» mehr Berater anzeigen... «


Zeder - Das keltische Baumhoroskop

ZEDER 09.02.-18.02. & 14.08.-23.08.

Zeder - Das keltische Baumhoroskop

Legende:

Die Zeder ist ein imposanter Nadelbaum und einer der wenigen Bäume, die bereits in der Bibel erwähnt werden. Zedern aus dem Libanon hatten bereits im Altertum einen hohen Stellenwert, da sie ein hervorragendes, hartes und aromatisch duftendes Holz liefern, das bereits bei den Phöniziern als begehrte Handelsware galt.

Der hohe, stattliche Wuchs der Zeder und ihre elegante Ausstrahlung machen sie noch heute zu einer vielbestaunten Attraktion in den Nadelwäldern der Welt. Die im Zeichen der Zeder Geborenen sind ein wenig wie ihr Baum: stattlich, mitunter Respekt einflößend, sehr sicher und solide.

Menschliche „Zedern“ haben viel Ehrgeiz und wollen es im Leben weit bringen, oft sind jedoch ihre Bekanntschaften ausschlaggebend für sie, um noch mehr zu erreichen und ihre kühnsten Träume zu verwirklichen.

Charakter:

tonangebend, einen Schritt voraus, verantwortungsvoll, reif, ehrenstolz

Weisheit der Zeder:

„Eroberungsgeist und Noblesse sind deine Geburtsgaben. Du stehst da wie ein Prinz unter normalen Bürgern – doch du bist nicht eitel, du bist einfach so. Oft hast du eine Beziehung zum Handel oder zur Spiritualität, was du mitunter sehr geschickt mischen kannst, ohne den eigentlich spirituellen Bezug zu verfälschen.

Du bist schon verfeinert und entwickelt auf die Welt gekommen. Hüte dich vor Schmeichlern, die dich umgeben, und sei sehr wählerisch mit deinem Umgang, denn viele wollen von deinen Beziehungen profitieren, doch sie werden dich nie verstehen. Denn deine wichtigste Beziehung ist für dich die Beziehung zu Gott.“



Favoriten öffnenX