favoritenliste
Flagge DE 0900 333 888 1 + PIN
1,24 €/Min. inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend

Maria-Line verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen OK
Kartenlegen live Kartenlegen Deutschland
PrePaid Kartenlegen
ab 1,00 €/Min. inkl. MwSt.

PrePaid Kartenlegen bei Maria-Line!

1. PrePaid Anmelden
2. PrePaid Aufladen
3. PrePaid Telefonieren

"Von der Anmeldung bis zum ersten Gespräch nur wenige Minuten."


 Prepaid Kartenlegen sofortüberweisung  Prepaid Kartenlegen PayPal  PrePaid Kartenlegen per paysafecard
Erreichbarkeit
Kunden Feedback
Arkana und Felicitas ihr seid die Besten...ich habe alle getestet...Nun bin ich wirklich der Überzeugung keine dieser Menschen ist soo treffsicher wie Arkana und Felicitas, auf den Tag genau jedes Detail eingetroffen und das ohni Vorabinfos...Diese zwei Frauen können echt was! Danke auf diesem Weg.

[Feedback]
Seiten Besucher
Seit:
01.08.2008
Heute:
1.832
Gestern:
2.655
Gesamt:
9.431.838

Hellsehen und Wahrsagen bei Maria-Line...

Fast alle unsere Berater haben geistiges Wissen, sind hellfühlig und verfügen über die Fähigkeit des Hellsehens. Damit Sie sich einen Eindruck und eine Einsicht über das Hellsehen online machen können, stellen wir Ihnen Erlebnisse, Fähigkeiten und die wunderbaren Gaben unsere Berater vor...


Hellsehen ist eine Gabe!


Hellsehen als Fähigkeit ist eine Gabe, welche nicht in jedem Mensch entsteht. Meistens wird das Hellsehen im kindlichen Alter entdeckt und oft von Außenstehenden nicht für ernst genommen. Erst nachdem die hellsichtige Person mehrmals klare und treffsichere Aussagen gemacht hat, wird sie als Hellseherin respektiert. Die Bildung dieser Fähigkeit ist nicht von äußeren Dingen abhängig, sondern hat bereits im Kindesalter seine Entstehung, getrieben durch die Phantasie und dem Bewusstsein im Innern des Herzens. Der Wunsch wird im Herzen geboren und gelangt dann ins Bewusstsein und in die Umsetzung. Durch Selbstausrichtung und Training geht der hellsichtige Mensch den einfachen und schnellen Weg zur ureigenen Kraft. Die Ausprägung dieser "Magischen Kraft" wird im Kreise der Zeit immer weiter entwickelt und perfektioniert. Unsere Hellseher binden für das Hellsehen zusätzliche Hilfsmittel und andere spirituelle Methoden mit ein. Dazu zählt natürlich auch das Kartenlegen, das Pendel, die Kristallkugel, die Astrologie und verschieden Orakel. Dieses dient dazu, die gesehene Information noch besser verarbeiten zu können. Das Hellsehen durch Betrachtung einer spiegelnden Fläche, wird als Kristallomantie bezeichnet. Hierzu dient meistens eine Kristallkugel. Praktisch jede reflektierende Fläche kann zum Hellsehen dienen, wie zum Beispiel Wasser, Glas, poliertes Metall oder Edelsteine. Nostradamus z.B. hat einen großen Anteil seiner Prophezeiungen durch eine Kristallkugel gesehen. Er prophezeite die Niederlage Napoleons bei Waterloo, die Französische Revolution und viele andere historische Gegebenheiten.

⇑ Nach oben ⇑

Die Gabe des Hellsehens
Die Gabe des Hellsehens

Hellsehen: Schamanen Medizinmänner, Weissager, Propheten und andere Hellseher


Hellsehen ist heute mehr denn je aktuell, obwohl, oder vielleicht gerade weil es schon immer Weissagungen über die Zukunft gegeben hat. Hellseher, Schamanen, Medizinmänner, Weissager und Propheten fanden überall auf der Welt schon zu allen Zeiten Gehör. Die Methoden waren damals wie heute unterschiedlich. Manche Hellseher beriefen sich auf die Beobachtung des Himmels oder nutzten Eingeweide von Tieren zur Deutung. Zufallskonstellationen von Münzen, Karten, Würfeln oder Stäbchen wurden gedeutet, wie im chinesischen Weisheitsbuch „djing“ beschrieben. Einige der berühmtesten Hellseher sind sogar zu legendären Figuren der Weltgeschichte geworden, wie z.B. Nostradamus oder Kassandra. Hellsehen ist aber kein Phänomen aus der Vergangenheit. Auch in unserer heutigen Zeit gibt es hellsichtige Menschen, deren Voraussagen sich oft als verblüffend richtig erweisen.

⇑ Nach oben ⇑

Der magische Kreis
Der magische Kreis und Fähigkeiten

Hellsehen: Der alte Wunsch in die Zukunft zu sehen


Hellsehen beziehungsweise Wahrsagen wurde zu allen Zeiten praktiziert. Immer schon hatten Menschen, vor allem in Krisenzeiten, den Wunsch, in die Zukunft zu sehen und dort Antworten auf drängende Fragen zu finden. Vor wichtigen Entscheidungen wurde die Kunst der Hellseher bemüht. Bereits in der Antike beschäftigten Herrscher professionelle Seher an ihren Höfen und ließen sich regelmäßig wahrsagen. Bis heute haben Hellsehen und Wahrsagen Hochkonjunktur, denn viele Menschen finden es faszinierend, einen Blick in die eigene Zukunft zu wagen, und das nicht nur in Lebenskrisen. Selbst Menschen, die nicht daran glauben, lesen in Zeitschriften regelmäßig ihr Horoskop und sei es nur zur Unterhaltung. Diese Horoskope kann man durchaus als eine moderne Form des Hellsehens bezeichnen. Astrologen, die in den neuen Medien, in Zeitungen, im Fernsehen, per Telefon oder im Internet ihre Dienste anbieten, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Zu Sylvester sind Bleigießen und Kaffeesatz-Lesen beliebte Spiele, um zu erfahren, was das neue Jahr bringen wird. Nicht zuletzt hat Hellsehen auch schon bei der Auflösung von Kriminalfällen oder bei der Suche nach Vermissten geholfen.

⇑ Nach oben ⇑

Hellsehrein mit Glaskugel
Bild: Die Hellseherin

Hellsehen und seine lange Tradition


Hellsehen hat eine lange Tradition, die auch in der Literatur aller Völker immer wieder zum Ausdruck kam und kommt. Bereits in der griechischen Mythologie erfahren wir vom Orakel von Delphi, zu dem die alten Griechen pilgerten, um sich die Zukunft wahrsagen zu lassen. In Tolkiens "Herr der Ringe" zeigt der Zauberer Gandalf Fähigkeiten eines Hellsehers. Er nutzt eine Glaskugel, die ihm zeigt, was Personen an anderen Orten gerade passiert. Der berühmteste Hellseher ist sicherlich Nostradamus. Er lebte von 1503 bis 1566 in Frankreich. Seine jährlichen Prophezeiungen haben bis heute ihre Wirkung nicht verloren und sogar fast Hysterien bei Menschen ausgelöst, die das Ende der Welt kommen sahen. Am Hofe König Artus' wirkte der Zauberer Merlin als Hellseher. Er spielt nicht nur in der Artus Sage, sondern auch in der modernen Literatur noch heute eine Rolle. Im Mittelalter entwickelte Jeanne d'Arc die Fähigkeiten des Hellsehens. Aufgrund ihrer Visionen wurde sie hingerichtet. Im 19. Jahrhundert wirkten Madame Buchela und Friederike Hauffe als Hellseherinnen. In den letzten Jahrzehnten ist die Amerikanerin Alison DuBois als Hellseherin bekannt geworden, die als Mitarbeiterin eines Staatsanwaltes in der Lage war, durch Hellsehen bei der Aufklärung von Straftaten mitzuwirken.

⇑ Nach oben ⇑

Hellsehrin beim Handlesen
Bild: Hellseherin beim Handlesen

Unterschiede zwischen Hellsehen und Wahrsagen


Die Begriffe Hellsehen und Wahrsagen werden im allgemeinen Sprachgebrauch meist gleichgesetzt und es besteht dadurch die Gefahr der Verwechslung. Es gibt jedoch klare Unterschiede zwischen den beiden Begriffen. Beim Wahrsagen wird den Zielpersonen von sogenannten Wahrsagern ihre allgemeine oder aktuelle Lebenssituation erläutert und gedeutet. Das hilft den Fragenden, ihre eigenen Probleme zu analysieren, besser zu verstehen und zu lösen. Eine mögliche Entwicklung der Situation und damit eine Vorhersage treffen zu können, muss jedoch nicht zwangsläufig ein Teil des Wahrsagens sein. Das Ziel des Wahrsagens liegt also eher darin, den Klienten Hilfe bei Problemen zu bieten, für die sie alleine keinen Ausweg mehr finden. Allerdings kann man daraus auch Lehren für die Zukunft ziehen und bestimmte Verhaltensweisen künftig vermeiden oder ändern. Zum Artikel über das Wahrsagen

⇑ Nach oben ⇑

Kristallkugel über dem Meer
Bild: Magische Auge...

Hilfsmittel beim Wahrsagen und Hellsehen


Während beim Wahrsagen gewöhnlich unterschiedliche Hilfsmittel verwendet werden, kommt das Hellsehen im Allgemeinen ohne aus. Hellseher benutzen allenfalls eine Kristallkugel. Das Hellsehen bezeichnet die Fähigkeit, in die Zukunft zu sehen. Hellseher sehen zuweilen aber auch die Vergangenheit ihrer Klienten. Die Fähigkeit zum Hellsehen ist im Allgemeinen angeboren und kann nicht oder nur selten erlernt werden. Seriöse Hellseher sagen ihren Klienten ihre Zukunft, das heißt konkrete Situationen oder auch Schicksalsschläge, voraus. Zum Artikel über das Wahrsagen

⇑ Nach oben ⇑

Hellsehrein mit Glaskuge
Bild: Hilfsmittel Wahrsagen...

Die berühmte Glaskugel – Hilfsmittel beim Hellsehen


Das bekannteste, fast schon zum Klischee gewordene Requisit zum Hellsehen beziehungsweise Wahrsagen ist die Kristall- oder Glaskugel. Ihre Aufgabe ist es, Verborgenes sichtbar zu machen. Räumlich oder zeitlich entfernte Ereignisse oder auch Personen sollen greifbarer gemacht werden. Hellseher können mithilfe der Glaskugel also auch in die Zukunft sehen und sie deuten.

⇑ Nach oben ⇑

Kristallkugel über dem Meer
Bild: Kristallkugel über dem Meer...

Tarotkarten zum Wahrsagen


Bei den Tarotkarten hat jede Karte eine individuelle Bedeutung und kann unterschiedlich interpretiert werden. Die Karten sagen viel über die Gegenwart und die Zukunft aus und dienen daher eher zum Wahrsagen als zum Hellsehen. Ihre Deutung ist jedoch äußerst kompliziert, so dass man sich entweder gut damit auskennen oder ansonsten jemanden hinzuziehen sollte, der das Wahrsagen professionell betreibt. Die meisten seriösen Hellseher nutzen jedoch tendenziell keine Hilfsmittel, sondern verlassen sich eher auf ihre mentalen Fähigkeiten. Zum Hellsehen benötigen sie allerdings möglichst viele und genaue Informationen von ihren Klienten, zum Beispiel über eine vermisste Person, deren Aufenthaltsort sie durch Wahrsagen ermitteln sollen.

⇑ Nach oben ⇑

Kartenlegerin mit Tarotkarten
Bild: Kartenlegerin mit Tarotkarten...

Hellsehen und seine Grenzen


Beim Hellsehen wie auch beim Wahrsagen sind jedoch immer Grenzen gesetzt. Kein Hellseher oder Wahrsager wird mit absoluter Sicherheit vorhersagen können, was wirklich passieren wird oder wo sich eine vermisste Person befindet. Er ist vielmehr auf seine Intuition angewiesen, kann lediglich Tendenzen aufzeichnen und Vermutungen äußern. Darüber sollte sich jeder bewusst sein, der die Hilfe eines Hellsehers oder Wahrsagers in Anspruch nimmt. Ein seriöser Hellseher wird seine Kunden immer ehrlich darüber aufklären, dass seine Erkenntnisse nicht hundertprozentig sicher sein können. Wahrsagen und Hellsehen können ein Stück Lebenshilfe sein. Sie können als Hilfestellung genutzt werden, sollen aber niemals als Allheilmittel verstanden werden.

⇑ Nach oben ⇑   Zur Startseite

Die Grenzen des Hellsehens
Bild: Wunderbarer Sonnenhimmel...

Hellsehen als Hilfe zur Selbsthilfe


Nur wenige Themengebiete polarisieren heute noch so stark wie die Esoterik, zu der auch Hellsehen und Wahrsagen zugeordnet werden. Per Hotline oder im Internet bieten viele selbst ernannte Hellseher ihre Dienste an. Besonders für den Laien ist es sehr schwierig zwischen wirklich seriösen und unseriösen Hellsehern oder Wahrsagern zu unterscheiden. Im Rahmen eines Bühnenprogramms treten Hellseher auf und lesen die Gedanken von ihnen angeblich völlig unbekannten Zuschauern, ermitteln deren Geburtsdatum und andere persönliche Fakten. Hellsehen und Wahrsagen haben also auch einen hohen Unterhaltungswert. Seriöse Hellseher können jedoch der Menschheit wirklich gute Dienste leisten. Hellsehen und Wahrsagen sind ganz besondere Fähigkeiten, die nur wenigen Menschen beschieden sind. Auch in Zukunft werden sicher immer wieder Menschen in scheinbar ausweglosen Situationen die Dienste von Hellsehern und Wahrsagern Anspruch nehmen. Verzweifelte Menschen, die sich vom Hellsehen einen Ausweg aus ihrer Lage erhoffen, sollten jedoch keine Wunder erwarten. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass auch Hellsehen nicht immer eine optimale Lösung für ihre Probleme ist und dass sie selbst letztendlich den ersten Schritt zur Verbesserung ihrer Lage unternehmen müssen. Wenn dies berücksichtigt wird und ein seriöser Hellseher konsultiert wird, kann das Hellsehen als Hilfe genutzt werden und als Anleitung dienen, sich selbst weiterzuhelfen.

⇑ Nach oben ⇑

Hellsehen als Hilfe zur Selbsthilfe...
Bild: Hellsehen als Hilfe zur Selbsthilfe...
              

Diesen Artikel verlinken?

Einfach Code im Fenster kopieren - und dann z. B. im eigenen Blog oder Webseite einfügen:

Kartenlegen live Kartenlegen Deutschland
PrePaid Kartenlegen
ab 1,00 €/Min. inkl. MwSt.

PrePaid Kartenlegen bei Maria-Line!

1. PrePaid Anmelden
2. PrePaid Aufladen
3. PrePaid Telefonieren

"Von der Anmeldung bis zum ersten Gespräch nur wenige Minuten."


 Prepaid Kartenlegen sofortüberweisung  Prepaid Kartenlegen PayPal  PrePaid Kartenlegen per paysafecard
Erreichbarkeit
Kunden Feedback
Es ist längst fällig,Samira ist meine Nr.1! Sie ist großartig! Die unüberschaubare Lage ist eine Sache,dich gefunden zu haben ist mein Glück. Es trifft ein,was sie sagt aber nicht nur das,sie gibt mir Kraft,um durchstehen zu können. Danke aus dem Herzen,..dass es dich gibt. Schlüssel

[Feedback]
Seiten Besucher
Seit:
01.08.2008
Heute:
1.832
Gestern:
2.655
Gesamt:
9.431.838
Empfehlen Sie uns