favoritenliste
Flagge DE 0900 333 888 1 + PIN
1,24 €/Min. inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK
Kartenlegen live Kartenlegen Deutschland

Zur Zeit kein Berater im Gespräch
PrePaid Kartenlegen
ab 1,00 €/Min. inkl. MwSt.

PrePaid Kartenlegen bei Maria-Line!

1. PrePaid Anmelden
2. PrePaid Aufladen
3. PrePaid Telefonieren

"Von der Anmeldung bis zum ersten Gespräch nur wenige Minuten."


Maria-Line Prepaid Kartenlegen sofortüberweisung Maria-Line Prepaid Kartenlegen PayPal Maria-Line PrePaid Kartenlegen per paysafecard
Erreichbarkeit
Kunden Feedback
Isabelle ist für mich eine ELITE Beraterin, Ihr Können ist Einzigartig.Bei mir ist alles Eingetroffen genau so wie Sie es gesagt hat. Isabelle bitte bleibe uns/mir noch lange erhalten.Danke R.

[Feedback]
Seiten Besucher
Seit:
01.08.2008
Heute:
138
Gestern:
3.009
Gesamt:
10.533.972

Jahreshoroskop 2018 bei Maria-Line


"Sonnenjahr adé, Venusjahr willkommen!"

Das Glück für alle 12 Sternzeichen
Das ganze Jahr 2018 wird von dem Planeten Venus bestrahlt und löst somit das Sonnenjahr 2017 ab, in dem die Sonne buchstäblich im Mittelpunkt stand. Astrologisch korrekt beginnt das Venusjahr jedoch nicht gleich am 01.01.2018, sondern genau genommen erst mit dem Frühlingsanfang am 21.03.2018 - bis dahin gilt energetisch noch der Einfluss des Sonnenjahrs mit seiner Dynamik, Durchsetzungskraft und starken Ich-Zentriertheit.

Im Venusjahr 2018 stehen dann für alle Sternzeichen die typischen Eigenschaften und Attribute der Venus im Vordergrund: Ästhetik, Bildung, Kunst und Kultur, Sinnesfreuden auf hohem Niveau, Harmonie und Verhandlungsgeschick in Familie und Beruf.

Kontroversen, die in den Vorjahren mit eiserner Faust geführt wurden, kommen jetzt in freundlichere und friedlichere Gefilde, bis sie harmonisch aufgelöst werden. Besonders begünstigt vom Venus-Einfluss 2018 sind die Sternzeichen Stier und Waage, denn diese stehen seit jeher unter dem besonderen Schutz der Liebesplaneten.

Auch die anderen Sternzeichen können sich auf ein ausgeglichenes Jahr 2018 freuen, in dem viel gelingt - dank Jupiter - und alles, was mit Schönheit zu tun hat - dank Venus - begünstigt ist.

Astrologisch gesehen gibt es viele günstige Gelegenheiten dank eines Glück bringenden Jupiter-Pluto-Sextils, der gleich dreimal im Jahreslauf auftritt und umstürzende Veränderungen (zum Positiven hin) sowie persönliches Wachstum verspricht. Jupiter im Trigon mit Neptun im Mai und Juni stärkt Ihre Intuition und Ihren siebten Sinn fürs Geschäft und alle Angelegenheiten der Psychologie.

Nur der rückläufige Mars im August macht Projekte vorübergehend schwankend, doch auch dieser Aspekt kann ausgeglichen werden und wird im Dezember durch eine Konjunktion von Mars und Neptun überhöht (Medialität und Gewinn steht ins Haus), so dass für alle Sternzeichen am Ende des Venusjahrs 2018 eine Plus-Bilanz steht - in jeder Hinsicht...


Jetzt mein Monatshoroskop lesen

Kartenlegen - Hellsehen - Wahrsagen - Astrologie - Zukunftsdeutung

Bild Widder... Bild Stier... Bild Zwilling... Bild Krebs... Bild Löwe... Bild Jungfrau... Bild Waage... Bild Skorpion... Bild Schütze... Bild Steinbock... Bild Wassermann... Bild Fische...
Klicken Sie auf Ihr Sternzeichen

Sternzeichen: Widder ( 21.03. - 20.04. )

Das Venusjahr 2018 für den Widder

Vom heißen Flirt zum Dauerbrenner oder Wie sich Gegensätze anziehen. Für den dynamischen Widder wirkt sich der friedliche Einfluss der Venus sehr positiv aus: sein naturgegebener Mut und Enthusiasmus - ohnehin immer vorhanden - wird gesteigert, und er stürzt sich voll Elan und Begeisterung ins Abenteuer. Möglich, dass er gerade jetzt die Liebe seines Lebens findet - Venus und Mars (sein Geburtsherrscher) sind kosmische Opponenten, das heißt sie stehen sich direkt gegenüber und bestrahlen sich nun intensiv. Jetzt gilt es für das ich-bezogenste Sternzeichen von allen, zwischenmenschliche Beziehungen zu stärken, schon bestehende und neue Liebesbande zu knüpfen - das Venusjahr 2018 lässt keinen Widder allein zurück...


Widder erste Dekade (21.03-31.03)


Liebe und Partnerschaft

Für Widder der ersten Dekade beginnt die Liebe trotz Venus-Tendenz etwas verhalten, und das hat einen kosmischen Grund: Saturn im Quadrat zu Ihrer Geburtssonne blockiert die sinnliche Energie und macht Flirt und Abenteuer zu einer steinigen Strecke. Doch danach steht langfristig Besserung auf dem Programm, denn Chiron, der verletzte Heiler, steht von März bis November in Konjunktion mit Ihrer Geburtssonne. Konkret bedeutet das, dass es für Sie jetzt eher darum geht, Beziehungswunden zu heilen, als Neues anzuknüpfen. Dennoch oder gerade deshalb bleibt die Liebe spannend, denn am Ende des Jahres werden Sie sich auf eine wunderbare Harmonie freuen können - nachdem alle Spannungen ausgeräumt sind...


Beruf und Finanzen

Mit Saturn im Quadrat zu Mars kommen berufliche und finanzielle Angelegenheiten zunächst - so sieht es aus - nicht recht in die Gänge, denn Hindernis-Planet Saturn blockiert Ihre Vorhaben, und wenn Sie etwas nicht ausstehen können, dann sind es Blockaden auf Ihrem rasanten Weg. Allerdings bringt Saturn grundsätzlich auch Ergebnisse, und das heißt, dass Sie, wenn Sie Geduld lernen und die Dinge langsam angehen, dauerhaften Erfolg im Geschäft gründen können. Im November-Dezember kommt ein Glück bringendes Jupiter-Trigon hinzu und belohnt die Widder der ersten Dekade fürstlich für Ihre Mühe in den Vormonaten: Ihre Karriere erlebt einen Aufschwung, und die Finanzen erfahren ein Alltime-High.


Gesundheit und Fitness

Der gesundheitliche Aspekt des Widders der ersten Dekade ist im Venus-Jahr 2018 positiv bestrahlt, denn mit der vorherrschenden günstigen Chiron-Konstellation - dem Heilungspunkt im Horoskop - laufen Sie nicht Gefahr, ernsthaft krank zu werden oder dauerhaft darniederzuliegen, denn Chiron verspricht schnelle Heilung, auch von chronischen Prozessen. Allerdings müssen Sie Ihre "Hausaufgaben" machen und die verborgenen seelischen Ursachen Ihrer Belastungen erkennen, dann wird alles gut. Saturn im Quadrat zu Mars könnte ganzjährig Ihre Energie bremsen, was Sie bitte nicht dazu verleiten sollte, Dinge zu erzwingen - mit Gewalt geht gar nichts.


Widder zweite Dekade (01.04-10.04)


Liebe und Partnerschaft

Für Widder der zweiten Dekade bringt das Jahr 2018 frischen Wind in der Partnerschaft - und überraschend wenig Hindernisse. Der Sternenhimmel zeigt kaum herausfordernde Aspekte auf die Liebe, und das bedeutet, dass Sie 2018 aus dem Vollen schöpfen können. Einzig die Frühlingsmonate März bis Mai sind etwas mit kosmischen Gewitterwolken verhängt, denn das Saturn-Quadrat zu Ihrer geburtssonne bringt stress mit dem Partner oder Missverständnisse, die Sie aufklären müssen (und können). Sind sie noch oder wieder Single, merken Sie sich November und Dezember vor: ein Glück bringendes Jupiter-Trigon schenkt Ihnen vielleicht die Liebe ihres Lebens, damit sie im Winter schön kuscheln können...


Beruf und Finanzen

Da auch im Beruf der Sternenhimmel weitestgehend störungsfrei ist von negativen Konstellationen, haben Ihre Karriere-Pläne freie Bahn und können sich übers ganze Jahr günstig entfalten. Lediglich Widder, die um den 31.01. herum Geburtstag haben, fühlen sich vom strikten Saturn-Quadrat in den Frühlingsmonaten auch beruflich etwas angeschlagen: versprochene Neuerungen kommen später als erwartet, irgendwie ist "der Wurm drin". Doch diese Tendenz hält nicht lange an, und gegen Jahresende sollten Sie sogar finanziell ein Schnäppchen machen - Jupiter macht´s möglich...


Gesundheit und Fitness

Gesundheitlich geht es Ihnen gut und Sie können endlich wieder Sport machen und sich um Ihren Körper kümmern, denn Sie haben viel Energie. Zwar wirkt bei Ihnen nicht mehr die günstige Chiron-Heiler-Konstellation wie in der ersten Dekade, doch auch Sie haben 2018 Gelegenheit, alte Wunden zu verarzten und richtig gesund zu werden. Überstrapazieren Sie sich jedoch nicht - vor allem nicht am Jahresanfang, wenn Pluto Ihnen Steine in den Weg legt.


Widder dritte Dekade (11.04-20.04)


Liebe und Partnerschaft

Dieses Jahr wird ein ungemein intensives Jahr für Widder der dritten Dekade, denn ein starkes astrologisches Pluto-Quadrat wirkt das ganze Jahr über. Das bedeutet, dass alles, was Sie jetzt anpacken in Liebe und Beruf, Folgen haben wird - gute oder schlechte. Es kommt jetzt also noch stärker als sonst darauf an, geschickt zu wählen und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Pluto im Quadrat heißt auch, dass Ihre Beziehung auf den Prüfstand gestellt wird: ist das wirklich der Partner, mit dem ich alt werden will? Fragen Sie sich. Bestehende Partnerschaften werden hinterfragt, neue nur unter Vorbehalt geschlossen. Doch ein Gutes hat die Konstellation auch: Sie machen keine unüberdachten Fehler aus Übereilung...


Beruf und Finanzen

Das kosmische Pluto-Quadrat im Sternzeichen Widder dritter Dekade wirkt sich auch auf den Beruf aus: große Veränderungen sind jetzt möglich. Die Frage ist, ob Sie sich überhaupt verändern wollen - möglicherweise müssen Sie es, gewollt oder ungewollt, denn die Sterne machen Dampf. Die Zeit der Trägheit und der festgefahrenen Gewohnheiten ist jetzt vorbei: Sie definieren sich beruflich neu, kündigen oder wechseln die Branche, oder zumindest knallen Sie die Tür hinter sich zu, wenn es mit der Gehaltserhöhung nicht funktioniert. Dank Pluto und Merkur sagen Sie im Beruf Ihre Meinung - doch bedenken Sie bitte, es sich nicht zu verscherzen...


Gesundheit und Fitness

Grundsätzlich können Sie jetzt gesundheitlich große Fortschritte machen, denn es gibt keine Komplikationen mit Ihrer Geburtssonne, so dass Ihre persönliche Vitalität gewohnt hoch sein sollte. Hüten Sie sich jedoch bitte vor Elektrizität oder Radioaktivität (astrologische Entsprechungen von Pluto) und haushalten Sie mit Ihrer seelischen Energie: Rache ist keine Lösung für Beziehungsprobleme! Abgesehen davon wird 2018 ein gesundheitlich ruhiges Jahr, sofern Sie Ihre Emotionen im Griff behalten.

Bild Sternzeichen Widder

Widder

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Widder

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Stier ( 21.04. - 20.05. )

Das Venusjahr 2018 für den Stier

Schönheit auch in barer Münze - was kann man mehr erwarten von der Göttin des Füllhorns? Der Stier gehört - neben der Waage - zu den besonderen Glückskindern dieses Jahres, denn im Venus-Jahr sind diese beiden von Venus bestrahlen Sternzeichen besonders begünstigt. Das bedeutet: Schönheit und Harmonie werden die Schlüsselbegriffe dieses Jahres sein, und da Sie ein erdverbundenes Zeichen sind voller Sinnlichkeit, wird auch die Liebe nicht zu kurz kommen. Venus beherrscht jedoch auch die Finanzen, und dank eines günstigen Jupiter-Einflusses haben die Stiere ein ganz besonders geschicktes Händchen für den beruflichen und damit auch finanziellen Erfolg: warten Sie ab, wie sich Ihre Jahresbilanz 2018 entfaltet - es wird vielversprechend sein...


Stier erste Dekade (21.04 - 30.04)


Liebe und Partnerschaft

Kompromisslos (neu) verliebt. Durch ein energisches Saturn-Trigon auf Ihre Geburtssonne finden Sie im Venus-Jahr 2018 zu mehr Durchsetzungskraft denn je: der Stier, der in der Partnerschaft alles geduldig mit sich machen ließ, ist Vergangenheit. Sie haben zu Ihrer stimme, Ihrem Mut, ja auch Ihrer Bestimmung gefunden und lassen sich nicht davon abbringen - faule Kompromisse gibt es nicht mehr. Durch diese neue Konsequenz überraschen Sie Ihren Partner oder, wenn Sie Single sind, ziehen Sie Verehrer in Scharen an, denn Sie wissen ja: Selbstbestimmung und starker Wille wirken wie ein Magnet. Dennoch, seien Sie nicht zu streng mit dem speziellen Menschen an Ihrer Seite: er will Ihnen doch nur Gutes...


Beruf und Finanzen

Das Saturn-Trigon wirkt sich auch auf Ihren Beruf aus und lässt Sie endlich Nägel mit Köpfen machen: Projekte, die schon ewig in der Schreibtischschublade ihrer Erfüllung harren, werden jetzt endlich durchgesetzt, anderes, was fruchtlos zu sein scheint, haken Sie endlich ab. Sie haben genug von den Halbheiten im Beruf, und das ist auch gut so, denn nun finden Sie zu Ihrer wahren Größe. Obwohl Sie vom Naturell her ein Traditionalist sind, könnte es von April bis Dezember um Neuerungen im Beruf gehen, die Sie ausnahmsweise nicht abschrecken, sondern locken. Sie wollen beruflich zu neuen Ufern aufbrechen, und dank eines günstigen Uranus-Trogons schaffen sie es auch, sich mit neuen Ideen anzufreunden.


Gesundheit und Fitness

Gesundheitlich ist das neue Jahr 2018 optimal dazu geeignet, Vorsorgeuntersuchungen zu treffen und das Thema "Prävention" ernst zu nehmen, denn Sie wissen ja, vorbeugen ist immer besser als kurieren. Das Saturn-Trigon auf Ihre Geburtssonne unterstützt Sie bei allen körperlichen und seelischen Prozessen, die mit Aufräumen, Ordnen und Reinigen zu tun haben - zum Beispiel bei Entschlackungs- und Entgiftungskuren im Frühling.


Stier zweite Dekade (01.05. - 10.05.)


Liebe und Partnerschaft

Das ist ein außergewöhnliches Jahr für die Liebe, denn Sie sind ein handfester Charakter, der eher handelt als zu träumen, und 2018 zeigt sich der Sternenhimmel voller Überraschungen für Sie. Neptun im Glück bringenden Sextil zu Ihrer Geburtssonne will Sie im Partnerschaftlichen zu mehr Einfühlsamkeit, Seelentiefe, ja auch Mystik verleiten: Sie wissen schon, das "berühmte Etwas" wird Sie an dieser Person faszinieren. Dieser Aspekt dauert das ganze Jahr über an. Sind Sie schon gebunden, findet Ihre Beziehung raus aus dem Trott und eröffnet sich neue Welten. Klingt zu schön, um wahr zu sein? Nicht doch: die Sterne meinen es wirklich gut mit Ihnen.


Beruf und Finanzen

Auch im Beruf spielt plötzlich der "siebte Sinn", Neptun sei Dank, eine größere Rolle als je zuvor: überließen Sie früher die Zukunftsplanung den Börsencharts oder Ihrem Wirtschafts-Analysten, so halten Sie jetzt überraschenderweise mehr auf Ihr Bauchgefühl. Zu Recht, denn Sie erspüren jetzt berufliche und finanzielle Chancen eher, als Sie sie kalkulieren. Der Erfolg bleibt nicht aus: die Finanzen stehen für Sie im Venus-Jahr mehr als rosig. Nutzen Sie die guten Gelegenheiten, die die Sterne Ihnen bieten. Einzig die Monate Juni-August sind aufgrund einer Jupiter-Opposition ungeeignet für den großen geschäftlichen Durchbruch. Fahren Sie lieber in Urlaub...


Gesundheit und Fitness

Auch hier gilt: die Sommermonate mit ihrer etwas gedämpften Energie sollten Sie nicht dazu herausfordern, Ihr Glück allzu sehr zu versuchen. Risikoreiches Tauchen, Abenteuer-Bungeejumping oder endlich Sport im Maximum betreiben? Bitte nicht ausgerechnet zwischen Juni und August, denn da schwächt ein Jupiter in Opposition Ihre körperliche Kondition - und auch Ihre Kasse. Abgesehen von dieser kleinen kosmischen Störung ist Ihre Gesundheit 2018 bombenfest, und das sollte Sie erfreuen.


Stier dritte Dekade (11.05 - 20.05)


Liebe und Partnerschaft

Ihre Beziehung macht Ihnen Freude und Sorgen zugleich, denn die Sterne sehen im Venus-Jahr 2018 eine große Herausforderung für Sie vor: Neptun im positiven Sextil bringt auch für Stiere der dritten Dekade viele romantische Momente des Miteinander-Verschmelzens, Gedankenlesens, geradezu telepathischer Harmonie. Sie haben schon nicht mehr daran geglaubt, dass Liebe auf den ersten Blick möglich ist, oder Seelenverwandtschaft, Sie kritischer Realist? Glauben Sie es ruhig, in diesem Jahr werden Träume wahr - selbst wenn Sie kein träumerisch veranlagter Mensch sind. Allerdings ist Jupiter in Opposition zu Ihrer Geburtssonne ein kleiner Spielverderber, der das gewonnene Glück in der Liebe immer wieder gefährden kann (zum Glück nur vorübergehend). Kritische Phasen: Januar bis März und September-Oktober.


Beruf und Finanzen

Auch im Beruf sind die ersten drei Monate im Jahr 2018 etwas stressig, denn Jupiter in Opposition bringt zunächst viel Arbeit, aber wenig Erfolg - der kommt später im Jahr. Doch nicht verzagen, lieber Stier, denn abgesehen von den "Startschwierigkeiten" im neuen Jahr verläuft der Rest ganz positiv, dank eines Pluto-Trigons, das Ihnen zu ungeheuerlich viel Energie und Dynamik verhilft. Sie können jetzt Berge versetzen im Beruf, so kraftvoll fühlen Sie sich - und Sie tun es auch, denn Sie schrecken, positiv ausgedrückt, vor nichts zurück. Ihr Chef bemerkt, wie viel Sie leisten können und wollen, und honoriert Sie großzügig mit einer Gehaltserhöhung oder einer neuen Funktion.


Gesundheit und Fitness

Geburtstage ab dem 14.05. erleben ein Chiron-Sextil, welches sie mit dem inneren Heiler in Verbindung bringt: plötzlich können alte Probleme in der Gesundheit an ihrer Wurzel gepackt und aufgelöst werden. Es ist ein optimales Jahr, um die Gesundheit zu restaurieren (denken Sie hierbei auch an Ihre Ernährung, Sie sind Stress-Esser). Für alle früheren Geburtstage der dritten Dekade gilt, dass sie sich von den Strapazen, die Pluto schickt, nicht beeindrucken lassen sollten, denn die kosmischen Unruhen gehen vorüber, Ihre Gesundheit jedoch bleibt felsenfest erhalten.

Bild Sternzeichen Stier

Stier

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Stier

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Zwilling ( 21.05. - 21.06 )

Das Venusjahr 2018 für den Zwilling

Spontanität und Geselligkeit sind begünstigt wie ein Segel, das sich im Fahrtwind aufbläht. Der Zwilling ist eigentlich kein Mensch, dem man die Kontaktfreude sonderlich ans Herz legen müsste, denn er ist von Natur aus äußerst aufgeschlossen und gesellig. Neu im Jahr 2018 ist, dass seine Fähigkeit, Freunde zu finden, nun in etwas harmonischere Bahnen gelangt, denn in der Vergangenheit war der unbekümmerte Gemini-Charakter etwas wahllos in der Auswahl seines Umgangs. Das wird jetzt anders: Venus verhilft ihm zu mehr kritischem Bewusstsein und zu mehr Takt und Fingerspitzengefühl in der Beurteilung von Persönlichkeiten, und sein neuer, erweiterter Bekanntenkreis wird noch viel stimmiger als der alte. Und vielleicht wartet seine große Liebe mitten darin...


Zwilling erste Dekade (21.05 - 31.05)


Liebe und Partnerschaft

Wie schon die Stiere der dritten Dekade, so fühlen auch die Zwillinge der ersten Dekade den Einfluss des Chiron-Sextils: es geht um Heilung, Heil- und Ganzwerden auf allen Ebenen. In der Partnerschaft bedeutet das gegebenenfalls, dass Sie sich etwas festlegen müssen, denn es kommt nicht mehr auf das Bäumchen-wechsel-Dich-Spiel an, sondern auf eine solide Basis. Dennoch, oder gerade deshalb, könnte Ihre Liebe aber gewaltig profitieren. Sie sind ein sorgloser Charakter, der sich um Probleme in der Beziehung selten kümmert, eher flüchtet, in Parallel-Welten: Chiron nagelt Sie astrologisch fest, jetzt müssen Sie sich Ihren Problemen stellen. Sie gehen jedoch gestärkt daraus hervor und sind am Ende des Jahres 2018 so etwas wie ein gefestigter Zwilling mit Liebes- und Lebenserfahrung. Gibt es das überhaupt? Sie verblüffen mit Ihrer neuen Reife...


Beruf und Finanzen

Auch im Beruf hilft Ihnen Chiron der Heiler und Ganzmacher, endlich Dinge abzuschließen, die keinen Gewinn bringen, und sich nicht mehr zu verzetteln (Ihr altes Thema). Sie lernen jetzt, ganz ungewohnt für einen Zwilling, Ihre ganze Konzentration in ein Ziel zu setzen und sich richtig einzusetzen, ohne Ablenkung. Das fällt Ihnen zuerst schwer, doch es bringt den erwünschten Erfolg. Allerdings sollten sie Ihre beruflichen Schäfchen bis zum Herbst ins Trockene gebracht haben, denn ab September bis zum Jahresende steht Jupiter in Opposition und versperrt Ihnen die Anerkennung, die Sie verdienen. Nutzen sie lieber die Frühjahrs- und Sommermonate, um am Erfolg zu basteln.


Gesundheit und Fitness

Wenn Sie es schaffen, sich im letzten Quartal (Oktober-Dezember) nicht aus dem Gleichgewicht bringen zu lassen, wenn die Dinge nicht so laufen, wie Sie es möchten, können Sie das Jahr 2018 mit einer äußerst positiven Bilanz abschließen - auch gesundheitlich. Chiron unterstützt Sie dabei, das größere, übergeordnete Muster zu finden, das es in Ihrem Leben gibt, und Sie erkennen endlich die Ursache Ihrer zahlreichen Probleme. Von der Ursachenerkenntnis zur Bewältigung ist es dann nur noch ein kleiner Schritt, den Sie spielend erledigen.


Zwilling zweite Dekade (01.06 - 10.06)


Liebe und Partnerschaft

Interessant, was die Sterne da mit Ihnen im Jahr 2018 vorhaben: Sie kommen in Sachen Liebe überhaupt nicht zur Ruhe, weil es immer neue Bewegung gibt - nicht nur am Sternenhimmel, auch der eine oder andere himmlische Körper dürfte sich Ihnen jetzt nähern. Neptun im Quadrat zu Ihrer Geburtssonne ist eine durchlaufende Tendenz im ganzen Jahr und bringt Unruhe in Ihr Beziehungsleben: Sie fühlen sich unwohl und wissen nicht recht, warum, Sie wollen etwas ändern und wissen nicht genau, was. Diese Unruhe hat einen tieferen Grund, Sie sollen jetzt nachdenken über Ihre Einstellung zum Partner und zum Leben überhaupt. Trennen Sie sich nicht übereilt, wenn Sie frustriert sind, geben Sie andererseits aber auch nicht vorschnell Ihr Herz hin, nur weil der schöne Unbekannte Ihnen zulächelt (ja, Spontan-Begegnungen sind jetzt begünstigt!). Warten sie lieber, ob sich die vermeintlich neue Chance in der Liebe auch in der Dauer bewährt...


Beruf und Finanzen

Für alle Zwillinge der zweiten Dekade steht im Beruf die Zeit der Veränderungen an, denn Sie tragen sich schon lange mit dem Gedanken, etwas anders zu machen als bisher - radikal anders. Doch Sie sollten gut überlegen, was, und sich nicht vorschnell hinreißen lassen von einer "brillanten Geschäftsidee", die sich als Nonsens entpuppt. Auch hier ist Neptun im Quadrat keine positive Tendenz, denn es könnte dazu führen, dass Sie sich selbst, Ihre Leistungen und Begabungen ganz gewaltig überschätzen. Bleiben Sie besser sachlich und konsultieren Sie vielleicht einen erfahrenen Job-Coach oder Bewerbungs-Coach, um etwas mehr Objektivität in Ihre Selbsteinschätzung zu bringen. Im Jahr 2018 sollten sie vom Erfolg träumen, doch zum Ausführen und Manifestieren ist das Folgejahr mit seinem Merkur-Einfluss viel besser geeignet...


Gesundheit und Fitness

Mit Neptun im Quadrat während des ganzen Jahres neigen Sie dazu, Ihre Probleme - auch die gesundheitlichen - zu verdrängen und sich etwas schönzureden. Wehren Sie den Anfängen und gehen Sie bitte gleich zum Arzt, wenn das Zipperlein zwickt - glauben Sie jetzt bloß nicht an Gesundbeten, Rosskuren oder fragwürdige Alternativmittel ohne erprobte Wirkung oder irgendwelche Gurus, wozu der Neptun-Einfluss Sie verführen könnte. Wichtig ist ausreichend Schlaf und ein routinierter Tagesablauf, den Sie jetzt stärker brauchen als sonst.


Zwilling dritte Dekade (11.06 - 21.06)


Liebe und Partnerschaft

"Mit angezogener Handbremse Vollgas geben" - das ist Ihr astrologisches Motto für das Jahr 2018. Einerseits wollen Sie sich neuen Begegnungen, neuen Menschen und Horizonten öffnen - dafür steht Uranus im Sextil zu Ihrer Geburtssonne - doch andererseits sorgt ein hinderliches Chiron-Quadrat dafür, dass das Erwünschte so schnell nicht in Erscheinung tritt. Nicht traurig sein, lieber Zwilling: mit Ihrem naturgemäßen Optimismus kommen Sie auch über diese astrologische Flaute hinweg, auch wenn diese Tendenz Monate hindurch andauert. Es ist nicht so, dass all Ihre Anstrengungen gebremst würden, sondern vielmehr ereignet sich in diesem Jahr Glück und Hindernis in rascher Abfolge: heute treffen sie vermeintlich die Liebe Ihres Lebens, morgens ist Ihr Internet-Provider gestört und Sie können mit "ihm" oder "ihr" nicht chatten. Sie sehen, es gibt einfach immer kleine Wolken am Himmel des Paradieses - aber ohne wäre es doch auch langweilig, oder?


Beruf und Finanzen

Sie haben jetzt Glück, wenn Sie etwas Neues vorhaben oder sich außerhalb gewohnter Denkmuster bewegen, denn Uranus im Sextil begünstigt alles Neue, Reformerische, auch die Arbeit mit Menschen (wie in einer gemeinnützigen Organisation oder einem Verein) und die Beschäftigung mit moderner Technik und Medien. Sie sollten also großen Erfolg haben, wenn Sie verstärkt in solchen Berufen oder mit solchen Mitteln in Ihrem gewohnten Beruf arbeiten. Allerdings gilt auch hier, dass Chiron im Quadrat die Anstrengungen verdoppelt und nicht immer auf geradem Weg zum Ergebnis führt, was Sie frustrieren könnte. Besonders die "späten" Zwillinge der dritten Dekade, ab dem 14.06., spüren diesen Einfluss sehr deutlich.


Gesundheit und Fitness

Nehmen Sie die Herausforderungen als Chance an und verstehen Sie das Geschenk, das in jeder mutmaßlichen Krise steckt: das ist Ihre astrologische Botschaft für 2018, auch in gesundheitlicher Hinsicht. Sie haben in diesem unruhigen Jahr dank der problematischen Konstellation um Chiron und Jupiter ein wenig den Eindruck, dass alles so zerronnen, wie gewonnen ist, und deshalb sollten Sie sich auf das Dauerhafte konzentrieren - auf das Leben Ihrer Seele, auf die geistige Welt. Wenn Ihr Fokus auf dem Wesentlichen liegt, werden Sie zuletzt noch sehr glücklich...

Bild Sternzeichen Zwilling

Zwilling

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Zwilling

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Krebs ( 22.06. - 22.07 )

Das Venusjahr 2018 für den Krebs

Feinfühlig, wie Sie sind, wittern Sie im Venus-Jahr 2018 Ihre große Chance. Der Krebs profitiert außerordentlich vom kommenden Venus-Jahr 2018, denn es gelingt ihm, seine Introvertiertheit (Mond) mit dem extravertierten Venus-Einfluss in Übereinstimmung zu bringen und sich selbst ganz neu zu definieren. Das heiß, der sonst so scheue Strandläufer unter den Tierkreiszeichen stellt sich unerwartet in den Mittelpunkt - und erntet dafür Beifall. Es geht auch anders, könnte jetzt Ihr Motto sein, denn Venus macht Sie einfühlsamer, als Sie ohnehin schon sind, und dazu auch etwas geselliger, so dass Sie Ihre soziale oder therapeutische Ader nun ganz besonders gut ausleben können. Sie sind ein begabter Zuhörer, Streitschlichter, Kraftquell - und auch privat nun ein äußerst zufriedener Mensch.


Krebs erste Dekade (22.06 - 01.07)


Liebe und Partnerschaft

Für Krebse der ersten Dekade ist in der Liebe Spannungsbereitschaft ebenso gefragt wie der Mut, Krisen durchzustehen. Uranus im Sextil bringt ab April viel Glück in Sachen Beziehung - sei es ein neuer, vielleicht ungewöhnlicher Partner, oder eine befreiend neue Sicht auf eine bereits bestehende Beziehung. Zuvor gilt es jedoch, mit dem Heiler-Planeten Chiron im Quadrat, bestimmte Probleme, die Ihnen schon immer Kopfzerbrechen gemacht haben, endlich anzugehen und auch zu lösen, statt sie ewig vor sich herzuschieben. Wenn diese Hürde genommen ist und Sie Ihre Lektionen gelernt haben, steht einem kosmischen Liebesglück im Jahr 2018 nichts mehr im Wege...


Beruf und Finanzen

Saturn in Opposition zu Ihrer Geburtssonne bringt den Krebsen der ersten Dekade Verdruss im Beruf: nichts geht scheinbar so, wie Sie sich das vorgenommen haben. Dennoch werden Ihre Geschäfte und Finanzen nicht den "Krebsgang" antreten, sofern Sie es verstehen, sich geschickt in der Krise zu verhalten und für schlechtere Zeiten rechtzeitig vorzusorgen. Geburtstage vor dem 25.06. fühlen die ungünstige Saturn-Spannung ganz besonders zum Jahresanfang und dann wieder von Juli-August, Geburtstage vom 25.-30.06. im Februar und März, und wieder im November-Dezember.


Gesundheit und Fitness

Mit dem himmlischen Heiler Chiron in Opposition zu Ihrer Geburtssonne gilt in puncto Gesundheit in diesem Jahr dasselbe wie schon in der Liebe: alle Herzensangelegenheiten kommen unter diesem kosmischen Aspekt endlich ins Reine - oder aber Sie schleppen sie ungelöst mit sich herum, was natürlich nicht gut ist. Geben Sie sich einen Ruck, lieber Krebs, und starten Sie in die Problembewältigung ein, und dann wird doch alles gut, auch in Ihrem empfindlichen Leib-Seele-Gleichgewicht...


Krebs zweite Dekade (02.07 - 12.07)


Liebe und Partnerschaft

Sie haben astrologisch gesehen etwas mehr Glück als die "frühen" Krebse, denn während Ihre Sternenbrüder und Sternenschwestern sich mit Saturn herumplagen müssen, leuchten Ihnen günstigere Sterne - vor allem in der Liebe. Ein positives Neptun-Trigon sorgt ganzjährig für erheblichen planetarischen Aufwind in Ihrem Leben. Wie sich der äußert? Nun, dadurch, dass das Reich der Träume und der Ahnungen, der Mystik und des Unheimlichen (Neptun) für Sie plötzlich so klar und offen wird wie eine Landkarte mit Navigationsgerät. Sie träumen sich spielerisch, ja schlafwandlerisch durch Ihren Alltag und genießen die Liebe in ihrer schönsten, spontansten, tiefsten Form - doch Vorsicht: Neptun steht auch für Täuschung und Illusionen...


Beruf und Finanzen

Auch im Beruf ist das ganzjährige Neptun-Trigon für Sie gleichsam der Dreizack des Erfolgs: nicht so sehr mit Verstandesdenken, als mit Intuition kommen Sie Ihren Zielen jetzt mächtig nahe. Sie haben Visionen von Ihrer Karriere, und Sie greifen nach den Sternen - das ist unerhört mutig für Ihr Sternzeichen, das gewöhnlich eher zu den Bescheidenen gehört. Doch der Erfolg gibt Ihnen Recht und Sie können in diesem Jahr beruflich über sich selbst hinauswachsen, wenn Sie sich mehr zutrauen. Eigenes Geschäft, Unternehmertum, Fortbildung, neue Karriere? Jetzt ist alles möglich. Beste Zeit: Juni-August, dann unterstützt Sie zusätzlich Jupiter beim Geldverdienen.


Gesundheit und Fitness

Sinnlich oder übersinnlich? Das ist hier die Frage. Das Neptun-Trigon stärkt Ihre Spiritualität und macht Sie, die Sie ohnehin schon sehr feinfühlig sind, auch noch medial und hellseherisch begabt. Passen Sie aber auf, dass Sie sich abgrenzen können von den Problemen anderer Menschen und deren Angelegenheiten nicht zu den eigenen machen, sonst leiden Sie schnell unter seelischem und dann oft auch psychosomatischem Stress.


Krebs dritte Dekade (13.07 - 22.07)


Liebe und Partnerschaft

Die gute Nachricht vorweg: die Monate Januar-März und November-Dezember sind außerordentlich positiv für die Liebe, denn Jupiter im Trogon verschafft Ihnen unerwartetes Glück, und das können gerade Sie immer gebrauchen. Sie können jetzt Ihren Traum-Partner kennenlernen oder in einer bereits bestehenden Beziehung unbeschwerte Zeiten genießen. Aber ach, so harmonisch bleibt es nicht am Sternenhimmel, auch nicht im friedlichen Venus-Jahr, denn die kosmischen Ratgeber haben für den Krebs dritter Dekade einiges an Herausforderungen parat. Pluto und Uranus im Quadrat zu Ihrer Geburtssonne spielen mit von der Partie und zwingen Sie dazu, Gewohnheiten und alte Handlungsmuster zu überdenken. Unangenehm für den bequemen Krebs? Sehr. Aber im Endeffekt erneuernd für Ihre Beziehung.


Beruf und Finanzen

Geburtstage ab dem 13.07. verspüren das Uranus-Quadrat sehr unangenehm in der ersten Jahreshälfte, also ungefähr bis zu ihrem nächsten Wiegenfest. Erst ab Mitte Juli kommt wieder Bewegung in die Sterne und Sie können Ihre beruflichen Lorbeeren, auf die Sie so lange gewartet haben, doch noch ernten. Alle anderen Krebse der dritten Dekade "krebsen" beruflich das ganze Jahr über etwas vor sich hin, denn Pluto sorgt für Spannungsaspekte, und friedliebend, wie Sie sind, scheuen Sie im Beruf große Auseinandersetzungen und ziehen sich lieber zurück, wenn es im Büro hoch her geht. Das ist ein Fehler in diesem Jahr: die Sterne wollen Sie dazu aufmuntern, mehr aus sich heraus zu gehen. Dann klappt es auch mit den Finanzen.


Gesundheit und Fitness

Seien Sie etwas vorsichtiger, was Ihren Umgang mit Elektrizität, Radioaktivität: Pluto beherrscht diese Bereiche, und er steht im Jahr 2018 in permanenter Spannung zu Ihrer Geburtssonne. Also nicht, dass Sie versehentlich eins "gewischt" bekommen, wenn Sie zuhause unverhofft den Elektriker spielen, und seien Sie auch vorsichtig mit vermeintlich sicheren technischen Geräten. Pluto rät außerdem dazu, ganz integer zu bleiben und sich vor zwielichtigen Geschäften oder Personen zu hüten - nicht nur leidet Ihr Ruf unter den falschen Kontakten, sondern beim sensiblen Krebs-Charakter direkt die Gesundheit ...

Bild Sternzeichen Krebs

Krebs

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Krebs

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Löwe ( 23.07 - 23.08 )

Das Venusjahr 2018 für den Löwen

Im Wappenschild des Löwen wird 2018 unter der Heiterkeit geführt: das beschwingte Lebensgefühl gibt den Ton an. Wann war der stolze Löwe eigentlich einmal nicht der besonders Begünstigte eines Jahres? So ist es auch im Venus-Jahr 2018, denn obwohl die Sternzeichen Stier und Waage besonders vom planetarischen Einfluss profitieren, ist doch der selbstsichere Sonnenkönig des Tierkreises auch diesmal wieder ein Gewinner. Venus in Verbindung mit der Sonne, seinem Geburtsherrscher, macht das Leben besonders heiter, locker, lässig und friedfertig, und es gelingt Ihnen ohne viel Anstrengung, die Hürden Ihres Alltags zu nehmen. Auch in der Liebe werden Sie verwöhnt und die guten Gelegenheiten fallen Ihnen nur so zu, ohne dass Sie sich darum bemühen...


Löwe erste Dekade (23.07 - 02.08)


Liebe und Partnerschaft

Grundsätzlich will die Liebe Sie in diesem Jahr erreichen und verwöhnen, doch obwohl Sie wunderbare Erfolge haben, beschleicht Sie doch manchmal auch das Gefühl, dass Ihre eigene persönliche "Strahlkraft" etwas nachgelassen haben könnte. Das hat astrologische Ursachen, denn zwischen März-Dezember steht Uranus im Quadrat zu Ihrer Geburtssonne und könnte dazu führen, dass Ihre ansonsten magnetische Ausstrahlung nicht mehr die gewohnten Effekte hat. Ach, nun müssen auch Sie, stolzer Löwe, um die Gunst Ihres Partners buhlen wie andere Normalsterbliche? Was für ein Affront! Aber ehrlich: ganz einfach ist diese Konstellation nicht, gerade für Sie, der Sie einfache Siege gewohnt sind. Doch Chiron, der verwundete Heiler des Sternkreises, bringt für Sie 2018 auch Einsichten und Erkenntnisse in Ihr Beziehungsleben, so dass Sie endlich das heilen können, was schon immer im Argen lag...


Beruf und Finanzen

Beruflich haben Sie sich in den vergangenen Jahren viel erarbeitet und wollen natürlich auch dort bleiben, wo Sie Ihrer Meinung nach hingehören - an der Spitze. Doch ganz einfach wird es aufgrund von Chiron und Saturn nicht, denn während Ihnen früher vieles zugefallen ist im Beruf, müssen Sie jetzt hart arbeiten, vor allem in den Frühlingsmonaten. Das gefällt Ihnen nicht, doch die Sterne halten auch eine positive Überraschung bereit: Sie können beruflich Ihr Ansehen erheblich verbessern, wenn Sie jetzt lernen, freundlicher und menschlicher aufzutreten (nicht so selbstherrlich bitte!). Dann klappt es kommendes Jahr auch mit der Beförderung...


Gesundheit und Fitness

Sie brauchen manchmal einen royalen Rückenkratzer oder vielmehr, einen Anstandshund, der Ihnen etwas in die trägen Waden beißt: Sport und Fitness standen nämlich in der Vergangenheit nicht im Vordergrund, lieber Löwe. Mit dem Herumlümmeln auf dem Sofa ist nun aber Schluss, denn wenn Sie jetzt nicht Ihre Gesundheit aktiv angehen, rächt sich das mit Saturn und Uranus in Opposition, was langwierige Probleme bedeutet. Also rein in die Sportschuhe und kräftig trainiert, dann wird das Jahr 2018 für Sie der ersehnte Wendepunkt in der Gesundheit....


Löwe zweite Dekade (03.08 - 12.08)


Liebe und Partnerschaft

Das ist ein Jahr ganz nach Ihrem Geschmack, und wenn wir anfangs sagten, der Löwe habe jetzt dolce vita, so meinten wir insbesondere die zweite Dekade. Denn während die erste Dekade mit widrigen Planeten-Einflüssen kämpfen musste, ist für Sie der Weg frei und die Sterne sehen keine Komplikationen vor. Das Jahr beginnt mit einem wahren Liebes-Hoch: Jupiter und Venus verschaffen Ihnen von Januar bis April viele Erfolgsmomente in der Liebe, und es könnte sein, dass es dann auch eine glückliche Fusion zwischen Liebe und Beruf gibt. Vielleicht ist Ihr neuer oder alter Partner auch zugleich Ihr Mentor im Beruf? Jedenfalls sehen die Sterne 2018 fast ungetrübtes Liebesglück voraus - da könnte man fast etwas neidisch werden bei so viel Harmonie... Doch Vorsicht: die Hochsommer bringt Spannungen in der Liebe. Nicht zu ernst nehmen, was nun passiert, und Heiterkeit bewahren.


Beruf und Finanzen

Auch im Beruf ist der ganzjährige Jupiter und Venus-Einfluss einer der positivsten Aspekte auf Ihre Geburtssonne, der überhaupt existieren kann. Sie nehmen jetzt berufliche Herausforderungen mit Bravour, und - nicht weitersagen bitte - Sie haben manchmal sogar mehr Glück, als Sie verdienen. Damit ist gesagt, dass Sie nicht nur durch Fleiß und Anstrengung, sondern tatsächlich auch durch bloßes Glück und "Vitamin B" an begehrte Positionen im Beruf oder neue Aufträge kommen. Sie als Löwe erachten es als Ihre Bestimmung, ganz Oben zu sein. Seien Sie jedoch gelassen und versteifen Sie sich nicht allzu stolz auf Ihre Errungenschaften, sonst zerfällt der Erfolg auch wieder, denn ein blockierendes Quadrat auf Ihre Geburtssonne schafft vor allem im Sommer Verdruss und Streitigkeiten...


Gesundheit und Fitness

Das einzige echte gesundheitliche Problem, das sich im ansonsten sehr begünstigten Venus-Jahr 2018 für Sie abzeichnet, ist, dass es zu viel des Guten geben könnte. Sie wissen schon, wenn man glaubt, dass alles am Schnürchen läuft (und das tut es), dann wird man etwas faul oder übermütig. Diese Einstellung ist falsch für Sie und könnte direkt oder indirekt gesundheitliche Probleme mit sich bringen, seien es ein Wohlstandsbäuchlein oder doch etwas zu viel Bequemlichkeit, oder ein allzu bequemer Ausweg aus lösbaren Schwierigkeiten, wenn Sie Ihre Verantwortung abgeben, was neue Probleme schafft...


Löwe dritte Dekade (13.08 - 23.08)


Liebe und Partnerschaft

Von Januar bis Anfang Mai sind Ihre Liebes-Sterne leider nicht die hellsten, die da am Himmel strahlen, und das hat seinen Grund: Jupiter im Quadrat bringt Ihnen einen scheinbaren Abfall Ihrer Kräfte und damit auch, Ihrer Ausstrahlung und Wirkung auf das andere Geschlecht. Sie können nicht immer mit Ihrem Aussehen verblüffen, Sie müssen auch einmal die Mühsamkeit der Beziehungsarbeit leisten! Diese kosmische "Lernstrecke" ist unangenehm für Sie, doch dafür scheint ab Mai endlich wieder die Sonne, beziehungstechnisch gesehen. Ab Ihrem Geburtstag im August bis zum Jahresende werden Sie von Venus wieder verwöhnt und können sich für den harten Jahresanfang schadlos halten, denn nun kommt wieder Romantik, Erotik und unbeschwerte Harmonie in Ihr Leben...


Beruf und Finanzen

Glück und Unglück wohnen nah beieinander, und Sie sollten die Botschaft des Venus-Jahrs verstehen und alles mit Heiterkeit auffassen, statt es zu zerdenken und zergrübeln. Die Finanzen sind zum Jahresanfang nicht die besten (Sie müssen aber auch mal lernen, nicht zu viel auszugeben!) und sie regenerieren sich erst langsam, da Saturn, die kosmische Bremse, immer wieder einen Riegel vorschiebt vor neue Verdienstchancen. Dennoch bessert sich Ihre berufliche Lage im Jahreslauf weiter und weiter, und ab dem Herbst kommt mit Uranus im Trigon frischer Wind hinzu, der Ihre Karriere beflügelt, auch in ungeahnte Weiten - vielleicht ein Auslandsgeschäft, eine Reform Ihres Arbeitsplatzes oder eine ganz neue Idee?


Gesundheit und Fitness

Von März bis Mai sollten Sie sich nicht überanstrengen, denn Jupiter im Quadrat schwächt Ihre seelisch-körperliche Konstitution und könnte dazu führen, dass Ihre Energiereserven sich leer anfühlen. Wenn Sie jetzt krank würden, kämen zudem hohe Rechnungen (Jupiter) auf Sie zu - bleiben Sie lieber diszipliniert am Thema Prävention und lassen Sie es gar nicht so weit kommen! Ansonsten gibt es im Jahr 2018 günstige Tendenzen in der Gesundheit, wenn Sie diese Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigen.

Bild Sternzeichen Löwe

Löwe

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Löwe

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Jungfrau ( 24.08 - 22.09 )

Das Venusjahr 2018 für die Jungfrau

Das Glück des Tüchtigen lacht der fleißigen Jungfrau auch im Jahr 2018 - doch garniert mit einigen wunderbaren Extras, die Planet Venus verschenkt. Für die pflichtbewusste und bodenständige Jungfrau ist das Leben eine Übung, die sie möglichst erfolgreich abschließen will, als Spitzenleistungsträger ihres Zeichens. Mit dieser Muster-Einstellung kommt die planvolle Virgo-Geborene dieses Jahr recht weit, denn ihre Unternehmungen in Studium und Beruf werden kosmisch unterstützt, und es gibt zuletzt auch Grund zum Feiern, denn die Jahresbilanz wird äußerst positiv ausfallen. Was Sie jedoch lernen müssen - und Sie werden es gern tun - ist nicht nur, den erarbeiteten Erfolg anzuerkennen, sondern auch die Geschenke des Lebens anzunehmen. Im Venus-Jahr 2018 stehen einige Geschenke abholbereit für Sie da...


Jungfrau erste Dekade (24.08 - 02.09)


Liebe und Partnerschaft

Grundsätzlich ist das Venus-Jahr 2018 für Jungfrau-Geborene eine Erholung, denn unter dem günstigen Einfluss von Venus normalisiert sich ihr Liebesleben und kommt weg von der Pflichtübung und hin zum Genuss, den keiner so gut vermittelt wie eben Planet Venus. Die Jungfrauen der ersten Dekade haben dennoch ein wenig zu kämpfen, denn der Einfluss von Jupiter im Quadrat macht den Winter (November-Dezember) schwierig und spannungsreich in der Liebe. Doch nicht verzagen, die ersten Monate des Jahres verschaffen Ihnen unverhofftes Glück! Uranus und Jupiter sind an Ihrer Seite und helfen Ihnen dabei, sich in der Liebe ganz neu aufzustellen: mit einem neuen Partner (Spontan-Begegnung) oder indem Sie am "alten" neue Seiten entdecken, die Sie entzücken...


Beruf und Finanzen

Sie sind eher der Stratege als der Erfinder, eher das Gewohnheitstier als der Rebell, denn ihre vorsichtige Natur eines Erdzeichens macht Sie besonnen - manchmal zu sehr. Jetzt, im Jahr 2018, kommt jedoch mit Venus und einem positiven Uranus-Trigon neuer Schwung in Ihr Leben und vor allem an den Arbeitsplatz: Sie versetzen Berge im Büro, und Sie lösen auf einmal Probleme, von denen Sie gar nicht wussten, dass Sie sie hatten. Ab Mai können Sie Neues ausprobieren und werden ungewohnt mutig, wenn es um Ihre Karriere-Aussichten geht: was, wenn ich mich selbständig mache? Was, wenn ich eine gemeinnützige Organisation gründe? Das sind Fragen, die Sie jetzt mit kosmischer Unterstützung angehen können - erfolgreich.


Gesundheit und Fitness

Saturn im Trigon ist ein positiver Einfluss, der ganzjährig wirkt - für Ihre Gesundheit bringt er Stabilität und die Heilung alter, womöglich chronischer Leiden. Da Saturn auch mit den Knochen und den Zähnen im menschlichen Körper assoziiert ist, können Sie jetzt gerade dort Heilungen erleben und Fortschritte fördern, was Ihnen langfristig viel bringen wird. Strapazieren Sie sich jedoch im November-Dezember nicht, denn dann macht Pluto im Quadrat Ihnen das Leben unnötig schwer, Spannen Sie dann lieber aus.


Junfrau zweite Dekade (03.09 - 12.09)


Liebe und Partnerschaft

So kennen wir Sie ja gar nicht, liebe Jungfrau. Für Geborene der zweiten Dekade ergibt sich in der Liebe ein ungewohnt romantischer - böse Zungen würden aber sagen, weltfremder - Einfluss, und plötzlich ist der kühle Realist, der Sie eigentlich sind, gar nicht mehr von der rosaroten Brille wegzubringen. Schuld daran ist Neptun, der ganzjährig seinen Einfluss ausspielt und Ihnen Träume, Visionen, viel unbegründeten Optimismus im Liebesleben bringt - kurz, Sie sehen Ihren Partner als Gottesgeschenk an, und obwohl er das im Grunde auch ist (jeder Mensch ist es), könnte es doch sein, dass Sie eine kleine, feine Nebensache übersehen. Die mit den gemeinsamen Werten nämlich, mit der wahren Harmonie, mit dem wahren Charakter. Ist Ihnen klar, wen Sie sich da als Partner auserkoren haben? Wenn ja, ist alles zum Besten im schönsten Tierkreis der Welt, doch wenn Sie Zweifel haben, gehen Sie denen nach...


Beruf und Finanzen

Neptun in Opposition zu Ihrer Geburtssonne beeinflusst nicht nur die Liebe, sondern auch die Art und Weise, wie Sie Ihren Beruf und sich selbst als Leistungsträger einschätzen. Sie neigen eigentlich nicht zu Selbstüberschätzung - dafür sind Sie im Grund viel zu bescheiden - doch unter Neptun könnte es vor am im Januar-März zu einigen groben Fehleinschätzungen kommen. Wenn Sie jetzt berufliche Entscheidungen treffen, holen Sie sich bitte vorher Rat ein von einem erfahrenen Kollegen oder Freund, der die Dinge unvoreingenommen sieht. Finanziell sollten Sie sich nicht übernehmen. Von Juni-August hilft Ihnen ein Glück bringendes Sextil mit Jupiter jedoch dabei, Ihre Ziele doch noch zu erreichen und dabei realistischer zu bleiben.


Gesundheit und Fitness

Es könnte gut sein, dass Sie das Jahr 2018 etwas unter Strom stehen, gesundheitlich betrachtet, denn die Sterne strapazieren Sie mit ungewöhnlich intensiven Konstellationen am Himmel, die sich auch direkt auf Ihr empfindliches Gemüt auswirken. Allerdings ist das Jupiter-Sextil auch im Gesundheitlichen eine positive Überraschung, denn selbst wenn Sie sich im Laufe des Jahres einmal abgeschlagen fühlen würden, käme alles schnell wieder ins Lot. Also: die Seele baumeln lassen, liebe Jungfrau...


Jungfrau dritte Dekade (13.09-22.09)


Liebe und Partnerschaft

Liebe, Lust und Leidenschaft neu aufgelegt. Vor allem die bis zum 15.09. Geborenen verspüren ein starkes Pluto-Trigon in diesem Jahr - das bedeutet, dass es ungewohnt intensive Momente in der Partnerschaft gibt, in denen temperamentvolle Sinnlichkeit im Vordergrund steht. Vorbei ist nun die Zeit, in der Sie einfach nur gelangweilt neben Ihrem Partner her lebten oder, falls Sie allein waren, nur irgendeine Übergangsbekanntschaft suchten! Pluto bringt Ihnen im Venus-Jahr 2018 die Erfüllung in der Liebe, doch er verlangt auch von Ihnen, dass Sie gelegentlich über Ihren eigenen Schatten springen. Mit Chiron und Saturn im kosmischen Gepäck wird jetzt in der Partnerschaft Mut und Selbsterkenntnis von Ihnen verlangt, was Ihre Beziehung von Innen revolutioniert: das Glück beschert Ihnen endlich, ernstgenommen zu werden mit Ihren Bedürfnissen.


Beruf und Finanzen

Nutzen Sie den günstigen Jahresanfang für die Karriere: ein positives Jupiter-Sextil bringt Ihnen von Januar-April und dann nochmal von Oktober-November beste Chancen für den beruflichen Aufstieg. Die Gelegenheiten, die sich jetzt ergeben, helfen Ihnen langfristig, Ihre ehrgeizigen Ziele im Leben zu erreichen. Verpassen Sie jedoch bitte nicht die Möglichkeit, jetzt auch im Bereich Karriere aufzuräumen mit möglichen psychologischen Hindernissen, die Sie davon abhalten, die beste Version Ihres Selbst zu werden. Sie wissen schon: die Verzagtheit, die Sorgen, vielleicht sogar die Angst vor dem Erfolg, die an Ihnen nagt, und die schon mehr als einmal einen Strich durch die berufliche Rechnung gemacht hat.. Packen Sie es jetzt an - mit dem Heilerplaneten Chiron in günstiger Konstellation werden Sie jetzt Karrierehindernisse, die auch seelisch verankert sein können, ein für alle Mal beheben. Und dann heben Sie ab...


Gesundheit und Fitness

Sie sind von Natur aus schon ein sehr gesundheitsbewusster Mensch, und Chiron unterstützt Sie jetzt im Venus-Jahr 2018 - wie auch schon in Sachen "Karrierehindernisse im Denken" - dabei, ihre wahre innere Gesundheit zu finden. Vor allem die Sommermonate sind für Sie eine Kraftquelle und eine Zeit ungetrübter Gesundheit, in der Sie sich nicht nur erneuern können, sondern sogar über den status quo hinauswachsen. Was wollen Sie eigentlich mehr?

Bild Sternzeichen Jungfrau

Jungfrau

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Jungfrau

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Waage ( 23.09 - 22.10 )

Das Venusjahr 2018 für die Waage

Die Waage erlebt 2018 ein intensives Jahr: Venus in allen Aspekten des Lebens bringt dasselbe gehörig durcheinander. Das Venus-Jahr 2018 begünstigt vor allem zwei Sternzeichen, die astrologisch mit diesem Planeten verbunden sind, nämlich Waage und Stier. Die Waage insbesondere, diese Luxusanfertigung des Liebesplaneten, hat nun "ihr" Jahr zu feiern, in dem alles begünstigt wird, was traditionell mit der Venus zu tun hat: Kunst und Kultur, verfeinerter Lebensstil, Diplomatie und Gerechtigkeit, natürlich die Liebe und auch die Finanzen, denn Venus regiert auch das Geld. So könnte alles zum Besten sein im schönsten der Zoos, dem Zodiak. Einzig eine Pluto-Opposition macht es Waagen der zweiten und dritten Dekade schwer, Kurs zu halten bei so viel Glück, denn hier zeigen sich intensive Veränderungen. Dennoch bleibt die Jahresbilanz ausgesprochen positiv...


Waage erste Dekade (23.09 - 02.10)


Liebe und Partnerschaft

Die Liebe ist für die Waage meist - Liebelei. Sie mag dagegen protestieren, doch in Wahrheit macht sich das charmante Luftzeichen wenig aus festen Bindungen, Traditionen und Konventionen und liebt leichthin, und ist auch dem Flirt nicht abgeneigt, wenn es in fester Beziehung ist. Das wird jetzt anders, denn Saturn im Quadrat steht für Strenge und Disziplin, auch im Privatleben. Das unverbindliche Tändeln um mehrere Ecken ist Vergangenheit - entweder fordert Ihr Partner jetzt, Nägel mit Köpfen zu machen, oder Ihre Beziehung wird auf eine Zerreißprobe gestellt, und es könnte sich ergeben, dass alles auf den schönen Schein gestützt war, der in der Realität keine Bedeutung hat. Saturn in Ihrem Beziehungshaus bringt jedoch nicht nur Erschwernisse, sondern auch Klarheit: Sie sollten bis zum Jahresende eine gewandelte, gereifte Beziehung haben - fern von Illusionen, aber alltagstauglich.


Beruf und Finanzen

Waage-Geborene der ersten Dekade haben auch im Beruf mit dem Saturn-Einfluss zu kämpfen, der von ihnen jetzt überall Akkuratesse und größte Sorgfalt verlangt. Es ist jetzt ganzjährig eine Zeit der Bescheidenheit und der stillen, aber beharrlichen Leistung, nicht der Zufallserfolge und der Randlösungen auf persönlicher Basis, wenn sich die holde Waage ohne viel zu leisten hindurchmanövriert. Das ist nun nicht mehr möglich. Allerdings verspricht ein günstiges Jupiter-Sextil im Oktober-November beste Aussichten auf finanzielle Aufschwünge. Dann hat sich die Mühe doch noch gelohnt...


Gesundheit und Fitness

Chiron, der Heiler am Sternenhimmel, steht 2018 in Opposition zu Ihrer Geburtssonne, und das bedeutet, dass Sie sich zwar allgemein guter Gesundheit erfreuen, aber auf Ihre bekannten Schwachstellen Acht geben sollten. Insbesondere ab März sind gesundheitliche Schwierigkeiten möglich, denen Sie jedoch durch gute Pflege, Ernährung und ausreichend Schlaf beikommen sollten. Abgesehen davon ist eine Stärkung Ihres Nervenkostüms eine Voraussetzung dafür, um die Herausforderungen glänzend zu bewältigen.


Waage zweite Dekade (03.10-12.10)


Liebe und Partnerschaft

Von Venus begünstigt. Die Waage der zweiten Dekade ist die Gewinnerin im astrologischen Spiel ums Glück, denn sie hat von allen Waage-Geborenen die besten Aussichten auf ein störungsfreies und intensives Jahr - auch in der Liebe. Die Spannungsaspekte, die ihren Vorgängern das Leben und die Liebe schwer machten, fehlen hier weitestgehend, und deshalb wird 2018 ein ausgezeichnetes Jahr, um eine bestehende Beziehung zu festigen oder eine neue zu beginnen. Falls Sie jedoch andere Pläne haben und sich scheiden lassen wollen, ist Venus in glücklicher Konjunktion zu Jupiter ebenfalls geeignet, für die erforderliche Gerechtigkeit im Prozess zu sorgen: gehen Sie diplomatisch und einvernehmlich vor, und die Sterne werden Ihr Vorhaben begünstigen.


Beruf und Finanzen

Die Monate März-Mai sind durch ein Saturn-Quadrat etwas beeinträchtigt, denn nun sorgt die kosmische Spaßbremse Saturn dafür, dass Veränderungen auch im Beruf nicht kommen, oder erst mit gewaltiger Verspätung. Machen Sie sich also rechtzeitig an Ihre Karriere-Planung und arbeiten Sie geschickt um die Frühjahrsmonate herum, dann werden Sie auch in diesem Jahr Erfolg haben. Die nach dem 09.10. Geborenen könnten eine spannungsreiche Zeit im Beruf erleben, da Pluto in Opposition zu ihrer Geburtssonne verläuft: Machtkämpfe im Beruf und Stress mit Autoritäten stehen an. Hier hilft nicht die Kunst des Charmes, sondern nur das Argumentieren mit guten Sachgründen - lernen Sie, sich zu rechtfertigen.


Gesundheit und Fitness

Das Pluto-Quadrat macht den "späten" Waagen der zweiten Dekade zu schaffen, denn es intensiviert alle Gefühle - die positiven wie die negativen. Da das sensible Luftzeichen gern aus dem Gleichgewicht gerät, wenn es nicht im Einklang mit seiner Umgebung ist, wird es in diesem Jahr notwendig, für die ausreichende Entspannung auf Tiefenebene zu sorgen: Basenfasten, geführte Meditationen in freier Natur und Wandertage in harmonischer Umgebung können Ihnen helfen, Ihre innere Balance wiederzufinden.


Waage dritte Dekade (13.10 - 22.10)


Liebe und Partnerschaft

Die dritte Dekade hat es nicht leicht, denn der Venus-Einfluss ist von einer Uranus-Opposition flankiert. Das bedeutet, dass Ihr Streben nach Harmonie und Zweisamkeit, das Sie ohnehin stets in sich tragen, im Venus-Jahr zwar erheblich intensiviert wird - aber nicht unbedingt lebbar ist im Alltag. Da Uranus ganzjährig blockiert ist, könnte es Ihrer Beziehung nun an dem mangeln, wofür dieser Planet steht: Freiheit, Unbeschwertheit, Ausprobieren neuer Möglichkeiten, Fantasie und Weitblick über den eigenen Tellerrand hinaus. Sorgen Sie bitte dafür, dass Ihr Partner sich nicht eingeengt fühlt, andernfalls könnte es zu unschönen Auseinandersetzungen kommen, und die vertragen Sie mit Ihrer friedfertigen Natur nicht gut.


Beruf und Finanzen

Sagen wir es sofort: Sie werden 2018 nicht das Rad neu erfinden. Uranus in Opposition zu Ihrer Geburtssonne blockiert Neuerungen und Reformen im ganzen Jahr, natürlich auch im Beruf. Da Sie aber ohnehin nicht zum Erfinderberuf neigen und eher in den beratenden Branchen anzutreffen sind oder im Bereich der Ästhetik, ist dieser planetarische Einfluss gar nicht so tragisch. Sie sollten nur aufpassen, wenn man Ihnen beruflich etwas verspricht, was sich vielleicht nicht einlösen lässt. Da Sie beeinflussbar sind, bleiben Sie bitte gerade im Jahr 2018 stark in Ihrer eigenen Einstellung und lassen Sie sich nichts einreden, hüten Sie sich auch unbedingt vor unsauberen Geschäften, zu denen Pluto vielleicht verlockt - es würde alles herauskommen.


Gesundheit und Fitness

Ihre Gesundheit sollte jetzt gut sein und Ihnen Freude machen, denn abgesehen von einer kleinen astrologischen Warnung, sich nicht in schlechter Gesellschaft (Pluto) aufzuhalten und mehr Unabhängigkeit zu leben (Uranus), Faktoren Ihres sozialen Lebens also, die auch Ihr seelisch-körperliches Gleichgewicht beeinflussen können, ist eigentlich alles in bester Ordnung. Januar/ Februar und wieder November/ Dezember sind vorübergehende astrologische Stress-Phasen: bitte Ruhe bewahren.

Bild Sternzeichen Waage

Waage

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Waage

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Skorpion ( 23.10 - 21.11 )

Das Venusjahr 2018 für den Skorpion

Das Venus-Jahr braut einen besonderen Cocktail der Liebe zusammen für den Skorpion: Leidenschaft und - ganz neu - Feinfühligkeit und Diplomatie zusammengemixt ergeben ein berauschendes Getränk. Der Skorpion ist von Natur aus leidenschaftlich, gründlich und in die Tiefe gehend, immer das Seelische und Verborgene hinter dem Schein der Wirklichkeit erspürend. Das Venus-Jahr 2018 hat jedoch andere astrologische Schwerpunkte und setzt auf Heiterkeit, Kunst und Verbindlichkeit, und so lernt der ansonsten eher ernste Pluto-Jünger Skorpion jetzt erstmals, seine Ecken und Kanten abzurunden und zu einer neuen Persönlichkeit zu werden. Zunächst macht ihm das gar keinen Spaß, da er den Eindruck hat, zu viel von seiner eigenen Intensität aufzugeben, doch dann findet er Gefallen daran, immer kultivierter mit dem Leben und der Liebe umzugehen...


Skorpion erste Dekade (23.10 - 01.11)


Liebe und Partnerschaft

Das ist eine unglaublich gute Zeit für den Skorpion erster Dekade: ein Glück bringendes Saturn-Sextil zieht sich 2018 durch den ganzen Jahresverlauf. Saturn, in Astrologenkreisen eigentlich als Hindernis-Planet verschrien, bringt im Sextil Glück statt Unglück und begünstigt alles, was mit Festigung und Bindung zu tun hat - auch Ihre Beziehung. Wenn Sie schon gebunden sind, wird es jetzt ernst: Verlobung, Heirat oder Kinderkriegen, alles ist jetzt möglich. Wenn Sie noch oder wieder auf der Suche sein sollten, hilft Ihnen dieser Aspekt, den Richtigen an Land zu ziehen, der auch ehrliche Absichten hat. Am besten nutzen Sie den Schwung dieser Konstellation im ersten Quartal des Jahres, um die Liebe gleich auf die richtigen Bahnen zu lenken, oder im Spätherbst, wenn Saturn besonders günstig ist. Beruf und Finanzen Auch im Beruf ist das Saturn-Sextil ausgesprochen positiv, um endlich die erwünschte Anerkennung - und auch das Geld - zu bekommen, denn Saturn herrscht über das Edelmetall, und auch wenn wir heute nicht mehr direkt in Gold gezahlt werden, so ist doch unsere Entlohnung keine Nebensache. Sie können sich in diesem Jahr wirtschaftlich sanieren, sollten die Vorjahre nicht gut verlaufen sein, oder, falls Sie bereits gut situiert sind, sich weiter heraufwirtschaften. Uranus in Opposition zu Ihrer Geburtssonne macht jedoch ab April die Veränderungen im Beruf etwas schwieriger, weshalb Sie Ihre Karriere besser schon in den Anfangsmonaten des Jahres neu starten sollten: früher Vogel fängt den Wurm, wie es so schön heißt...


Beruf und Finanzen

Auch im Beruf ist das Saturn-Sextil ausgesprochen positiv, um endlich die erwünschte Anerkennung - und auch das Geld - zu bekommen, denn Saturn herrscht über das Edelmetall, und auch wenn wir heute nicht mehr direkt in Gold gezahlt werden, so ist doch unsere Entlohnung keine Nebensache. Sie können sich in diesem Jahr wirtschaftlich sanieren, sollten die Vorjahre nicht gut verlaufen sein, oder, falls Sie bereits gut situiert sind, sich weiter heraufwirtschaften. Uranus in Opposition zu Ihrer Geburtssonne macht jedoch ab April die Veränderungen im Beruf etwas schwieriger, weshalb Sie Ihre Karriere besser schon in den Anfangsmonaten des Jahres neu starten sollten: früher Vogel fängt den Wurm, wie es so schön heißt... Gesundheit und Fitness

In gesundheitlicher Hinsicht sollte es Ihnen 2018 sehr gut gehen, denn sinnlich und leidenschaftlich, wie Sie sind, beeinflusst Ihr Liebesleben immer auch Ihre körperlich-geistige Verfassung, und da Saturn im Sextil Ihre Liebe positiv bestrahlt, sollte im Endeffekt auch Ihre ganzheitliche Gesundheit bestens sein. Allerdings macht Uranus in Opposition ab dem zweiten Quartal einiges mühsamer, als Sie es gewohnt sind: legen Sie deshalb häufiger Pausen ein.


Skorpion zweite Dekade (02.11 - 11.11)


Liebe und Partnerschaft

Die Liebe wird im Jahr 2018 sehr spannungsreich für Sie, lieber Skorpion, denn Neptun mischt gehörig mit in Ihrem Privatleben, und das bedeutet: der Dreizack des Meeresgottes ist nicht zugleich der Stab der Hoffnung. Anders ausgedrückt: Sie laufen jetzt Gefahr, einer Illusion in die Falle zu laufen oder sich unwahre Vorstellungen über Ihren Partner zu machen, und das könnte böse enden, mit einer Enttäuschung oder sogar einer Trennung. Dennoch ist der Neptun-Aspekt nicht nur negativ, denn er begünstigt andererseits auch Ihre Intuition, und die ist lebenswichtig für Sie. Wenn Sie diesen Aspekt richtig nutzen, also von Zeit zu Zeit die rosarote Brille absetzen, könnte Ihre Partnerschaft um einige interessante Facetten bereichert werden, die Ihren Alltag noch abwechslungsreicher machen: setzen Sie auf Fantasie und Imagination, und Ihre Liebe erblüht neu.


Beruf und Finanzen

Sie graben gern tief, auch im Beruflichen - alles, was mit Beratung, Psychoanalyse, Therapie und sozialen Berufen zu tun hat, ist für Sie bestens geeignet. Wenn Sie eine Karriere in dieser Richtung verfolgen oder beabsichtigen, ist der Neptun-Einfluss hervorragend, um Ihre Empathie und Intuition zu stärken und Sie die Bedürfnisse Ihrer Klienten besser erspüren zu lernen. Sie werden äußerst erfolgreich sein in Ihrem Beruf - eine Jupiter-Konjunktion bringt zudem von Juni-August den Segen des Materiellen über Sie. Das heißt, Sie brauchen sich finanziell in Ihrem Beruf gar keine Sorgen zu machen und können schon zur Jahresmitte die Früchte Ihrer Arbeit genießen.


Gesundheit und Fitness

Manchmal ist Ihre Lebensphilosophie zu hart gegen sich selbst - Sie sind ein Verfechter der hart erarbeiteten Ergebnisse und des Erfolgs, den man sich im Schweiße seines Angesichts verdient. Im Venus-Jahr 2018 will der Sternenhimmel Sie jedoch verwöhnen und macht Ihnen Liebe und Beruf einfacher, als Sie es gewohnt sind, und Jupiter sorgt mit einer Extraportion Glück dafür, dass Ihnen manches einfach zufällt. Nehmen Sie dieses kosmische Geschenk dankbar an und freuen sie sich darüber - das tut auch Ihrer Gesundheit gut. Die nötige Erholung sollten Sie jetzt im Übermaß erhalten.


Skorpion dritte Dekade (12.11-21.11)


Liebe und Partnerschaft

Sie haben wirklich in den Glücks-Topf gegriffen, denn Pluto im Sextil begünstigt Ihre Liebe, Ihr Leben und überhaupt alles, so dass Sie sich zu diesem Jahr 2018 wahrscheinlich beglückwünschen werden. Diese astrologische Konstellation bedeutet, dass Ihre Beziehung jetzt noch mehr Intensität, Leidenschaft und Tiefgang erfahren wird, als sie es ohnehin schon hat - und das ist beträchtlich mehr als bei anderen Normalsterblichen. Sie werden sicherlich Höhenflüge in der Liebe erleben, und das Schönste ist: dieser Aspekt dauert das ganze Jahr an. Besonders ausgeprägt ist diese Konstellation für die vor dem 15.11. Geborenen, die jetzt richtig ans Eingemachte gehen können und in der Liebe Seelenverwandtschaft erfahren können - vielleicht auch einige alte karmische Verstrickungen, die aber, Sextil-Einfluss sei Dank, gelöst werden können.


Beruf und Finanzen

Pluto im Sextil fördert auch Ihre Finanzen, denn der mystische "Herr der Unterwelt" hütet ja bekanntlich auch die verborgenen Schätze. Im Venus-Jahr 2018 geht es für Sie unter anderem auch darum, Ihr Bankkonto gehörig aufzupolstern, und das gelingt Ihnen jetzt spielend. Doch bitte denken Sie daran, dass Reichtum nicht nur Geld bedeutet: als hochspiritueller Mensch sollten Sie wissen, dass Ihre seelische Bilanz genauso wichtig ist für das Erleben inneren Reichtums. Jupiter im Trigon fördert im März-April und nochmals im September Ihren siebten Sinn im Geschäft: Prozesse gehen günstig aus, Verhandlungen verlaufen besser als erwartet. Gesundheit und Fitness

Skorpione der dritten Dekade erleben ein Gesundheits-Hoch, das sich nur noch mit ihren Erfolgen im Beruf messen kann: Chiron im Trogon verschafft Ihnen die Fähigkeit, alte chronische Muster zu erkennen und zu überwinden. Vor allem die Frühjahrsmonate sind durch den positiven Chiron-Aspekt hervorragend geeignet zur Entschlackung und Entgiftung, aber auch zur Meditation über Vergangenes, um endlich loszulassen und frei zu werden für die Zukunft.

Bild Sternzeichen Skorpion

Skorpion

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Skorpion

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Schütze ( 22.11. - 21.12 )

Das Venusjahr 2018 für den Schützen

Großmütigkeit und Toleranz sind naturgegebene Eigenschaften des Sternzeichens Schützen - doch im Venus-Jahr 2018 erleben sie eine Intensivierung. Sie sind von Natur aus ein Optimist, und das Schönste ist: die Sterne geben Ihnen dieses Jahr Recht mit Ihrer Auffassung, dass das Leben ein wunderbares Spiel ist, das sich am Ende doch immer lohnt. Ihre positive Erwartungshaltung zieht, dem universellen Gesetz der Anziehung folgend, viel Positives in Ihr Leben, und der Einfluss von Venus auf das ganze Jahr begünstigt vor allem das Zwischenmenschliche in allen seinen Aspekten, aber auch Beruf und Finanzen. Sie werden jetzt vielleicht etwas verbindlicher und sozialer, als es Ihrer selbstbezogenen Art gemäß ist, doch davon profitieren Sie und Ihr ganzes Umfeld gewaltig...


Schütze erste Dekade (22.11 - 01.12)


Liebe und Partnerschaft

Die Liebe ist für Sie immer eine Erfolgsstrecke - Sie kommen mit dem Partner zusammen, den Sie sich wünschen, und Sie werden ihn auch wieder los, wenn Sie es nicht mehr wollen. Liebeskummer kennen Sie nicht, oder nur aus Erzählungen von anderen Menschen. In diesem Jahr ist die Liebe um eine Oktave der Selbsterkenntnis vertieft, und die tut Ihrer gesamten Persönlichkeit gut: endlich entdecken die Schützen der ersten Dekade Ihre eigene innere Tiefe, statt immer nur im Außen und vor allem in der Ferne zu suchen, was eigentlich im Innern schon längst da ist. Ab März bis Ende des Jahres begünstigt Chiron im Trigon zu Ihrer Geburtssonne sowohl Liebe und Beziehung, als auch die Heilung alter Wunden, die im Emotionalen liegen.


Beruf und Finanzen

Im Beruf ist jetzt mehr denn je Ihre Eigeninitiative gefragt, denn Venus, gepaart mit Uranus, sorgt für die richtigen Ideen zur richtigen Zeit - Ihre Aufgabe ist es, nun alles in wirtschaftliche Bahnen zu lenken und Ihrem Chef diese Ideen auch gut zu verkaufen, oder, wenn Sie selbständig sind, Abnehmer für Ihre Angebote zu finden. Jupiter in Glück bringender Konjunktion bringt Ihnen im November und Dezember (also wahrscheinlich um Ihren Geburtstag herum) ganz besonders viel Aufschwung in der Karriere und auch in allen Rechtsgeschäften. Streit mit dem Vermieter, Fragen zum Arbeitsrecht? Jetzt wird alles richtiggestellt, und der Erfolg ist Ihnen sicher.


Gesundheit und Fitness

Chiron im Trigon bedeutet in diesem Jahr, dass Sie gesundheitliche Probleme endlich ad acta legen können. Der gute Heilerplanet am Sternenhimmel hilft Ihnen, vergangene Belastungen, die im Schmerz- und Emotionalkörper gespeichert sind, aufzulösen. Dazu ist jedoch Selbsterkenntnis gefordert: wo wirkt sich mein Lebensstil auf meine Gesundheit aus? Wenn Sie die nötigen Erkenntnisse besitzen und Ihr Leben verändern, werden Sie sich einer bombastischen Gesundheit erfreuen können, die vielleicht sogar besser ist als in den Vorjahren...


Schütze zweite Dekade (02.12 - 11.12)


Liebe und Partnerschaft

Sie fühlen sich direkt unwohl, wenn Sie als Schütze einmal keinen "Glückstreffer" in der Liebe gelandet haben, und bisher waren Sie diesbezüglich auch vom Glück verwöhnt. Doch im Jahr 2018 gibt es ein kleines Hindernis in der Beziehung, denn Neptun in Opposition zu Ihrer Geburtssonne legt den trügerischen Schleier der Täuschung über Ihre Privatangelegenheiten. Sonnig vom Gemüt wie Sie sind, könnte es sein, dass Sie eine neue Bekanntschaft falsch einschätzen und die Gefahr nicht erkennen, die von dieser Person ausgeht, oder dass Sie Seiten an Ihrem Partner entdecken, die Ihnen nicht gefallen. Dieser Aspekt dauert das ganze Jahr an und bringt etwas Unruhe in Ihr Liebesleben, doch sein Effekt ist auch positiv: mit Täuschungen ist nun bald Schluss, und Sie erfinden sich auch als Liebender neu.


Beruf und Finanzen

Neptun im Quadrat bedeutet auch in Beruf und Karriere, dass die Täuschung über die wahren Möglichkeiten regiert und dass Sie womöglich den Mund etwas zu voll genommen haben, als Sie Ihre Begabungen und Erfahrungen angepriesen haben. Sie müssen aber auch nicht immer so übertreiben, lieber Schütze! Im Büro zählt jetzt nur noch solide Leistung, nicht blauäugige Versprechungen, die vielleicht nicht eingehalten werden. Wenn Sie selbständig sind, sollten Sie neue Angebote unbedingt kritisch prüfen und nicht voreilig auf Pläne eingehen, die vielleicht auf Sand gebaut sind (Neptun). Aber im Dezember, wenn Sie vielleicht schon resigniert haben, kommt mit einer Jupiter-Konjunktion doch noch alles ins berufliche Lot, rechtzeitig zum Jahresausklang...


Gesundheit und Fitness

Sie sind ein aktiver Mensch, der gern Sport betreibt und seine persönliche Fitness steigert. Dagegen ist gar nichts einzuwenden, doch angesichts der astrologischen Hindernisse in diesem Jahr ist etwas mehr Vorsicht gefragt, damit es nicht durch Fahrlässigkeit oder Übereilung zu Unfällen kommt, die Ihre Schwachstelle (Hüfte und Becken) betreffen würden. Halten Sie sich in Vorsicht gewappnet, wenn Sie "sporteln", dann wird alles gut sein.


Schütze dritte Dekade (12.12 - 21.12)


Liebe und Partnerschaft

Die Liebe ist ein Spiegel der Seele. Für den Schützen der dritten Dekade sind in diesem Jahr die Karten in der Liebe besonders spannungsreich gemischt, denn es geht um Selbsterkenntnis im Anderen und um den verborgenen eigenen inneren Antrieb. Sie werden also ein Meister-Psychologe und ein genialer Liebhaber zugleich - wie finden Sie das? Oder besser, wie findet Ihr Partner es? Astrologisch ausgedrückt, herrscht jetzt ein ausgeprägtes Uranus-Trigon und ein Chiron-Quadrat am Sternenhimmel und macht Sie unternehmungslustiger und experimentierfreudiger in der Liebe, als Sie ohnehin schon sind (Uranus), aber auch bereit zur tiefen Selbsterfahrung (Chiron). Beste Zeit: Februar, Juni und Juli.


Beruf und Finanzen

Die günstigen Gelegenheiten im Job kommen jetzt, im Jahr 2018, mit einer Schnelligkeit, die sogar für den erfolgsverwöhnten Schützen ungewohnt ist. Was auch immer Sie beruflich anpacken, Sie werden jetzt nicht nur Erfolg haben, sondern mit Ihren Ideen und Projekten auch offene Türen einrennen - das ist die Botschaft von Uranus, der Ihnen immer und überall hilft, Neues in die Tat umzusetzen. Geschäftsgründung, Reisen ins Ausland, Fortbildungen - alles ist jetzt nicht nur möglich, sondern steht auch unter einem besonderen astrologischen Schutz. Achten Sie nur bitte darauf, Ihr schnell verdientes Geld nicht mit beiden Händen wieder auszugeben, denn Venus in Kombination mit Uranus macht Sie leichtsinnig.


Gesundheit und Fitness

Ihre Gesundheit ist nun aus kosmischer Sicht etwas angeschlagen, denn Chiron im Quadrat wirkt sich auf Ihren Gemütszustand aus, mehr noch als auf den Körper. Sie stellen sich plötzlich tiefe Fragen nach dem Sinn Ihres Lebens und werden ungewohnt schwermütig - dann jedoch lassen sie sich wieder von Ihrem naturgegebenen Optimismus hinreißen, um die Dinge anders zu sehen. Es geht 2018 vor allem darum, Ihre seelische Ausgeglichenheit (wieder-) herzustellen, damit auch Ihre ganzheitliche Verfassung in bester Form ist.

Bild Sternzeichen Schütze

Schütze

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Schütze

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Steinbock ( 22.12. - 20.01 )

Das Venusjahr 2018 für den Steinbock

Frau Venus bringt nicht nur Erfüllung und Schönheit in allen Facetten, sondern auch Arbeit - "the labour of love", also die Anstrengung der Liebe. Der Steinbock ist von seinem Naturell her ein nüchternes und vernünftiges Erdzeichen, doch er hat auch seinen eigenen Charme, seinen ganz eigenwilligen Charakter und einen lebensklugen Humor. Den wird er im Venus-Jahr 2018 brauchen, denn die Sterne stellen ihn vor einige große Herausforderungen: im Beruf bleibt nichts, wie es vorher war, und sein Beziehungsleben gerät kräftig ins Wanken, um dann wie Phönix aus der Asche neu aufzustehen. Ein rasantes Jahr? Ja, unbedingt, doch es ist nicht so, dass das unerwartete Tempo dem Steinbock nicht doch auch gefällt...


Steinbock erste Dekade (22.12 - 31.12)


Liebe und Partnerschaft

In der Liebe werden Sie auf einmal unruhig: zwar läuft alles hervorragend und Ihr Partner betrachtet Sie, als seien Sie der Mittelpunkt der Welt, doch Sie wollen mehr. Saturn - Ihr Geburtsherrscher - steht in Konjunktion, und das bedeutet, Sie haben jetzt besonders viel Charme und persönliche Ausstrahlung, und abgesehen von Ihrem Liebsten merken das auch andere: Flirtgefahr! Oder sollen wir sagen, Flirtfreude? Wie auch immer, es könnte sein, dass Sie 2018 in Ihrer Beziehung Konkurrenz bekommen. Doch ganz so unkompliziert wird das nicht ausfallen, denn Chiron im Quadrat bringt Verletzungen hoch - bei Ihnen und Ihrem Partner...


Beruf und Finanzen

Beruflich sind Sie eher ein Traditionalist, wie das verwandte Erdzeichen Stier, und das Argument "wir machen das seit hundert Jahren so" ist für Sie sehr einleuchtend und gültig. Im Jahr 2018 wird es jedoch nichts mit der großen Traditionsmasche im Beruf, denn Uranus im positiven Trigon zu Ihrer Geburtssonne bringt Sie ins Träumen, weckt Visionen von einer besseren Karriere, besserem Gehalt und größeren Herausforderungen als denen, innerhalb derer Sie sich jetzt noch bewegen. Sie wollen etwas verändern im Beruf, und Sie werden es auch tun - mit Ihrer gewohnten Gründlichkeit und deshalb auch mit Erfolg. Beste Phase zum Durchstarten im Beruf: Mai bis November, dann ist Uranus ganz besonders günstig aspektiert.


Gesundheit und Fitness

Von Februar bis zum Jahresende macht ein Chiron-Quadrat, das auch schon Ihren astrologischen Vorgänger, Schütze dritte Dekade, aufwühlte, auch Ihnen zu schaffen. Der Heilerpunkt im Horoskop, Chiron, steht ungünstig in der Quadrat-Aspektierung und sorgt dafür, dass sich kleine Wehwehchen schnell potenzieren, wenn Sie nicht rechtzeitig zum Arzt gehen. Seien Sie lieber übervorsichtig und überkorrekt, als dass Sie sich vermeidbare Komplikationen zuziehen! Abgesehen davon sollte Ihre Gesundheit von der Saturn-Konstellation profitieren, denn die begünstigt die Harmonie Ihres Körpers.


Steinbock zweite Dekade (01.01 - 10.01)


Liebe und Partnerschaft

Sie sind eigentlich kein Illusionist in der Liebe, eher ein abgeklärter Denker, ein Realist, der hinter dem schönen Schein immer sofort das Wahre - und manchmal auch das Bare - erkennt. Man macht Ihnen nichts vor, und Sie fallen nicht auf jeden Schmeichler herein. Im Jahr 2018 könnte es aber sein, dass Sie, ja genau Sie, jetzt die Realismus-Brille absetzen und ein klein wenig Fantasie im Beziehungsalltag zulassen, und das bekommt Ihrer Partnerschaft ganz hervorragend. Neptun im Glück bringenden Sextil verhilft Ihnen zum Träumen und verleiht Ihrer Beziehung Flügel, es gibt also Spontanität, Sinnlichkeit und Erotik so einfallsreich wie lange nicht mehr. Gleich, ob Sie gebunden sind oder nicht, die Sterne halten dieses Jahr eine wundersame Entdeckungstour in der Liebe für Sie parat - wenn Sie sich trauen.


Beruf und Finanzen

Auch im Beruf ist das Neptun-Sextil ein wahrer Turbo-Motor Ihres Lebens, denn er verhilft Ihnen zu kühnen Vorstellungen, die einmal Realität werden können. So beginnen traumhafte Karrieren bekanntlich immer: mit einer fortschrittlichen Idee, denn es zählt nicht nur der vernünftig ausgeknobelte Masterplan, den Sie ohnehin in der Tasche haben, sondern auch der Mut des Neu-Machens. Selbst, wenn Sie in einer örtlichen Verwaltung oder einer anderen fantasiearmen Branche vor sich hin streben, wird Neptun, zusammen mit Uranus, Ihren Berufsalltag gehörig durcheinanderwirbeln und Sie erfinden sich auf einmal neu, oder Sie definieren ein anderes Aufgabenfeld für sich. Auch ehrenamtliches Engagement ist jetzt möglich. Finanziell sollten Sie aber beim bisher Bewährten bleiben, denn Saturn rät eher zu einem konservativen Sparen statt zum Geldausgeben.


Gesundheit und Fitness

Ihre Gesundheit ist direkt zu beneiden, denn unter allen Steinböcken haben Sie in der zweiten Dekade diesmal die besten Aspekte fürs ganze Jahr. Durch das Jupiter-Sextil auf Ihre Geburtssonne, das vor allem im Januar, Juli und August spürbar wird, schlägt Ihre Gesundheit geradezu Purzelbäume, denn Sie sind seelisch, geistig und körperlich in so guter Verfassung wie lange nicht mehr. Bitte nicht übertreiben, wenn es Ihnen zu gut gehen sollte....


Steinbock dritte Dekade (11.01-20.01)


Liebe und Partnerschaft

Die bis zum 13.01. Geborenen haben eine Hoch-Phase in der Liebe, wie sie nur Frischvermählte erleben: Schmetterlinge im Bauch, und das mitten im Winter! Der Januar ist astrologisch gesehen Ihr bester Monat, denn dann hilft Jupiter im Sextil Ihnen, den Partner Ihrer Wünsche zu bekommen, oder zu halten, falls Sie ihn schon gefunden haben. Auch im Verlauf des weiteren Jahres ist Jupiter, der Glücks-Planet, stets an Ihrer Seite und rettet Situationen im Privatleben, die vielleicht etwas brenzlig ausgesehen haben. Für später geborene Steinböcke der dritten Dekade gestaltet sich die Liebe etwas schwieriger, denn Uranus im Quadrat bedeutet Stress, Spannungen und ewige Auseinandersetzungen über das Thema "Freiraum in der Beziehung". Sie können dieser Krise nicht entfliehen, sondern sie nur konsequent durchstehen - mit dem nötigen Humor.


Beruf und Finanzen

Das Jupiter-Sextil beschert Ihnen Vorteile und Gewinne im Geschäft - vor allem von Februar bis April und nochmals ab Oktober. Jetzt ist auch die richtige Zeit, um die Frage nach der Gehaltserhöhung nochmals zu stellen, oder um sich beruflich nach neuen Aufgaben umzusehen, die Ihr Ansehen steigern. Sie wollten doch schon immer hoch hinaus, lieber Steinbock, und mit der Unterstützung der Sterne wird es Ihnen 2018 auch gelingen. Allerdings sollten Sie bei Ihrer Karriereplanung konservativ vorgehen: Ihre beste Aussicht besteht im Bewährten, Bodenständigen, denn der Fortschrittsplanet Uranus ist bei Ihnen jetzt blockiert. Bleiben Sie bei Ihren Leisten, lieber Schuster Steinbock, und versuchen Sie sich nicht in einer neuen Branche.


Gesundheit und Fitness

Für die Steinböcke, die ab dem 14.01. Geburtstag haben, ist Chiron, der Heilerplanet in einem günstigen Aspekt und hilft Ihnen bei der Heilung alter seelischer und körperlicher Wunden. Insgesamt ist das Jahr 2018 auch in gesundheitlicher Hinsicht sehr positiv für Sie, wenn Sie Vorsorgeuntersuchungen nicht auf die lange Bank schieben und genügend ausspannen, um die Veränderungen dieses Jahres innerlich zu verarbeiten.

Bild Sternzeichen Steinbock

Steinbock

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Steinbock

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Wassermann ( 21.01 - 19.02 )

Das Venusjahr 2018 für den Wassermann

Unbeschwerte Heiterkeit und ungebremster Erfindergeist - im neuen Jahr 2018 hält Planet Venus für die Wassermänner nur das Beste bereit. Der Wassermann - und mehr noch die schöne Wasser"frau" - ist stets mit dem Kopf in den Wolken, ein Visionär mit großen Ideen, humanistischem Gemüt und kühnen Reformen, welche die Welt voranbringen sollen. Dank Uranus, dem unabhängigsten Planeten von allen, ist hier der Fortschritt groß geschrieben. Auch in der Liebe, denn man hält nichts von althergebrachten Bindungen. Auch im Beruf, denn man hat himmelstürmende Träume. Und jetzt stören auch keine planetarischen Aspekte die Wassermann-Fahrt voran ins Blaue, denn das Horoskop für 2018 ist äußerst positiv.


Wassermann erste Dekade (21.01 - 30.01)


Liebe und Partnerschaft

Das neue Jahr beginnt harmonisch - wie könnte es unter dem Friedensplaneten Venus auch anders sein? Der Wassermann genießt die Freuden der Liebe, doch ohne sich einzuengen, denn das mag er gar nicht. Von Januar bis März ist ungezügelte Sinnesfreude ebenso gegeben wie kluge Gespräche unter Freunden, wobei das eine auch in das andere übergehen kann, denn die Stimmung ist ausgelassen und verbindlich und man versteht sich einfach prächtig - in vielerlei Hinsicht. Ab April steht jedoch ein Uranus-Quadrat liebestechnisch im Wege, das bedeutet, dass Sie von Ihrem Partner nicht mehr verstanden werden - oder umgekehrt. Man bringt Ihrem Ich nicht genügend Beachtung und Verständnis entgegen, und das macht Sie kopfscheu, denn Sie brauchen Abstand und Nähe in Kombination.


Beruf und Finanzen

Das Uranus-Quadrat, das in der Liebe ab April für Missstimmung sorgt, lässt leider auch Ihren Arbeitsplatz nicht ganz unbeeinflusst. Uranus ist Ihr Geburtsherrscher, und wenn der negativ aspektiert wird, ecken Sie mit Ihrer Umgebung an (mehr als sonst, meinen wir). Das könnte dazu führen, dass die nächsten Karriere-Schritte eben doch nicht so reibungslos ablaufen, wie Sie sich das vorgestellt haben. Uranus in der Blockade lässt Sie fühlen, dass Sie ausgebremst werden oder mit Ihren Ideen zu weit der Zeit voraus sind, so dass sie nicht anerkannt werden. Trösten sie sich, im November-Dezember gibt es ein Jupiter-Sextil, das zuletzt doch alle Ihre Anstrengungen belohnen wird - und viel Glück und Geld bringt. Also warten Sie es ab.


Gesundheit und Fitness

Das letzte Quartal wird gesundheitlich ungewöhnlich günstig, denn Jupiter steht für Vorankommen und auch Heilung in allen Bereichen. Doch zuvor geht es darum, dass Sie Ihre kosmischen Aufgaben erledigen: Chiron im Glück bringenden Sextil will Sie das ganze Jahr über dazu anspornen, sich der Wurzel Ihrer Krankheiten und Leiden zu stellen. Dann können Sie es dauerhaft auflösen und sich einer verbesserten Gesundheit erfreuen.


Wassermann zweite Dekade (31.01 - 09.02)


Liebe und Partnerschaft

Liebe von ihrer schönsten Seite. Sie sind vom Glück begünstigt, denn selbst Sie, dem doch gewöhnlich so vieles zufällt, verwundern sich über das schwerelos leichte Leben an der Seite Ihres Liebsten. Keinerlei störende Aspekte auf Ihrer Geburtssonne - Sie sind der Wassermann-Glückspilz par excellence. Ihre Beziehung blüht auf, je mehr Freiraum Sie sich gegenseitig geben, und Sie werden sich auch immer etwas Spannendes zu erzählen haben. Entweder haben Sie jetzt viel Glück, oder durch Ihren Partner kommt unverhofftes Glück auf Sie zu. Schwierige Phasen: Januar und Mai-August, denn dann steht Jupiter im Quadrat und verdunkelt die Beziehungssonne.


Beruf und Finanzen

Nur der Tüchtige kommt jetzt voran. Das strenge Jupiter-Quadrat macht vor Ihrem Beruf nicht Halt und regt Sie dazu an, jetzt ganz besonders gewissenhaft zu arbeiten, denn ein kleiner "Pfusch" wird jetzt nicht mehr geduldet. Sollten Sie arbeitsrechtliche Prozesse haben oder Streit wegen eines Vertrags, sieht es jetzt ungünstig für Sie aus, denn der blockierte Jupiter blockiert auch Juristisches. Allerdings kommen die Wassermänner, die selbständig arbeiten, durch ihr eigenes Glück doch zum Erfolg und können sich zum Jahresende auf eine ausgeglichene Geschäftsbilanz freuen.


Gesundheit und Fitness

Ihre Gesundheit sollte Ihnen im Venus-Jahr 2018 Freude machen, doch auch hier regt Jupiter im Spannungsaspekt dazu an, die Dinge nicht zu leicht zu nehmen und Vorsorge zu betreiben. Achten Sie besonders auf Ihre astrotypischen Schwachstellen Bänder und Gelenke, dann kann es Ihnen dennoch in diesem Jahr gut gehen.


Wassermann dritte Dekade (10.02-19.02)


Liebe und Partnerschaft

Durch die Liebe lernen Sie in diesem Jahr mehr über sich selbst: Selbsterkenntnis, nicht nur Spaß, ist das Ergebnis der Gleichung eins plus eins. Jupiter im Quadrat macht Ihnen von Januar bis April und dann wieder im September zu schaffen, was sich in Missstimmungen mit dem Partner und Unverständnis in der Beziehung ausdrücken kann. Sie sollten jetzt diplomatisch vorgehen und nicht immer Ihren Kopf durchsetzen wollen, sondern auch einmal hören, was Ihr Partner Ihnen zu sagen hat, denn es könnte sein, dass Sie etwas Wesentliches vergessen haben. Dennoch ist der freundliche Venus-Aspekt auf das ganze Jahr gesehen eine Wohltat für Ihre strapazierten Sinne und wird bei so viel Aufruhr im Beziehungsleben auch immer wieder für eine wunderschöne Versöhnung sorgen.


Beruf und Finanzen

Es ist nicht ganz einfach, im Venus-Jahr 2018 Karriere zu machen, doch wenn Sie sich ernsthaft anstrengen, werden die Sterne Sie unterstützen. Von Januar bis April scheinen die Uhren still zu stehen, denn beruflich geht nichts so voran, wie Sie sich das wünschen: eine Blockade durch Jupiter, der sehr ungünstig steht, ist schuld daran. Ihr Erfolg kommt später im Jahr, im Sommer und dann erst richtig im Herbst, wenn ein Glück bringendes Uranus-Sextil Ihnen doch noch zur erhofften Anerkennung verhilft Verlegen Sie wichtige Bewerbungen oder Änderungen im Job also auf die zweite Jahreshälfte, und Sie bekommen den richtigen kosmischen Schwung mit...


Gesundheit und Fitness

Am Sternenhimmel gibt es nur wenige Komplikationen im Hinblick auf Ihre Gesundheit, doch Sie sollten in den ersten vier Monaten besser nichts übertreiben und Ihren Körper nicht über Gebühr herausfordern, denn Ihre Vitalität scheint jetzt etwas geschwächt zu sein. Akzeptieren Sie das und seien Sie vernünftig - Sie müssen niemandem etwas beweisen. Ihre Gesundheit wird ihnen Freude machen, wenn Sie sich zum Jahresanfang einfach etwas schonen...

Bild Sternzeichen Wassermann

Steinbock

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Wassermann

(wechselt auf die Seite Astrologie)

Sternzeichen: Fische ( 20.02 - 20.03 )

Das Venusjahr 2018 für die Fische

Der bekannte Spruch "zu schön, um wahr zu sein" trifft auch auf die Fische im Venus-Jahr 2018 zu. Dieses schillernde Sprichwort hat viele Facetten, so wie das schillernde Schuppengewand der Fische selbst: ist es die Schönheit, die über die raue Wirklichkeit hinweg täuscht? Oder ist es die rosarote Brille, die man nicht ablegt, ist es also eine Frage der Erscheinung oder Perspektive? Der sensible Fisch ist ein Liebhaber des Lebens, doch er möchte stets auch Freude und Ebenbürtigkeit mit seinem Partner erleben, denn von Machtkämpfen hält er nichts. Venus unterstützt seine menschenfreundlichen Pläne und lässt ihn in einen sicheren Hafen der Zweisamkeit einlaufen, doch andere Planeten bringen ihn 2018 gehörig aus dem Gleichgewicht...


Fische erste Dekade ( 20.02-29.02 )


Liebe und Partnerschaft

Die Liebe beginnt für den Fisch der ersten Dekade 2018 sehr sinnlich und liebevoll - vor dem winterlichen Kamin lässt es sich einfach schön kuscheln, und Venus unterstützt jetzt Ihre Beziehungs-Harmonie. Neptun, Ihr Geburtsherrscher, macht Sie zudem im ersten Quartal noch hingebungsvoller und romantischer, als sie eh schon sind, und lässt Sie den Lancelot, den Ritter Parcival in Ihrem Liebsten erkennen - auch wenn er die Blumen von der Tanke vergessen hat. Im Lauf des Jahres kommt es aber darauf an, ob Sie den Spannungen im realen Alltag gewachsen sind, denn Saturn und Neptun stellen die bohrende Frage, ob der schöne Schein der Wirklichkeit Stand hält. Tut er? Dann nichts wie rein ins Vergnügen. Tut er es nicht? Dann stellen Sie sich der Aufgabe, statt in Traumwelten zu flüchten...


Beruf und Finanzen

Von nichts kommt nichts. Fische der ersten Dekade haben jetzt im Beruf das Glück des Tüchtigen, das heißt, ihre Anstrengungen werden belohnt. Aber nur, wenn es auch wirklich Anstrengungen sind, denn "hätte, wäre, könnte" ist keine Leistung im eigentlichen Sinne und wird jetzt auch nicht honoriert. Saturn im Sextil ist eine positive Konstellation, denn sie bringt Ihnen Erfolge, doch nur, wenn Sie sich gewaltig anstrengen. Im November-Dezember bringt ein Jupiter-Quadrat Sie um Ihre Zuversicht, doch Sie können alles rechtzeitig abfedern: zuletzt wird die Jahresbilanz positiv sein.


Gesundheit und Fitness

Uranus im Sextil bringt Ihnen ab Mai eine sehr gute gesundheitliche Tendenz, denn nun trauen Sie sich viel zu, und Ihr Körper belohnt Sie mit einer blendenden Fitness. Sie sollten allerdings beizeiten auch etwas Neues ausprobieren, um Ihre Balance von Körper, Seele und Geist zu stärken, vielleicht eine Kur, die Sie noch nicht gemacht haben, oder einen Termin beim Alternativ-Arzt. Nur Mut!


Fische zweite Dekade (01.03 - 10.03)


Liebe und Partnerschaft

In diesem Jahr entdecken Sie die Liebe wieder einmal ganz neu, und irgendwann, lieber Fisch, werden sie ein Buch darüber schreiben -gewiss. Denn was die Sterne jetzt mit Ihnen vorhaben, ist nicht ganz von dieser Welt: Neptun (Ihr Geburtsherrscher) in Konjunktion zu Ihrer Geburtssonne bedeutet, dass das Mystische, die Fügung und Führung nun den größten Anteil in Ihrem Liebesleben spielt. Sigmund Freud hätte gesagt, Ihr Unterbewusstsein, Ihr "Es" übernimmt jetzt das Steuerrad im Leben. Sie glauben doch an Seelenverwandtschaft, Zwillingsflammen und dergleichen? Unter dem starken Neptun-Venus-Einfluss könnte jetzt alles wahr werden. Doch driften Sie nicht ab in eine mystische Fantasiewelt, sondern bedenken Sie, dass auch die romantischste Liebe im Alltag ihre Bewährungsprobe hat.


Beruf und Finanzen

Vieles könnte jetzt geschehen, was Sie sich früher selbst nicht zugetraut haben. Jupiter im Glück bringenden Sextil macht vor allem die Monate von Juni bis September zu einer wahren Erfolgsstrecke im Beruf, so dass Sie jetzt dauerhaften Erfolg aufbauen können, der Ihnen langfristig etwas bringt. Geschäftsbeziehungen, die Sie in diesen Monaten anknüpfen, werden halten, Verträge, die Sie jetzt unterschreiben, bringen in der Zukunft Gewinn. Hüten Sie sich nur vor falschen Einschätzungen - Ihrer selbst und Ihres Arbeitsumfelds - denn Neptun trübt mitunter die realistische Sicht im Beruf.


Gesundheit und Fitness

Es gibt jetzt keine negativen Aspekte auf Ihre Geburtssonne in gesundheitlicher Hinsicht, deshalb sollte das Jahr 2018 ein ruhiges, friedliches und vor allem gesundes Jahr für Sie werden, ohne große Höhen und Tiefen. Allerdings sollten sie sich auch hier vor falschen Einschätzungen hüten, die sich auf Ihren Umgang mit Ihrem Körper beziehen - Planet Neptun fördert nämlich auch die Hypochondrie. Sie wissen schon: der "eingebildete Kranke"...


Fische dritte Dekade (11.03 - 20.03)


Liebe und Partnerschaft

Das ist doch nicht Ihr Ernst, lieber Fisch der dritten Dekade: während alle anderen Sternzeichen heiter-tändelnd ihr Venus-Jahr verbringen, ziehen Sie sich grübelnd zurück. Chiron, der kosmische Heilerplanet, macht Sie nachdenklich, was Sie in Ihrem (Liebes-)Leben vielleicht falsch gemacht haben und inwiefern Sie das Ruder herumreißen könnten. Dabei läuft doch, oberflächlich betrachtet, alles wunderbar, wenn Sie Ihre Beziehung mit Ihrer Grübelei nicht belasten würden. Im Oktober erfahren Sie sogar unverhofft herbstliches Beziehungsglück, denn nun lachen Venus und Jupiter gemeinsam vom Himmel und bestrahlen Ihre kleine Liebe auf der Erde besonders harmonisch.


Beruf und Finanzen

Die bis zum 15.03. Geborenen erleben mit Pluto im Sextil eine ungewöhnlich herausfordernde Konstellation, auch im Beruf, denn nun geht es um eigene Macht, Intensität und Tiefe. Jupiter, ebenfalls im Sextil, bringt von Februar bis März zusätzlich viel Glück mit bei der Selbstverwirklichung im Job. Die später Geborenen profitieren von einem positiven Chiron.-Aspekt auf ihre Geburtssonne und können im Beruf endlich sie selbst sein. Die Zeiten des Mobbings oder Bossings sind vorbei - Sie lassen sich nicht mehr herumstoßen, und auch wenn Sie selbständig sein sollten, werden Sie jetzt gegenüber Kunden souveräner auftreten. Insgesamt wachsen Sie 2018 über sich hinaus - nicht nur beruflich, doch im Beruf bemerkt man dieses neue Wachstum auf einem anderen sichtbaren Gebiet: dem Bankkonto.


Gesundheit und Fitness

Sie wissen schon, dass Sie einige Schwachstellen in Ihrer Gesundheit haben, um die Sie sich endlich kümmern sollten: Ihre körperlich-seelische Trägheit und Ihre Neigung, vor Problemen zu flüchten, auch in Süchte. Chiron in Konjunktion zu Ihrer Geburtssonne sorgt jetzt ganzjährig, vor allem aber im ersten Quartal dafür, dass groß aufgeräumt wird in Ihrem Leben und dass Sie am Ende äußerst zufrieden sein werden, sind die "Altlasten" erst einmal bewältigt. Holen Sie sich vielleicht professionelle Hilfe in Form eines Coachings, um Ihre Bedürfnisse klarer zu sichten und zu verwirklichen.

Bild Sternzeichen Fische

Fische

Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen

Fische

(wechselt auf die Seite Astrologie)


» Kartenlegen Liste
» Zur Startseite
Kartenlegen live Kartenlegen Deutschland

Zur Zeit kein Berater im Gespräch
PrePaid Kartenlegen
ab 1,00 €/Min. inkl. MwSt.

PrePaid Kartenlegen bei Maria-Line!

1. PrePaid Anmelden
2. PrePaid Aufladen
3. PrePaid Telefonieren

"Von der Anmeldung bis zum ersten Gespräch nur wenige Minuten."


Maria-Line Prepaid Kartenlegen sofortüberweisung Maria-Line Prepaid Kartenlegen PayPal Maria-Line PrePaid Kartenlegen per paysafecard
Erreichbarkeit
Kunden Feedback
Meine Top- Beraterin hier auf der Line ist Azura! Vielen lieben Dank für deine treuen, einfühlsamen und mutmachenden sowie humorvollen Beratungen seit 7 Jahren.:-*.Alles was sie in KB sieht, ist eingetroffen..Das ist echt der Wahnsinn, da sie vielen bis in kleinste Detail sieht und auch zeitlich bis auf den Tag genau. Für mich ist Sie einfach Spitze und kann sie nur wärmstens empfehlen. Danke liebe Azura!

[Feedback]
Seiten Besucher
Seit:
01.08.2008
Heute:
138
Gestern:
3.009
Gesamt:
10.533.972
Empfehlen Sie uns