Freie Berater Josephina Yvonna Luana Babette Jana Eva Elisabetha Antonia Maya
Berater im Gespräch
Berater wird gerufen

» mehr Berater anzeigen... «


Liebesritual: Speisen der Liebe

Liebesritual: Speisen der Liebe

 
Was koche ich, wenn ich „ihn“ zum ersten Mal zu mir einlade? Es gibt wohl keine Frau, die sich das nicht schon einmal gefragt hat.

Aus energetischer Sicht liegen Sie mit leichten Speisen genau richtig, die den Appetit anregen, aber nicht schwer im Magen liegen.

Wie wäre es mit einem delikaten Hummer- oder Krabbencocktail als Vorspeise (Meerestiere gehören zur Venus) oder mit einer halbierten Avocado, aus der Sie das Fruchtfleisch gelöffelt und mit Dressing und Krabben versehen haben? Auch Spargel wäre zu empfehlen.

Als Hauptgang eignet sich ein wenig – aber wirklich nur ein wenig – frische Pasta mit sonnenreifen Tomaten, die auch „Liebesäpfel“ genannt werden, und frischem Basilikum, das einer Legende zufolge „eheliche Werke“ befördert?



Zum Nachtisch dürfen es süße, reife Früchte wie Himbeeren, Erdbeeren, Honigmelonen, Bananen, dunkle Herzkirschen oder Pfirsiche sein….
 
„Wein ist kein Muss für ein liebevolles Mahl. Es gibt auch zahlreiche anti-alkoholische Getränke, die ein Liebesmahl stimmungsvoll begleiten können. Granatapfelsaft ist rot wie die Liebe und köstlich, aber schwierig zu erhalten – Mango- oder Guavesaft ist auch zu empfehlen.“

weiter lesen » Exkurs Liebesrituale


Favoriten öffnenX