» mehr Berater anzeigen... «


Die Magie der Luft 2

Die Magie der Luft 2

Die Luftmagie bedient sich der Tatsache, dass Sauerstoff in all unseren Zellen ist und unser Leben überhaupt erst möglich macht. So spielerisch – aber auch so lebensnotwendig – wie das Atmen ist die Arbeit mit der Magie der Luft, weshalb sie aber nicht weniger wirkungsvoll ist als andere Arten der elementaren Magie.

Wer Atemtechniken beherrscht, kommt in der Luftmagie in der Regel gut voran. Bei Luftmagie gilt, ähnlich wie bei allen anderen Arten von elementarer Magie, dass das betreffende Element gewürdigt, geachtet und auch ein wenig zelebriert wird. Die Luftgeister freuen sich über einen Menschen, der einfach und glücklich tief ein- und ausatmet.

Hierbei kommt es weniger darauf an, einem bestimmten Atemrhythmus zu folgen, wenngleich das nicht schaden kann, sondern es ist vielmehr die Emotion der Freude, auf die die Luftwesen positiv reagieren. Freuen wir uns, dass wir frische Luft zum Atmen haben? Sind wir dankbar dafür?

Diese Dankbarkeit wäre ein idealer Anfang für alle Arten von Luftmagie. Das Element Luft ist zwar flüchtig, aber der Legende nach im Osten lokalisiert, weshalb der Magie Praktizierende ein kleines Glöckchen oder eine Feder im Osten seines heiligen Raums platziert.

Allerdings darf man bei Luftmagie etwas freier variieren als bei anderen Magiearten. Wichtig ist auch hier die konstruktive Absicht: nie, um jemandem zu schaden. Denn die Luftgeister sind sehr intelligent und mögen keine Unterdrücker, noch möchten sie selbst instrumentalisiert werden – schlimmstenfalls könnten sie ihr negatives Gesicht zeigen und destruktiv werden.

Luftmagie funktioniert durch das Übertragen eines Wunsches an den Wind oder das bewusste Einatmen erwünschter, das Ausatmen unerwünschter Eigenschaften. Bei entsprechender Übung mit Visualisierungen können bald wunderbare Erlebnisse gezeitigt werden, wobei es auch darauf ankommt, Erwünschtes richtig zu formulieren.

Auch wenn im Übrigen alle Engeldarstellungen auf Luftgeister zurück gehen, steht doch ein Erzengel ganz besonders für das flüchtige Element: Raphael, der auch der Engel der Heilung ist. Seine Farbe ist lichtgrün, wie das mystische Reich der Feen und der Wiedergeburt… Luft-Magie ist spielerisch ausgerichtete Konzentration – ganz besonders für die Luftzeichen Zwilling, Waage und Wassermann

Reichtum durch Denken anziehen

Kaufen Sie sich im Spielzeugladen Spielgeld – es können Euro sein, doch traditionell ist es eher der Dollar, denn seine grüne Farbe repräsentiert seit jeher das Geld. Meditieren Sie intensiv über das Lebensgefühl, das Sie haben werden, wenn Sie ohne Geldsorgen spontan Ihre Wünsche erfüllen können.

Wühlen Sie während Ihrer Meditation lebhaft und beschwingt in den Spielgeldnoten, als ob sie real wären, um Ihre Vorstellungskraft anzuregen. Binnen Kurzem sollten sich neue lukrative Geschäfte auftun.

Das Aussehen verbessern

Sie benötigen eine hellblaue Kerze und einen großflächigen Spiegel, in dem Sie sich ganz sehen können (einen hohen Wandspiegel oder Garderobenspiegel). Entzünden Sie die Kerze und stellen Sie sie in einem Kerzenhalter vor den Spiegel, so dass das Kerzenlicht im Spiegel reflektiert wird.

Platzieren Sie sich vor dem Spiegel und stellen Sie sich lebhaft vor, wie Ihr Ideal von sich aussieht: die Nase schmaler, die Haare voluminöser, die Hüften schlanker... Sprechen Sie: „Äther und strahlender Kristall, Lufthauch aus dem Weltenall, mach mich schöner überall, aller Augen Niederfall“. Lassen Sie die Kerze langsam abbrennen und danken Sie den Luftgeistern für ihre Hilfe.

Kreativer werden und Ideen finden

Die Initialzündung für Ihren beruflichen Erfolg ist die richtige Idee. Um diese zu fördern, gibt es ein altes Ritual. Zünden Sie eine gelbe Kerze an und denken Sie an die Projekte, die Sie verwirklichen wollen, bilanzieren Sie den Projektstand und bitten Sie Merkur um seine Inspiration bei der Arbeit.

Merkur ist schalkhaft und liebt Witz; Sie können Ihr Anliegen gern spielerisch und humorvoll vortragen (z.B. „Merkur, gib mir Ideenfluss, ich geb Dir auch´ nen Musenkuss, wenn du den Musenkuss willst haben, musst du mir zuerst Ideen zutragen“). Schon bald sollten sich hilfreiche „Gedankenblitze“ einstellen.

Luft-Rituale

MERKUR – Rituale des Merkurs für Erfolg im Beruf und Kreativität

VENUS – Rituale der Venus für Begehren und Flirt

Mehr zur Magie der Luft finden Sie hier:
Magie der Luft Teil 1



Favoriten öffnenX