» mehr Berater anzeigen... «


Vollmondritual April 2021: Der Vollmond für ganz zauberhafte Liebesmomente

27. April 2021 * 05:31:32 Uhr * Vollmond im Stier

Stellen Sie Ihre Romanze ins rechte Licht
Der Vollmond für ganz zauberhafte Liebesmomente

Herzen finden zueinander
Ein Ritual für alle, die eine intensive Begegnung wünschen
 
Vollmondritual April 2021: Der Vollmond für ganz zauberhafte Liebesmomente

Für dieses Vollmond-Ritual benötigen Sie:
  • Ein Salzfass oder eine Schale Salz (für den Norden)
  • Ein Fläschchen Weihwasser (für den Westen)
  • Eine Glocke oder Feder (für den Osten)
  • Eine weiße Kerze (für den Süden)
  • Konzentration und Intuition

1. Schritt Aufbau des April-Altars

Bauen Sie die Ritualzutaten den Himmelsrichtungen entsprechend auf einem sauberen Tisch, der Ihren Altar repräsentiert, auf. Das Salzfass kommt in den Norden, die Glocke oder Feder in den Osten, die Kerze in den Süden und das Fläschchen Weihwasser in den Westen. Somit sind alle vier Himmelsrichtungen auf Ihren Ritual-Altar versinnbildlicht und Sie können Ihr Werk beginnen. 

Auf dem Foto ist eine schneeweiße Altardecke aufgedeckt, denn Weiß ist die Farbe des Anfangs, des (Neu-)Beginns, der unbeschriebenen Fläche, und daher perfekt geeignet für ein Manifestations-Ritual, welches das Gewünschte in die physische Realität ziehen soll.


Der Vollmond im Sternzeichen Stier steht zudem für alles Materielle; nicht nur Geld, sondern das Körperliche und Sinnliche an sich. Blumenschmuck soll in diesem Monat üppig und luxuriös sein; hier haben wir uns für zwei weiße Orchideen entschieden, es können jedoch auch bunte Feldblumen sein, wichtig ist, dass die Blumen Vielseitigkeit, Fülle und Vitalität repräsentieren. Zwei rote Kerzen stehen für Leidenschaft und Lebenslust, sowie für Erotik – Wunschthemen dieses Vollmond-Rituals.

Zusätzlich benötigen Sie einen Teelöffel naturreinen Honig (nicht abgebildet), zwei Porträt-Ausdrucke von Ihnen und ihrem Wunschpartner auf normalem Papier (nicht abgebildet), Nelken und Zimtpulver, einen Zettel und einen roten Stift und einen Pappteller (auf dem Foto ist ein Porzellanteller, Sie sollten jedoch besser Pappe benutzen).

2. Schritt Meditation für den April

Die Zentral-Themen des Vollmonds im April am 27.04.2021 sind Schönheit, Fülle, Sinnlichkeit, Erotik und Anziehungskraft – klassische Stier-Themen, denn der Stier ist das zweite Frühlingszeichen und repräsentiert die Ebene der fünf Sinne, des Körpers und den physischen Selbstausdruck. Während der Widder in seiner seelisch-geistigen Entwicklung den Säugling versinnbildlicht, der durch Schreien und Impulse auf sich aufmerksam macht und sich mit dem Willen durchsetzen muss, um zu überleben, ist der Stier gleichsam seelisch-geistig die Repräsentanz des genüsslichen Kleinkinds, das seine Umgebung gern mit allen Sinnen erkundet – und gern be-greift oder er-schmeckt.

Die Sinnlichkeit ist also ein Zentralthema des Sternzeichens Stier, und also auch ein großes Motiv des Vollmonds im Zeichen Stier, der für Ritualarbeit aller Art geeignet ist, die uns unseren Sinnen näherbringt sowie auch Beziehungen festigt und auf eine tiefe Anziehungskraft hin ausrichtet. Alles, was Sie persönlich in Stimmung bringt, ist als Vorbereitung für dieses Ritual geeignet. Vielleicht ein romantisches Bad mit Kerzenschein und duftenden Badezusätzen? Oder Ihr Lieblingskleid und das teure Parfüm?


Oder auch ein stimmungsvoller Spaziergang an Ihrer Lieblings-Waldlichtung vorbei, mit der sanften „fast schon Mai-Brise“ im Haar? Atmen Sie die Kräfte der Natur ein und verstehen Sie, dass auch Sie ein Teil der Natur sind – und Ihr Wunschpartner ebenso, und die Liebe in ihrem sinnlichen Aspekt selbst auch. Wenn Sie jetzt das Herz dieses besonderen Menschen erobern wollen, tun Sie es im Bewusstsein, dass Sie ihm/ ihr etwas Gutes tun wollen und können, und dass auch er/ sie Ihr Leben bereichern darf. Denn es geht jetzt um Wachstum, Expansion und Manifestieren auf allen Ebenen.

Meditieren Sie: Wie fühlen Sie sich, wenn er/ sie Ihnen näherkommt? Sind Sie selbstbewusst genug, um das Spiel mit dem Feuer aktiv mitzugestalten? Was tun Sie, wenn sich die Leidenschaft zwischen Ihnen schnell entfaltet? Sind Sie ausgesöhnt mit Ihren fünf Sinnen und fühlen Sie sich in Ihrem Körper wohl – so wohl, dass Sie Ihr Wohlbefinden mit ihm/ ihr teilen können? 

3. Schritt Danksagung und Segnung der Himmelsrichtungen

Bedanken Sie sich nach der Meditation zuerst bei den guten Geistern der vier Himmelsrichtungen, indem Sie sich einmal gegen den Uhrzeigersinn drehen – also von Norden nach Süden – und die guten Geister des Nordens, Ostens, Südens und Westens einladen und sie mit den folgenden oder ähnlichen Worten bitten, Ihnen bei Ihrem Ritual beizustehen.

„Danke, Engel des Nordens, Eis-Wächter und Schnee-Wärter, für Eure Hilfe bei diesem Ritual. Danke, Engel des Ostens, Luft-Engel und Leichtigkeitsgeber, für Eure Hilfe bei diesem Ritual. Danke, Engel des Südens, Feuerwerfer und Flammenzungen, für Eure Hilfe bei diesem Ritual. Danke, Engel des Westens, Wasserschöpfer und Stromgeister, für Eure Hilfe bei diesem Ritual. Danke allen Lichtengeln und guten Geistern für die Hilfe und den Beistand beim großen Werk. Danke, danke, danke.“

4. Schritt April-Ritual

Arrangieren Sie alles harmonisch auf dem Altartisch. Atmen Sie tief ein und aus und versuchen Sie, gleichfalls mit dem Atem und Ihrem Unterbewusstsein tiefer in Verbindung zu kommen. Zünden Sie die beiden roten Kerzen an, tropfen Sie etwas Wachs auf den Pappteller und machen sie die Kerzen auf den Wachstropfen fest, und konzentrieren Sie sich auf deren Flammen. Dann legen Sie Ihren Papierausdruck Ihres Porträts zwischen die Kerzen auf den Teller, mit dem Gesicht nach Oben.


Träufeln Sie den Honig darauf. Legen Sie das kleine Papier, auf das Sie mit rotem Stift Ihren Vornamen und den Vornamen Ihres Wunschpartners geschrieben haben, auf das mit Honig beträufelte Porträt von Ihnen, aber so, dass das Gesicht des Wunschpartners nach Unten zeigt (auf dem Ihrigen liegt). Streuen Sie dann Zimtpulver und Nelken darüber. Denken sie mit voller Konzentration an die schöne Begegnung zwischen Ihnen beiden.

Lassen Sie die Kerzen (unter Aufsicht und sicher befestigt) nun drei Tage lang  und jeden Tag mindestens 30 Minuten unter Konzentration brennen. Die Reste des Rituals (Pappteller mit Kerzenstumpen, Gewürzen, Papierausdrucken von den Fotos und mit Honig verklebten Zettel) entsorgen Sie danach unter einem Baum in der freien Natur. Aus Umweltschutzgründen sollten alle Rückstände biologisch abbaubar sein, was bei den genannten Zutaten der Fall ist.

Hinweis: Dieses Liebes-Ritual, welches die Anziehungskraft verstärkt, kombiniert verschiedene Lockmittel wie Zimt, Nelken und Honig, die im volkstümlichen Brauchtum schon lange für Sympathierituale verwendet werden. Jedoch in der Hauptsache stärkt es Ihre Verbundenheit mit der Natur und den großen Kräften des Kosmos, die durch den Bezug zum Baum evoziert werden, und somit der „Natur“ der Liebe. Nutzer berichten, dass Ihnen innerhalb eines Mondumlaufs (28 Tage) harmonische Begegnungen widerfahren sind… hoffentlich ist für Sie, bei ausreichender Konzentration, auch die gewünschte dabei.

5. Schritt Danksagung und Segnung der Himmelsrichtungen

Bedanken Sie sich nach der Meditation zuerst bei den guten Geistern der vier Himmelsrichtungen, indem Sie sich einmal gegen den Uhrzeigersinn drehen – also von Norden nach Süden – und die guten Geister des Nordens, Ostens, Südens und Westens einladen und sie mit den folgenden oder ähnlichen Worten bitten, Ihnen bei Ihrem Ritual beizustehen.

„Danke, Engel des Nordens, Eis-Wächter und Schnee-Wärter, für Eure Hilfe bei diesem Ritual. Danke, Engel des Ostens, Luft-Engel und Leichtigkeitsgeber, für Eure Hilfe bei diesem Ritual. Danke, Engel des Südens, Feuerwerfer und Flammenzungen, für Eure Hilfe bei diesem Ritual. Danke, Engel des Westens, Wasserschöpfer und Stromgeister, für Eure Hilfe bei diesem Ritual. Danke allen Lichtengeln und guten Geistern für die Hilfe und den Beistand beim großen Werk. Danke, danke, danke.“

Danach löschen Sie die Kerze aus, falls noch nicht geschehen.

Viel Erfolg bei der Manifestation Ihrer Wünsche!


Favoriten öffnenX