» mehr Berater anzeigen... «


Horoskop: Was ist los am Sternenhimmel August 2017

Horoskop: Was ist los am Sternenhimmel August 2017

Im August 2017 ist wieder Sternschnuppenzeit! Diese magischen Momente, in denen romantische Sternschnuppen wie leuchtender Staub vom Nachthimmel zu fallen scheinen, sind in diesem Monat ganz nah. Wo werden wir diese himmlischen Licht-Blicke wohl sehen – vielleicht von der heimischen Terrasse aus, oder im Urlaub, oder, am liebsten, zusammen mit unserem Partner, während wir uns ganz fest etwas wünschen?

Astrologisch jedenfalls hat der August einige ganz außergewöhnliche Stern-Stunden für uns bereit, die durch den Wechsel der Sonne vom Sternzeichen Löwe in die Jungfrau (23.08.), vom Vollmond und Neumond im Löwen (07.08. und 21.08.) und vom Wechsel der Planeten Merkur, Uranus und Venus bestimmt wird.

Die Sonne steht noch bis zum 23.08.2017 im Sternzeichen Löwe und aktiviert uns, gibt viele Impulse und bricht die Bahn frei für gute, konstruktive Energien – ganz gleich, ob wir diese im Beruf oder lieber in der Freizeit einsetzen wollen.

Auch der Vollmond am 07.08.2017 verwöhnt uns mit dieser impulsiven Energie des Feuerzeichens Löwe und lässt ebenfalls alle anderen Sternzeichen von einem Extra-Schub Kraft profitieren, die sich auch auf die Liebesbeziehung ausdehnen lässt: geballte Erotik für Liierte ebenso wie leidenschaftliche Flirts für Singles kündigen sich an.

Da der Vollmond im Löwen am 07.08.2017 zudem vom Luftzeichen Wassermann opponiert wird, das für Freiheit und Unbeschwertheit steht, zeichnet sich ein sehr sorgloser Liebes-Spätsommer ab, der eine heitere Freude und Leichtigkeit mit der beschwingten Energie des Löwen verbindet.

Ideal für Sommerflirts, aber nicht unbedingt die besten Bindungstendenzen, denn unter dem unbeständigen Wassermann-Mond legt man sich selten fest!

In diesem spannenden Monat wird es, neben der Liebe, auch viel um Kommunikation gehen. Am 13.08.2017 wird Merkur rückläufig und Gespräche können schwerer fallen als bisher: Briefe, E-Mails oder SMS kommen nicht an oder werden falsch verstanden, vielleicht sind auch die Kommunikationswege blockiert, Medien oder technische Geräte versagen den Dienst.

In dieser Situation heißt es oft einfach, Ruhe bewahren! Auch Uranus, der Planet der Unabhängigkeit und des Fortschritts, ist im August rückläufig, und das bedeutet, dass Neuerungen nicht so schnell umgesetzt werden können wie geplant. Wenn Sie also jetzt einen beruflichen Neuanfang suchen, oder in der Liebe experimentieren wollen, lädt zwar einerseits die verführerische Löwe-Energie dazu ein, andererseits könnte der rückläufige Uranus Sie auch ausbremsen.

Auch der Neumond im Löwen am 21.08.2017 ist eher eine Phase der inneren Wandlung als der äußeren Aktivität oder gar der Umstürze. Wenn die Sonne zudem am 23.08.2017 in das vorsichtige Erdzeichen Jungfrau wechselt, ist es an der Zeit, Bilanz zu ziehen. Dennoch wird der Spätsommer/ Frühherbst auch in der Liebe schön, denn die Venus wechselt am 26.08.2017 in den Löwen und verwöhnt uns noch einmal mit starken und tiefen Emotionen.



Favoriten öffnenX