Freie Berater Nada Yvonna Elisabetha Shannon
Berater im Gespräch
Berater wird gerufen

» mehr Berater anzeigen... «

Monatshoroskop Dezember 2022


Bild Widder Bild Stier Bild Zwilling Bild Krebs Bild Loewe Bild Jungfrau Bild Waage Bild Skorpion Bild Schuetze Bild Steinbock Bild Wassermann Bild Fische
Klicken Sie auf Ihr Sternzeichen

Monatshoroskop Dezember 2022 als Video ansehen




Leider haben Sie uns keine Einwilligung nach Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt. Das Video wird Ihnen daher nicht angezeigt. Möchten Sie dennoch diesen Service nutzen, müssen Sie uns Ihre Einwilligung nach Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilen. Ihre Einwilligung erteilen Sie uns über die Cookie-Einstellungen. Weitere Informationen zu Risiken über den Datenaustausch in Drittländer können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Horoskop Dezember 2022 Widder

Liebe: Am 01.12. steht Venus in Opposition zu Mars – das bedeutet einige spannungsreiche Stunden mit dem Partner! Nun will keiner mehr nachgeben: Mars-Venus benennt eine Streitlage, in der die Geschlechter oder Temperamente krisenhaft gegeneinander gestellt sind und sich entzweien, statt zu verbinden. Am 10.12. wechselt Venus jedoch in den soliden Steinbock und bringt endlich mehr Stabilität in Ihre Beziehung – sei es, dass eine Fernbeziehung jetzt zu einem Zusammenziehen führt, oder dass Sie eine Partnerschaft stärker aufs Gemeinsame ausrichten. Bis Ende des Monats herrscht inniges Verständnis und das Bewusstsein dafür, dass Sie gemeinsam etwas aufbauen.

Beruf: Sie haben jetzt sehr viel Energie, um beruflich kurz vor dem Jahresende noch wichtige Projekte in Angriff zu nehmen. Vielleicht planen Sie auch schon fürs nächste Jahr? Am 08.12. steht die Sonne aber in Opposition zu Mars – das ist eine spannungsreiche Konstellation, denn heute könnten Sie von sich oder anderen (Sonne-Aspekt) zu viel erwarten. Fahren Sie Ihre Ansprüche an sich selbst und andere herunter, und nehmen Sie gelassen, was dieser Tag Ihnen zeigt! Am 19.12. steht Venus im Quinkunx zu Mars und beflügelt Ihre Fantasie zu kreativen Einfällen im Beruf, die auch Geld bringen. Am 20.12. wechselt Jupiter in den Widder und kann Ihnen einige Monate lang verdienten Erfolg im Beruf bringen, sowie auch Rechtsstreitigkeiten zu Ihren Gunsten lenken.

Gesundheit: Am 04.12. steht die Sonne im Trigon zu Chiron und kann Ihnen helfen bei der Heilung eines Leidens, das direkt oder indirekt mit Ihrem Selbstbewusstsein zu tun hat. Leiden Sie vielleicht unter einer körperlichen oder kosmetischen Situation? Das lässt sich beheben. Haben Sie ein psychosomatisches Problem mit dem Selbstbewusstsein? Auch das kann heute angegangen werden. Professionelle Hilfe bringt Sie viel weiter…

Spirituelles: Das Jahr endet fulminant für Sie, mit einem unverhofften Stoß von Energie: am 31.12. steht die Sonne im Quinkunx zu Mars und macht Sie unternehmungslustig, vielleicht für die Silvesterparty? Eine spirituelle Tiefendimension tut sich auf, wenn Sie Bilanz über dieses Jahr 2022 ziehen – was so kämpferisch angefangen hat, ist zu einer Phase der Erkenntnis für Sie geworden, von der Sie zuletzt sehr profitiert haben.



Bild Sternzeichen Widder
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Widder
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Widderfrau und die Liebe
Die Widderfrau und ihr Look
Widder und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Stier

Liebe: Sie erleben im Dezember noch einige Auf und Ab in der Liebe, denn Mars und Venus, Ihr Geburtsplanet, sind oft gegeneinander positioniert und bringen Reibung in die Partnerschaft. Am 01.12. steht Venus in Opposition zu Mars und wirbelt die Beziehung durcheinander – es gibt Streit oder zumindest eine angespannte Stimmung. Am 04.12. steht Venus im Quadrat zu Neptun und kann zu Unstimmigkeiten führen, da Sie beide unter einer Illusion leiden. In den folgenden beiden Wochen kann es ein Auf und Ab geben, das von Ihrer inneren Unsicherheit herrührt, ob der Partner der Richtige ist, ehrlicherweise aber liegt die Frage nach Klarheit bei Ihnen. Am 19.12. steht Venus im Quadrat zu Chiron und bringt Ihnen Situationen in der Partnerschaft ins Bewusstsein, die noch der Heilung bedürfen, um Ihre Beziehungsqualität zu verbessern.

Beruf: Seien Sie etwas vorsichtig mit Karriereplanungen und Investitionen – Sie sollten das Jahresende 2022 besser gelassen angehen und nicht versuchen, in letzter Minute den Finanzminister zu übertreffen. Venus und Neptun sind oft in Störkonstellationen und machen Ihnen die klare Sicht auf die Verhältnisse schwer. Am 09.12. befindet sich Venus zudem im Quadrat zu Jupiter – Sie kommen sich vor wie betrogen von Ihrem Arbeitgeber, oder wenn Sie selbständig sind, von Ihren Kunden. Was können Sie tun, um diese Schiefstellung zu korrigieren? Achten Sie auf neue Ideen und Kontakte, die sich jetzt scheinbar zufällig ergeben: Am 19.12. steht Venus im Quinkunx zu Mars und könnte Sie zu einer Lösung inspirieren, sogar auch zu einem Kurswechsel im Beruf.

Gesundheit: Am 15.12. gibt es ein starkes Merkur-Chiron-Quadrat, das sich spannungsreich auf Ihre Gesundheit auswirken kann. Sie grübeln zu viel nach und neigen dann dazu, die Probleme in Ihren Gedanken bergehoch aufzutürmen, was Sie nur noch mehr in Stress versetzt. Unterbrechen Sie nun diesen Grübelzwang, machen Sie autogenes Training, Meditation oder Entspannungsübungen, jetzt und zukünftig dient es Ihrem Befinden.

Spirituelles: Der Dezember 2022 fordert Sie heraus, einmal mehr die Grenzen des Gewohnten zu verlassen und sich auf Neues einzustellen – ohne Ihre Werte zu verraten. Am 22.12. steht Venus im Trigon zu Uranus, und das könnte genauso ein Zeitpunkt sein, an dem Sie lernen, dem Leben mehr zu vertrauen und zu experimentieren. Das ist auch eine spirituelle und karmische Lektion, denn das Schicksal begünstigt den Mutigen!



Bild Sternzeichen Stier
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Stier
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Stierfrau und die Liebe
Die Stierfrau und ihr Look
Stier und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Zwillinge

Liebe: Mit der lebhaften Schütze-Venus, die noch bis zum 10.12. regiert, sind Sie als Zwilling liebestechnisch ganz in Ihrem Element – Sie können nun nach Herzenslust flirten und lieben, ohne dass Sie sich eingeengt fühlen. Achten Sie nur bitte darauf, sich dabei nicht in Luftschlösser zu versteigern, denn Neptun bringt Sie derzeit auf ganz unklare Gedanken. Am 14.12. steht die Sonne im Quadrat zu Neptun und bringt Sie in einen Konflikt: Sie halten für eine kosmische Verbindung, was vielleicht nur eine komische Verbindung ist, sind verblendet. Am 29.12. wird Merkur für einige Wochen rückläufig und bringt vielleicht den Ex-Partner zurück, doch das kommt Ihnen in der aktuellen Vernebelung nicht gelegen – Ihr Leben ist ohnehin schon kompliziert genug. Erinnern Sie sich bitte: vereinfachen Sie Ihr Leben, ist jetzt die Devise – nicht verkomplizieren…

Beruf: Achten Sie jetzt sehr genau auf Ihre Konzentration, denn am 02.12. steht Merkur im Quadrat zu Neptun und kann Ihnen die realistische Sicht auf die Dinge vernebeln. Sie könnten sich verspekulieren, sich zu weit aus dem Fenster lehnen oder in anderer Weise durch Übertreibung Ihren Erfolg gefährden. Am 06.12. befindet sich Merkur im Quadrat zu Jupiter und bringt das Thema Recht und Unrecht an den Arbeitsplatz – aber leider negativ, denn heute könnten Sie sich zurückgesetzt fühlen. Am 17.12. aber steht Merkur im Trigon zu Uranus und bringt Sie mit neuen Ideen im Job groß heraus, die Sie bis zum Ende des Dezembers (bevor Merkur rückläufig wird) realisieren sollten.

Gesundheit: Am 06.12. wechselt Merkur in den Steinbock und treibt Sie dazu an, Kommunikation jetzt ernst zu nehmen und sich klar und präzise auszudrücken. Obwohl das eher ein Berufsaspekt ist, kommt es auch Ihrer Gesundheit zugute, denn zerstreut, wie Sie sind, vergessen Sie gern schon im Wartezimmer, was Sie eigentlich hergebracht hat. Das ist jetzt vorbei, und es gelingt Ihnen, Ihre Anliegen verständlich zu formulieren…

Spirituelles: Sie sollten jetzt darüber nachdenken, was „Geist“ mit „Intellekt“ zu tun hat. Am 15.12. gibt es ein Merkur-Chiron-Quadrat, das Sie in spiritueller Hinsicht dazu wachruft, zu erkennen, dass viele Ihrer Zweifel und Krisen durch innere Unrast verursacht sind und nicht durch andere. Warum ist es Ihnen so wichtig, dazuzugehören, anerkannt zu sein?



Bild Sternzeichen Zwillinge
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Zwillinge
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Zwillingefrau und die Liebe
Die Zwillingefrau und ihr Look
Zwillinge und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Krebs

Liebe: Im Dezember 2022 ist weniger Venus für Ihr Liebesglück verantwortlich, als Saturn, der als Hindernisplanet gilt. Das bedeutet aber nicht, dass Ihre Beziehung jetzt auf Granit stößt, sondern eher, dass Blockaden endlich ausgeräumt werden können! Am 12.12. steht die Sonne im Sextil zu Saturn und hilft Ihnen, selbstbewusst ein Problem in der Partnerschaft anzusprechen – und auch zu lösen – das Sie schon lange belastet. Generell helfen Ihnen jetzt die Aspekte auf Neptun, sich innerhalb Ihrer Beziehung zu entwickeln, da es hierbei um das gemeinsame Ziel geht, das Ihr Partner und sie haben – gleichsam die höhere Oktave Ihrer Liebe. Am 28.12. steht Venus im Sextil zu Neptun und macht Ihnen genau diese Ideale klar, die Sie im Alltag verwirklichen wollen.

Beruf: Beruflich macht Ihnen die Steinbock-Einflussnahme zu schaffen, die Sie im Dezember verspüren: Recht und Gesetz, Struktur und Ordnung stehen jetzt auf der Agenda, und der gefühlvolle Krebs fühlt sich nicht mehr richtig „gesehen“ und „anerkannt“. Am 06.12. wechselt auch Merkur in den nüchternen Steinbock und macht Gespräche und Verhandlungen am Arbeitsplatz sehr sachlich, zu sachlich für Ihren Geschmack. Doch bevor die Sonne am 21.12. dann ganz in den Steinbock wechselt, sollten Sie diese neue Tonart annehmen und sich bemühen, die richtigen Weichen für 2023 zu stellen!

Gesundheit: Am 08.12. ist Vollmond ab 5.08 Uhr mit Sonne im Schützen, Mond gegenüber auf 16°02` im Zwilling – ein wahrlich magischer Zeitpunkt, aber auch empfindsam für Ihre Gesundheit, denn Sie fühlen die energetische Stärke des Vollmonds ganz besonders. Der Schütze-Vollmond konfrontiert Sie nun mit der Frage, ob Ihre innere Unruhe und Unrast zufällig ist – oder ob Sie ein verstecktes Problem haben, das zu lösen wäre.

Spirituelles: Sie haben sehr viel Heilarbeit erbracht in diesem Jahr – körperlich, seelisch, spirituell. Jetzt gibt es zusätzlich noch Unterstützung von den Sternen. Am 23.12. wird Chiron direktläufig und fördert Ihre Genesung auf ganzheitlicher Ebene, so dass Sie zukünftig mit immer leichterem Gepäck ins neue Jahr und auch durch das neue Jahr schreiten können. Herzlichen Glückwunsch, lieber Krebs, Ihre geistige Arbeit zahlt sich jetzt aus!



Bild Sternzeichen Krebs
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Krebs
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Krebsfrau und die Liebe
Die Krebsfrau und ihr Look
Krebs und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Löwe

Liebe: Sie können etwas mehr Abwechslung vertragen, denn Ihre Beziehung ist zwar haltbar, doch etwas zu routiniert. Wagen Sie etwas Überraschendes mit Ihrem Partner! Am 07.12. steht die Sonne im Quinkunx zu Uranus und bringt Ihnen neue Ideen, wie Sie in Ihrer Beziehung noch mehr aus sich heraus gehen können. Insgesamt könnte Ihre Partnerschaft jetzt reifen und wachsen, damit Sie sehen, ob sie auch in Zukunft noch tragfähig ist. Scheuen Sie bitte nicht die offene Aussprache, zu der der kommunikative Merkur Sie jetzt ermutigt! Am 19.12. steht Mars im Sextil zu Chiron und kann Ihnen helfen, ein Problem zu beseitigen, das Ihre Partnerschaft belastet, es abzuschließen.

Beruf: Beruflich haben Sie zwar viele Pläne, doch nicht alle haben sich im Jupiterjahr 2022 realisieren lassen, da Sie gefühlt immer wieder auf Blockaden in Ihrem Arbeitsumfeld gestoßen sind. Vielleicht hatte man, aufgrund zahlreicher Uranus-Transite, auch nicht immer Verständnis für Ihre Innovativen Ideen. Das ist leider noch nicht ganz vorbei: am 08.12. steht die Sonne in Opposition zu Mars und bringt Ihnen zwar viel Kraft, aber auch die Tendenz, sich in Konflikte im Jobumfeld zu verwickeln. Bleiben Sie also bitte gelassen und versteifen Sie sich nicht darauf, Recht zu haben! Flexibilität ist manchmal die bessere Einstellung. Am 22.12. befindet sich die Sonne im Quadrat zu Jupiter und bremst Sie beruflich aus, was Karriereaussichten angeht. Wichtiges vorher abklären!

Gesundheit: Am 31.12. steht die Sonne im Quinkunx zu Mars und macht Sie kraftvoll, selbstbewusst und unternehmungslustig – doch der Skorpion-Einfluss am selben Tag kann Sie auch zum Exzess treiben, der Ihnen nicht mehr guttut. Jetzt ist es einmal mehr besonders wichtig, das richtige Maß zu behalten, um Ihre Gesundheit zu schützen. Also: bitte bei der Silvesterfeier darauf achten, nicht zu viel des Guten zu konsumieren!

Spirituelles: Am 04.12. steht die Sonne im Trigon zu Chiron und bringt Ihnen das Thema Heilung stark ins Bewusstsein. Heilung hat ja immer auch spirituelle Aspekte, hier: Sie leiden noch unter einer Situation, in der Sie nicht ganz Sieger waren. Mit dem Chiron-Sonne-Aspekt können Sie jetzt herausfinden, wie Sie jede Situation in Ihrem Leben zu einem Gewinn machen – und wie sich das auf Ihre Spiritualität auswirkt.



Bild Sternzeichen Löwe
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Löwe
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Löwefrau und die Liebe
Die Löwefrau und ihr Look
Löwe und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Jungfrau

Liebe: Mit der Schütze-Venus zu Beginn des Monats sind Sie noch immer herausgefordert, sich Ihrer spielerischen, spontanen und verträumten Seite zu zeigen – auch und gerade in der Liebe. Haben Sie jetzt Lust auf ein Abenteuer? Die Schütze-Venus macht Sie ungewohnt experimentierfreudig. Am 10.12. wechselt Venus in den Steinbock und bringt mehr Stabilität in den Beziehungsalltag – oder kann dafür sorgen, dass sich ein Abenteuer zur Affäre und eine Affäre zur Partnerschaft wandelt. Allerdings bringt die Steinbock-Venus auch Gewissenskonflikte, wenn Sie als vorsichtige Jungfrau gegen ihre eigenen inneren Werte verstoßen haben. Am 15.12. gibt es ein Merkur-Chiron-Quadrat, das diesen Zwiespalt noch verstärkt. Sie haben jetzt oft Skrupel…

Beruf: Sie sollten beruflich kurz vor Jahresende noch Ihre Schäfchen ins Trockene bringen, denn am 06.12. wechselt Merkur in den artverwandten Steinbock und macht Sie ganz besonders zielstrebig. Ein letztes Gehaltsgespräch kurz vor Weihnachten? Ein neues lukratives Projekt? Eine gute Fortbildung? Das fahren Sie jetzt noch ein, der Merkur-Steinbock hilft Ihnen dabei, überzeugend zu argumentieren. Vor Monatsende machen Sie wichtige Neuerungen für 2023 dingfest, und das ist richtig so, denn am 29.12. wird Merkur rückläufig und dann ist es mit der zielstrebigen Kommunikation am Arbeitsplatz erst mal vorbei. Sortieren Sie jetzt Ihre Gewinne, Venus hilft Ihnen bei Geldanlagen.

Gesundheit: Arbeiten Sie an Ihrem „Schatten“, Ihrer verborgenen psychologischen Seite. Am 12.12. steht die Sonne im Sextil zu Saturn und hilft Ihnen so, endlich mehr Selbstvertrauen zu entwickeln – viele Ihrer psychosomatischen Probleme mit Haut oder Darm sind nämlich nervös bedingt und zuletzt auch durch Probleme, sich selbst anzunehmen.

Spirituelles: Am 23.12. wird Chiron direktläufig, der Heilungs-Asteroid, der unser Leben auf der Erde so stark beeinflusst. Da „Gesundheit“ und „Reinigung“ Ihre großen Themen sind, sollten Sie in den folgenden Wochen stark vom Chiron profitieren und eigene innere Arbeit anstoßen können, um noch gesünder zu werden. Wir verlassen uns auf Sie, sind Sie doch die pflichtbewusste und gesundheitsorientierte Modellfigur des Zodiaks.



Bild Sternzeichen Jungfrau
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Jungfrau
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Jungfraufrau und die Liebe
Die Jungfraufrau und ihr Look
Jungfrau und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Waage

Liebe: Krisenstimmung in der Liebe! Am 01.12. steht Venus in Opposition zu Mars und fordert Sie heraus, mit Ihrem Partner auf Konfrontation zu gehen – oder auch umgekehrt, er mit Ihnen. Am 04.12. steht Venus im Quadrat zu Neptun und kann Ihnen viele Träume eingeben, die Sie von der Wirklichkeit entfernen – darunter leidet die Beziehung nicht nur an diesem Tag. In den folgenden beiden Wochen erleben Sie dank Venus und Uranus Erschütterungen, die Sie fragen lassen, ob Sie in der richtigen Beziehung sind. Am 28.12. steht Venus aber im Sextil zu Neptun und bringt vorübergehend alles Positive ins Bewusstsein – achten Sie aber bitte darauf, dass Sie dies nicht voreilig als Startsignal ansehen, um die tatsächlichen Krisenpunkte zu vergessen. Singles können sich auf einen Weihnachtsflirt oder ein Abenteuer unter dem Tannenbaum freuen.

Beruf: Am 02.12. steht Venus im Sextil zu Saturn und bringt Sie auf ein Erfolgsgleis, denn nun können Sie ein kreatives oder künstlerisches Projekt richtig aufziehen, um Profit zu machen. Venus-Saturn verspricht Ihnen eine hohe Rendite, wenn Sie jetzt etwa in Kunst oder Immobilien oder auch in den Gesundheitssektor investieren. Dank Merkur kommen Sie in den Folgewochen nun auch mit interessanten Personen in Kontakt, die Ihnen weiterhelfen können bei der Karriere-Vernetzung oder den Investitionschancen. Am 28.12. steht Venus im Sextil zu Neptun und kann auch Grenzerfahrungen, vielleicht psychologischer oder spiritueller Art, zu einem Antriebsmotor für Ihren Beruf machen.

Gesundheit: Überlegen bringt Überlegenheit! Am 19.12. steht Venus im Quadrat zu Chiron und ruft Sie dazu auf, die gesundheitlichen Effekte Ihrer Lebensführung zu betrachten. Sie neigen in jeder Hinsicht zu Genuss und dadurch auch Übertreibungen und zu wenig Disziplin – im Leben, beim Essen und in der Liebe. Nicht immer ist diese Suche nach dem Luxus auch gut für Ihre Gesundheit, und das wird Ihnen heute schlagartig klar...

Spirituelles: Am 09.12. befindet sich Venus im Quadrat zu Jupiter und lässt Sie die spirituelle Dimension der Gerechtigkeit erkennen. Sie erkennen plötzlich: die Schlagseiten Ihres Lebens waren nicht ohne Grund, die Krisen haben Sie stärker gemacht. Doch was haben Sie aus Ihren kosmischen Lektionen gelernt? Darum geht es jetzt – Jupiter in Spannung mit Venus will Sie dazu aufrütteln, endlich zu verstehen, was das größere tiefe Muster Ihres Lebens ist, das hinter der „gelackten“ Oberfläche steht.



Bild Sternzeichen Waage
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Waage
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Waagefrau und die Liebe
Die Waagefrau und ihr Look
Waage und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Skorpion

Liebe: Sie leben nun mit der beschwingten Schütze-Venus im Clinch, denn diese ist Ihnen zu oberflächlich. Wenn die Venus am 10.12. in den soliden Steinbock wechselt, atmen Sie etwas auf, denn nun können Sie Ihren Partner wieder besitzergreifend für sich selbst beanspruchen. Vielleicht hört er Ihnen diesmal sogar zu, denn Merkur stärkt die Kommunikation in Ihrer Beziehung. Doch wichtiger ist, dass Sie Ihre eigene verspielte Seite in der Beziehung stärker betonen: Neptun bringt Ihnen immer wieder die Träume ins Bewusstsein, die Sie endlich leben sollten. Am 19.12. steht Venus im Quinkunx zu Mars und kann Sie an den Anfang Ihrer Liebe erinnern, an die ersten Tage mit ihm/ihr und den Zauber des Beginns. Darum geht es jetzt: reaktivieren Sie die Magie.

Beruf: Beruflich haben Sie im Dezember 2022 noch einige Herausforderungen zu meistern – äußerlich ist zwar alles gut geordnet, doch die Planeten Mars und Uranus fordern Sie immer wieder heraus, durch Ihre eigene innere Unzufriedenheit Streit anzuzetteln. Am 08.12. steht die Sonne in Opposition zu Mars und kann Sie sehr kampfbereit machen, auch besteht die Gefahr, dass Sie über Ihr Ziel hinausschießen. In den Folgewochen stellen Mars und Uranus Sie vor die Frage, ob Sie Ihren Job wechseln wollen oder zumindest Ihre Arbeitsweise: Innovationen stehen an, doch überlegen Sie gut.

Gesundheit: Am 19.12. steht Mars im Sextil zu Chiron und kann Ihnen helfen, Ihre astro-typischen Schwachstellen (Harntrakt und Sexualorgane) besser zu versorgen, etwa mit ärztlicher oder pharmazeutischer Hilfe. Manchmal haben Sie auch seelische Probleme, die sich psychosomatisch auf diese Körperstellen auswirken. Diesen Zusammenhang können Sie jetzt erkennen und dank der Mars-Chiron-Konstellation konstruktiv angehen.

Spirituelles: Sie sind im ganzen Dezember innerlich unruhig, weil Sie glauben, vom Leben und von der Liebe nicht gerecht behandelt zu werden. Am 29.12. steht Merkur in Konjunktion zu Venus und macht genau dieses Thema wieder akut, das Ihnen so viel Schmerz bereitet. Spirituell sollen Sie erfahren, dass Liebe nicht an Leistung und Bedingungen gebunden ist und dass Sie ohnehin schon bedingungslos geliebt werden.



Bild Sternzeichen Skorpion
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Skorpion
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Skorpionfrau und die Liebe
Die Skorpionfrau und ihr Look
Skorpion und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Schütze

Liebe: Die erste Dezemberwoche 2022 verläuft dank einer überfreundlichen Schütze-Venus harmonisch zu anregend zugleich – Sie wollen gern mal raus aus der Routine und laden Ihren Partner ein zu einem Urlaub vom Alltag. Single-Schützen können jetzt ein Abenteuer erleben, das vielleicht über Kommunikation startet, denn der Merkur macht Sie nun noch gesprächiger, als Sie es ohnehin schon sind. Am 19.12. steht Venus im Quinkunx zu Mars und kann Ihnen entspannte Stunden mit Ihrem Partner bescheren, die auch sinnlich und leidenschaftlich werden könnten. Am 20.12. wechselt Jupiter dann in den artverwandten feurigen Widder und gibt ihnen Kraft, sich auch in der Beziehung für gerechte Rollenverteilung und faire Verhältnisse im Alltag einzusetzen.

Beruf: Vorsicht bitte mit beruflichen Überforderungen, denn der stürmische Dezember-Jupiter neigt zu Übertreibung, aber auch zu unklaren Zielsetzungen: Sie könnten jetzt mit viel Elan übers Ziel hinausschießen, oder es verfehlen. Am 06.12. befindet sich Merkur im Quadrat zu Jupiter und bringt Ihnen viele ungerechte Situationen am Arbeitsplatz ins Bewusstsein. Wenn Sie etwas daran ändern wollen, fangen Sie nichtgerechnet heute damit an, heute mangelt es Ihnen an Diplomatie! Warten Sie den Verlauf des Monats ab, wenn Sie klarere Gedanken fassen können. Doch warten Sie bitte nicht zu lange: am 29.12. wird Merkur rückläufig und kann Ihnen Verzögerungen einbringen.

Gesundheit: Am 09.12. befindet sich Venus im Quadrat zu Jupiter und kann Ihnen unverhofft auf einmal Herzschmerz bereiten, der sich auch psychosomatisch auswirkt – Schlaf- und Konzentrationsstörungen, körperliche Probleme und Stress. Gehen Sie der Ursache auf den Grund! Haben Sie zu lange einer unhaltbaren Entwicklung zugesehen?

Spirituelles: Am 22.12. befindet sich die Sonne in einem Quadrat zu Jupiter und „verdunkelt“ Ihre Lebenslust, Ihre Sinnfindung. Nicht zum ersten Mal in diesem Jahr fühlen Sie sich vom Glück benachteiligt, obwohl Sie noch immer von anderen beneidet werden. Meditieren Sie: warum erwarten Sie immer und überall eine Vorzugsbehandlung? Könnte es sein, dass ein narzisstischer Geltungswunsch Ihre Zufriedenheit stört?



Bild Sternzeichen Schütze
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Schütze
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Schützefrau und die Liebe
Die Schützefrau und ihr Look
Schütze und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Steinbock

Liebe: Sie haben nun Glück in der Liebe, denn am 02.12. steht Venus im Sextil zu Saturn und bringt Ihnen eine Aussöhnung, sei es mit dem Ex und Ihrer Vergangenheit, sei es in der aktuellen Beziehung mit irgendeiner streitbar-unklaren Sache, die sie immer wieder blockiert und sich zwischen Sie stellt. Am 10.12. wechselt Venus dann in den Steinbock und bringt Sie auf die Sonnenseite der Liebe, denn Ihre Ausstrahlung ist jetzt ganz besonders gewinnend – in der Beziehung bezaubern Sie Ihren Partner, oder wenn Sie zufällig gerade Single sind, können Sie viele Bekanntschaften machen, die sich aber wunschgemäß vertiefen. Ende des Monats sorgt die Steinbock-Sonne dafür, dass Sie mit viel Selbstvertrauen auf Ihren Partner zugehen können.

Beruf: Merkur spielt Ihnen in der Berufswelt gut mit – es geht jetzt darum, klare Gedanken zu fassen und diese optimal zu präsentieren. Eigentlich kein Problem für den Steinbock, doch am 06.12. befindet sich Merkur im Quadrat zu Jupiter und bringt das Thema Recht und Unrecht aufs Tapet. Sie könnten jetzt zum Paragrafenreiter werden und sich unbeliebt machen, zumal Ihre Starrsinnigkeit auch nicht zu einer Lösung beiträgt. Am 06.12. wechselt Merkur auch in den Steinbock und macht Sie beruflich besonders verhandlungsstark. Den ganzen Monat über profitieren Sie von dieser Kraft, sofern Sie nicht in Ihre alten Fehler verfallen und sich arrogant zu sehr über andere erheben.

Gesundheit: Einige Quadrate machen Ihnen jetzt als Stress- und Spannungsursachen zu schaffen. Am 15.12. gibt es ein Merkur-Chiron-Quadrat, das Sie zu Grübelzwang bringt, der aber leider zu gar nichts führt. Am 22.12. befindet sich die Sonne in einem Quadrat zu Jupiter und stresst Sie mental. Am 23.12. ist Neumond ab 11.17 Uhr mit Sonne und Mond auf 1°33` im Steinbock – bitte entspannen Sie heute auch vom familiären Stress.

Spirituelles: Am 21.12. ist der astrologische Zeichenwechsel: Sonne im Steinbock – Ihr Monat ruft sie dazu auf, mehr Selbsterkenntnis zu üben. Sie sind ein interessanter Mensch mit Ecken und Kanten, der sich ungern von fremdbestimmen lässt, und das ist auch gut so, doch zuzeiten sollten Sie lernen, diese Ecken und Kanten etwas abzurunden. Flexibilität und Lernbereitschaft, den Standpunkt zu wechseln – nicht Rückgratlosigkeit – ist eine wichtige Tugend, die auch spirituell von großer Bedeutung ist.



Bild Sternzeichen Steinbock
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Steinbock
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Steinbockfrau und die Liebe
Die Steinbockfrau und ihr Look
Steinbock und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Wassermann

Liebe: In der Liebe können Sie nun verbindlicher werden, als es eigentlich Ihre Natur ist – Sie haben plötzlich Lust auf „commitment“, was sehr ungewöhnlich für Sie ist. Am 02.12. steht Venus im Sextil zu Saturn und bringt Sie auf den Gedanken, statt einer freien Freundschaft mit Benefits auch mal eine Art Beziehung anzustreben. Der konservative Ausblick gefällt Ihnen auf einmal sehr, und sei es nur der Abwechslung wegen! Mars und Saturn, sowie Venus geben Ihnen in der Mitte des Monats viel Standfestigkeit, um Ihre Beziehung auch gegen widrige Einflüsse von Außen zu verteidigen. Am 29.12. steht Merkur dann in positiver Konjunktion zu Venus und lässt Sie in der Partnerschaft alles gütlich ausdiskutieren, was vielleicht noch schwierig ist.

Beruf: Sie strahlen jetzt im Büro wie eine 80-Watt-Lampe, denn Ihr Selbstvertrauen und Charisma ist unübertroffen. Kollegen, Freunde und auch Chefs bemerken jetzt, was sie an Ihnen haben. Am 07.12. steht auch die Sonne im Quinkunx zu Uranus und bringt Ihnen zusätzlich noch Anerkennung für Ihre kreativen Ideen. Für Künstler ist das oft ein Startsignal zu einem neuen Projekt, das auch öffentlich (Sonne) wahrgenommen werden könnte. Am 17.12. steht Merkur im Trigon zu Uranus und kann Sie zum Super-Kommunikator machen. Auch Handel und Umsatz profitieren stark von diesem Aspekt!

Gesundheit: Ihre Gesundheit ist nun dank einiger Uranus-Sextile hervorragend, allerdings könnten Sie wegen nervöser Überreizung unter Spannungskopfschmerz leiden – und achten Sie bitte, wohin Sie treten, denn Ihr etwas durcheinander geratener Biorhythmus kann dazu führen, dass Sie aus Unachtsamkeit stolpern oder sogar einen Unfall bauen!

Spirituelles: Spirituell fordert Sie der dynamische Jupiter im Widder ab dem 20.12. heraus, das Thema „Gerechtigkeit“ reif und besonnen anzugehen. Als Wassermann sind Sie zwar ein geborener Rebell, doch manchmal schaden Sie sich selbst und setzen sich nur ins Aus, ohne dass irgendeiner von Ihrem Protest profitiert, am wenigsten Sie selbst, aber auch nicht die Sache, um die es geht. Meditieren Sie: Protest wann, wo und wie?



Bild Sternzeichen Wassermann
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Wassermann
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Wassermannfrau und die Liebe
Die Wassermannfrau und ihr Look
Wassermann und die Spiritualität

Horoskop Dezember 2022 Fische

Liebe: Neptun bringt Abwechslung, Tiefe und Gefahr in Ihre Liebe – jetzt geht es darum, dass auch Ihre eigenen innersten Bedürfnisse gestillt werden. Ihr höchstes Ziel in einer Partnerschaft ist Transzendenz – kosmische oder karmische Verbindung, aber können Sie das in Ihrer aktuellen Beziehung erfahren? Singles: bitte aufpassen, dass der/die Neue nicht gleich mit überhöhten Erwartungen überfrachtet wird, Neptun macht jetzt etwas leichtgläubig – „wishful thinking“. Am 04.12. steht Venus im Quadrat zu Neptun und kann Störungen auf Beziehungsebene bringen, da die Realität nicht mehr richtig wahrgenommen wird. Mars und Uranus provozieren Sie weiterhin und rufen Sie dazu auf, Ihre Beziehung nicht als gegeben hinzunehmen. Ein langfristiger Aspekt hilft Ihnen später: am 23.12. wird Chiron direktläufig und korrigiert kleine Beziehungsschäden.

Beruf: Sie haben beruflich gute Chancen gehabt in den Vormonaten – nun geht es darum, die Erfolge sicher zu machen und dauerhaft zu verankern. Dafür brauchen Sie einen klaren Kopf. Am 02.12. steht jedoch Merkur im Quadrat zu Neptun und beschert Ihnen eine unklare Sicht auf die Dinge, so dass Sie an einem Tag durch Unachtsamkeit viel zerstören könnten, was Sie aufgebaut haben. Vorsicht! In den folgenden drei Wochen könnte es berufliche eine Berg-und-Talfahrt geben, wenn Sie nicht entschlossen an Ihrem Kurs festhalten. Was war der nochmal? Am 28.12. steht Venus dann im Sextil zu Neptun und zeigt Ihnen nochmals, wofür Sie beruflich kämpfen. Das motiviert Sie.

Gesundheit: Am 08.12. ist der Vollmond ab 5.08 Uhr mit Sonne im Schützen, Mond gegenüber auf 16°02` im Zwilling – das ist eine kraftvolle Konstellation in gleich zwei verwandten beweglichen Sternzeichen, Schütze und Zwilling. Dieser Tag ist perfekt, um den Grund Ihrer seelisch-geistigen Unzufriedenheit herauszufinden und sich zu „erden“, indem Sie alles aussortieren, was Sie unruhig und innerlich zerrissen macht.

Spirituelles: Am 04.12. wird Neptun wieder direktläufig und bringt Sie zu der wichtigen Frage und Erkenntnis, was eigentlich Ihre Werte und Ideale im Leben sind. Nicht die, die Sie von anderen übernehmen oder nachahmen, sondern exakt Ihre eigenen Ziele und Ideale. Wissen Sie, was Sie unabhängig von den Einflüsterungen anderer anstreben?

Bild Sternzeichen Fische
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Fische
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Fischefrau und die Liebe
Die Fischefrau und ihr Look
Fische und die Spiritualität