Freie Berater Rena Lisa Loredana
Berater im Gespräch
Berater wird gerufen

» mehr Berater anzeigen... «

Monatshoroskop Februar 2020


Bild Widder Bild Stier Bild Zwilling Bild Krebs Bild Loewe Bild Jungfrau Bild Waage Bild Skorpion Bild Schuetze Bild Steinbock Bild Wassermann Bild Fische
Klicken Sie auf Ihr Sternzeichen

Sternzeichen: Widder ( 21.03. - 20.04. )

Liebe: Wann haben Sie eigentlich kein Glück in der Liebe? Am 07.02. wechselt Venus in den Widder und bringt uns Allen viele stürmische und verliebte Vorfrühlingsmomente, aber ganz besonders Ihnen, denn Sie sind jetzt von den Sternen sehr begünstigt. Bei der Venus im Widder kann es aber auch zu groben Auseinandersetzungen mit dem anderen Geschlecht kommen, die sehr explosiv ausgetragen werden. Kein Problem für Sie – doch vielleicht für Ihren Partner...

Beruf: Beeilen Sie sich bitte, im Februar beizeiten beruflich etwas aufzubauen! In der ersten Monatshälfte stehen die Chancen gut für die Karriere und plötzliche günstige Veränderungen im Beruf, doch am 16.02. wechselt Mars in den Steinbock, und dann geht es mit kleineren Schritten voran. Immerhin: es geht voran, doch die besten Erfolge erzielen Sie in den ersten beiden Wochen. Generell stehen die Chancen auf finanziellen Zuwachs gut, und als echter Widder wissen Sie günstige Gelegenheiten bei den Hörnern zu packen...

Gesundheit: Mit dem Mars im gestrengen Steinbock könnte es ab der zweiten Monatshälfte einige Problemchen mit der Gesundheit geben, vor allem chronisch Schmerzen könnten wiederauftauchen. Nehmen Sie gesundheitliche Beschwerden jetzt bitte nicht einfach auf die leichte Schulter, sondern lassen Sie sich gründlich untersuchen…

Spirituelles: Bahram, der Siegesengel, führt Dich jetzt zum Erfolg.



Bild Sternzeichen Widder
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Widder
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Widderfrau und die Liebe
Die Widderfrau und ihr Look
Widder und die Spiritualität

Sternzeichen: Stier ( 21.04. - 21.05 )

Liebe: Sie können endlich alte Wunden in der Liebe heilen: am 10.02. steht Venus in Konjunktion zu Chiron und bringt Ihnen Trost und Vergessen für die Schmerzen, die Sie in Ex-Beziehungen hatten. Auch eine Therapie zu beginnen wäre jetzt eine gute Idee, falls es noch unverarbeitete Erlebnisse aus Ihrem Liebesleben gibt, die Sie heute in Ihrem Voranschreiten hindern. Merkur bringt ab der Monatsmitte einige kleinere Missverständnisse mit dem aktuellen Partner, doch alles in allem ist der Übergang in den Vorfrühling sanft und lieblich…

Beruf: Am 07.02. wechselt Venus in den Widder und da Sie von der Venus begünstigt sind, verändert sich jetzt Ihre Dynamik gerade in Sachen Beruf, Karriere und Finanzen. Diese attraktive astrologische Konstellation verheißt großen Erfolg bei Bekanntschaften, aber auch Durchsetzungskraft im Beruf. Wenn Sie eine Veränderung planen oder viel investieren wollen, zum Beispiel in ein Hausprojekt oder in Immobilien- oder Sportaktien, ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

Gesundheit: Am 09.02. ist Vollmond und Sie könnten sich daher ein wenig belastet fühlen von der kosmischen Energie: trinken Sie viel und meiden Sie den Straßenverkehr, denn Sie könnte heute durch Spannungskopfschmerzen gefährlich unkonzentriert werden... Spirituelles: Malkiel, der Engel von Gottes Herrlichkeit, bringt jetzt Deine besten Ideen und Pläne zum Reifen.



Bild Sternzeichen Stier
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Stier
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Stierfrau und die Liebe
Die Stierfrau und ihr Look
Stier und die Spiritualität

Sternzeichen: Zwillinge ( 22.05. - 21.06 )

Liebe: Da gibt es jemanden, an den Sie denken – Sie sehnen sich nach dem Ex, oder nach einer neuen, fernen Liebe, die Ihnen wie eine Fata Morgana im Kopf herumgaukelt. Am 17.02. wird Merkur rückläufig und das bedeutet für Sie, dass Sie die Gedanken voller Nostalgie haben über ein längst verflossenes Liebesglück, oder dass tatsächlich ein Partner aus Ihrer Vergangenheit wieder auftaucht. Aber wollen Sie das wirklich? Die Antwort können nur Sie sich selbst geben.

Beruf: Da am 03.02. Merkur in die Fische wechselt, sind im Büro große und kleine Fortschritte vorprogrammiert – aber nur, wenn Sie es verstehen, den richtigen Ton zu treffen. Als typischer Zwilling sind Sie oft zu abgehoben-intellektuell, und Ihre kühle Art stößt manchmal gefühlvollere Zeitgenossen vor den Kopf. Jetzt geht es darum, auch und gerade im Beruf Köpfchen und Herz zu kombinieren, und wenn Sie in Verhandlungen nicht nur die Logik sprechen lassen, sondern auch Empathie zeigen für Ihre Vertragspartner, sind Sie vorn.

Gesundheit: Am 10.02. steht die Venus in Konjunktion zu Chiron und bringt Ihnen die Gelegenheit, karmische Verbindungen zu lösen – das wirkt sich auch positiv auf Ihre ganzheitliche Gesundheit aus, denn Sie bauen somit Blockaden ab, die Sie schon lange behindern.

Spirituelles: Barakiel, der Engel für unbegrenzte Möglichkeiten, gibt Dir jetzt zusätzliche Chancen bei Deinen Unternehmungen.



Bild Sternzeichen Zwillinge
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Zwillinge
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Zwillingefrau und die Liebe
Die Zwillingefrau und ihr Look
Zwillinge und die Spiritualität

Sternzeichen: Krebs ( 22.06. - 22.07. )

Liebe: Der Februar ist ein leidenschaftlicher Monat für Sie, in dem Sie Ihre Sinnlichkeit ganz ausleben wollen, und mit der Venus-Widder-Konstellation können Sie auch Ihre leidenschaftliche Seite erfahren. Am 09.02. ist Vollmond und Sie leben Ihre Liebe jetzt ganz intensiv, denn als echter Krebs wissen Sie, dass man guten Wein, edle Speisen und traumhafte Zärtlichkeiten am besten bei Mondschein genießt. Am 19.02. ist der Zeichenwechsel: Sonne in den Fischen bedeutet, dass die universelle kosmische Energie jetzt in Ihrem artverwandten Wasserzeichen steht und daher Liebe, Zweisamkeit und Spiritualität begünstigt. Wenn das nicht etwas Wunderbares für Sie ist!

Beruf: Am 16.02. wechselt Mars in den Steinbock und somit in Ihren astrologischen Gegenpol (Opponenten), das heißt, dass Sie sich jetzt beruflich etwas mehr anstrengen müssen, um Erfolg zu haben. Die positive Seite ist jedoch: Mars im Steinbock bedeutet das Glück des Strebsamen und Ehrgeizigen, und wenn Sie langfristige Karrierepläne haben, sind diese jetzt sehr begünstigt: wenn Sie langsam Stein für Stein aufbauen, dann regelt sich die Karriere gleichsam von allein…

Gesundheit: Der Krebs fühlt sich im Februar 2020 richtig wohl, denn die Sterne unterstützen seine Gesundheit. Idealer Tag: 10.02.

Spirituelles: Der mächtige okkulte Engel Camael sorgt jetzt für dein persönliches Fortkommen und Deinen Erfolg.



Bild Sternzeichen Krebs
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Krebs
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Krebsfrau und die Liebe
Die Krebsfrau und ihr Look
Krebs und die Spiritualität

Sternzeichen: Löwe ( 23.07 - 22.08 )

Liebe: An verliebten Anfragen nach Ihrer geschätzten Person, an Verehrern und Sehnsüchtigen dürfte es nicht mangeln, denn am 07.02. wechselt Venus in den Widder und macht Ihre Aura zu einem magischen Wunsch-Fänger, in dem sich alle verhaken. Jedoch besteht gerade bei Ihnen die Gefahr, dass Sie durch den rückläufigen Merkur, der gern täuscht, einem Schmeichler in die Falle gehen, der es nicht ehrlich mit Ihnen meint. Single-Löwen aufgepasst: trau, schau, wem...

Beruf: Beruflich sind im Februar besondere Glanzpunkte vorgesehen, denn Uranus, Mars und Jupiter stehen für unverhofftes Glück und auch für Erfolg in Angelegenheiten, die Sie schon als aussichtslos angesehen haben. Wenn Sie also eine verschollene Karriere-Route doch noch beschreiten wollen, viel Erfolg damit, denn jetzt kann es gelingen. Am 20.02. steht Jupiter im Sextil zu Neptun und bringt Ihnen den Aufwind des Spielers, Träumers und Visionärs…

Gesundheit: Auch für Sie ist dieser astrologische Aspekt interessant: Am 10.02. steht Venus in Konjunktion zu Chiron und bietet gerade der strebsamen Jungfrau, die immer so sehr um ihre Gesundheit bemüht ist, die Gelegenheit, seelisch klar Schiff zu machen. Von einem Clearing profitiert der gesamte geistig-seelische Organismus…

Spirituelles: Der Engel Nuriel bringt Dir Lichtblitze und Erleuchtung, die Dein Dasein auf allen Wegen erhellt.



Bild Sternzeichen Löwe
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Löwe
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Löwefrau und die Liebe
Die Löwefrau und ihr Look
Löwe und die Spiritualität

Sternzeichen: Jungfrau ( 23.08 - 22.09 )

Liebe: Am 03.02. wechselt Merkur in die charmanten Fische und macht die Kommunikation unter Liebenden gefühlvoll-sentimental und tiefgründig. Für Sie kann das bedeuten, dass Sie Ihre nüchterne Brille Realität absetzen und ausnahmsweise die Romantik eine Rolle in Ihrem Leben spielen lassen – gerade so wie Miss Moneypenny, die biedere Sekretärin von James Bond, die plötzlich zu einer Vollblutfrau aufblüht… Doch Vorsicht, denn Ihr großer Moment, der alle verblüfft, hält nur kurz an: am 17.02. wird der Merkur wieder rückläufig und auch Ihre hinreißend sinnliche Ausstrahlung wird etwas einbüßen.

Beruf: Am 16.02. wechselt Mars in den Steinbock und macht die Karriere zu einer beschwerlichen, aber erfolgreichen Tour – und Sie, werte Jungfrau, werden zu den Gewinnern zählen. Wichtig ist jedoch, dass Sie jetzt nicht übereilt die Nerven verlieren, wenn es mal um langweilige Behördenstrukturen, Macht und Institutionen geht (für die der Steinbock-Saturn astrologisch auch steht), denn gerade jetzt könnte irgendeine Formalität, Sie wissen schon, das dritte Formblatt mit grünem Durchschlag, eine wichtige Angelegenheit verzögern...

Gesundheit: Ohne problematische Aspekte auf den Merkur wird Ihre Gesundheit bombig sein – allerdings achten Sie bitte auf Ihr Gewicht.

Spirituelles: Elemiah, einer der himmlischen Seraphim, will Dir jetzt die Weisheit des Universums näherbringen.



Bild Sternzeichen Jungfrau
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Jungfrau
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Jungfraufrau und die Liebe
Die Jungfraufrau und ihr Look
Jungfrau und die Spiritualität

Sternzeichen: Waage ( 23.09. - 22.10. )

Liebe: Autsch, das geht nicht ohne Blessuren ab! Am 07.02. wechselt Venus in den Widder, und der Widder ist Ihr astrologischer Gegenpol (Opponent), das bedeutet, die jetzige Energie ist Ihnen unvertraut und doch auch anziehend für Sie. Sie werde sich jetzt mit spontanen Begegnungen, „coup de foudre“ (plötzliches Verlieben), aber auch möglicherweise rasch auftretenden Streit- und Trennungsmomenten auseinandersetzen müssen. All das bringt Ihre Waagschalen ganz schön ins Wanken, denn Sie brauchen viel mehr Harmonie und Stabilität. Aber schon am 10.02. steht Venus in Konjunktion zu Chiron und Sie können zu Heilung Ihrer negativen Liebes-Themen wie Angst, Sucht und Abhängigkeit kommen, wenn Sie es richtig angehen.

Beruf: Beruflich möchten Sie Ihren bisherigen Erfolg behalten oder steigern, doch die Mars-Steinbock-Konstellation ab Mitte Februar verheißt nur dem Tüchtigsten Glück, und Sie müssen sich daher sehr anstrengen und können nicht durch Ihr Charisma allein wirken...

Gesundheit:
Die sensible Waage empfindet kosmische Vollmond- und Neumondereignisse (09.02., 23.02.) oft als energetisch und so auch gesundheitlich belastend. Im Februar könnte es jedoch sein, dass zusätzlich Beziehungsstress am Nervenkostüm zehrt: ausspannen…

Spirituelles:
Der weise Engel Gedariah will Dich dazu bringen, Deinen Tag optimal zu nutzen: „carpe diem“.



Bild Sternzeichen Waage
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Waage
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Waagefrau und die Liebe
Die Waagefrau und ihr Look
Waage und die Spiritualität

Sternzeichen: Skorpion ( 23.10 - 22.11 )

Liebe: In der Liebe regieren Sie zwei Planeten: Pluto und Mars. Am 16.02. wechselt Mars in den Steinbock und bringt Ihre Beziehung auf ein sicheres, solides Gleis – auch wenn Sie vielleicht eher gefahrvoll leben und lieben wollen. Am 19.02. ist der Zeichenwechsel: Sonne in den Fischen bedeutet für Sie als artverwandtes Wasserzeichen, dass nun die Liebe besonders gefühlvoll und intensiv wird. Allerdings geht es nicht um Dominanz und Kontrolle, sondern der Fisch-Aspekt bringt Transzendenz und den Segen der Höheren Welt mit sich….

Beruf:
Sie haben immer gute Ideen, doch als echter Skorpion finden sie auch immer eine Ausrede parat, warum es gerade einmal nicht funktioniert. Schluss damit, Am 20.02. steht Jupiter im Sextil zu Neptun und das heißt, dass Sie jetzt Ihre kühnsten Karriere-Träume aufgleisen und endlich in die Tat umsetzen können. Insgesamt ist der Februar ein wunderbarer Monat, um den Beruf für das ganze Jahr auf ein solides Fundament zu stellen – hoher Geldeingang inklusive...

Gesundheit: Es gibt einen Kraft-Tag für Sie: am 09.02. ist Vollmond und Sie können jetzt die lunaren Energien richtig in sich aufnehmen und an eigener Stärke wachsen. Auch Ihre Medialität ist jetzt ganz besonders ausgeprägt, was wiederum Ihr Selbstbewusstsein steigert.

Spirituelles:
Der Engel Kerkutha ist eine subtile Intelligenz, die Dich jetzt in Richtung Naturverbundenheit und Integration treibt.



Bild Sternzeichen Skorpion
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Skorpion
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Skorpionfrau und die Liebe
Die Skorpionfrau und ihr Look
Skorpion und die Spiritualität

Sternzeichen: Schütze ( 23.11. - 20.12 )

Liebe: Sie spüren Aufwind in der Liebe: am 07.02. wechselt Venus in den Widder, der ein artverwandtes Feuerzeichen ist. Sie dürfen jetzt nach Herzenslust in Ihrem liebsten Jagdrevier „wildern“ und sich ein Exemplar Ihrer Wahl schießen, es wird Ihnen willig in die Hände fallen. Doch sammeln Sie in Ihrem Überfluss nicht zu viele Trophäen auf dem Partnermarkt, denn die Venus im Widder ist auch recht eifersüchtig und kann daher Szenen hervorrufen, die Ihrem heiteren und optimistischen Naturell so gar nicht entsprechen…

Beruf:
Beruflich ist im „Faschings-Monat“ sehr viel los, denn Sie kommen nicht dazu, ausgelassen zu feiern vor lauter guten Chancen im Büro. Am 20.02. steht Jupiter im Sextil zu Neptun und Sie haben Erfolg bei allem, was Sie anpacken – auch bei unrealistischen Ideen, die Sie jetzt beherzt in die Tat umsetzen wollen. Am 21.02. steht Mars im Trigon zu Uranus und im Quadrat zu Chiron – das ist eine große Herausforderung, denn heute können Sie beruflich mit Vollgas durchstarten (besonders wichtig für Selbständige), doch Sie sollten auch niemanden brüskieren, denn das Karma schlägt zurück...

Gesundheit: Da Ihr Jupiter gut aspektiert ist, sind alle Heilprozesse bei Ihnen begünstigt – nutzen Sie Ihre Zeit für Regeneration aller Art.

Spirituelles: Kerubiel, der oberste Herrscher der Cherubim, will Dich jetzt mit überirdischer Weisheit beglücken.



Bild Sternzeichen Schütze
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Schütze
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Schützefrau und die Liebe
Die Schützefrau und ihr Look
Schütze und die Spiritualität

Sternzeichen: Steinbock ( 21.12. - 19.01 )

Liebe: Sie haben oft Liebeskummer, geben es aber niemals zu, weil Sie sich keine vermeintliche Schwäche eingestehen wollen. Nun gut, scheuer Steinbock, die Sterne helfen Ihnen: am 10.02. steht Venus in Konjunktion zu Chiron und bietet Ihnen endlich die Gelegenheit, ihr verletzliches Herz zu prüfen und endlich über alte Verwundungen in der Liebe hinauszuwachsen, denn es ist ein kosmischer Heilaspekt…

Beruf: Am 16.02. wechselt Mars in den Steinbock und bringt Ihnen Extra-Power auch und gerade im Beruf, denn Sie fühlen sich jetzt, als ob Sie Bäume ausreißen könnten. Wenn das nicht gerade zu Ihren Pflichten gehört, macht es nichts, denn egal in welcher Branche, werden Sie jetzt ungeahnte Kraftreserven erschließen können, um doch noch zu den Besten zu gehören. Nur am 23.02., wenn Neumond ist, könnten Sie sich vorübergehend energetisch geschwächt fühlen und keine sozialen Kontakte mögen – doch das geht vorbei.

Gesundheit:
Da es keine störenden Aspekte auf Ihre Geburtssonne gibt, sollte der Februar 2020 für Sie in gesundheitlicher Hinsicht ein ruhiger Monat sein. Achten Sie allerdings gut auf Ihre astrologische Schwachstelle, Knochen und Zähne, damit Sie in der feuchten Kühle des Vorfrühlings kein „Kreuz mit dem Kreuz“ bekommen.

Spirituelles: Fanuel, der Engel der Geistesgegenwart, will Dich nun mehrmals am Tag wachrufen, im Hier und Jetzt zu sein.



Bild Sternzeichen Steinbock
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Steinbock
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Steinbockfrau und die Liebe
Die Steinbockfrau und ihr Look
Steinbock und die Spiritualität

Sternzeichen: Wassermann ( 20.01 - 18.02 )

Liebe: Für Sie ist die Liebe ein Spiel, das Sie mit intellektueller Neugier auffassen: was ist möglich, welche Erfahrungen können Sie machen, wie weit können Sie gehen? Im Februar haben Sie Gelegenheit, in der Beziehung viel auszuprobieren: am 20.02. steht Jupiter im Sextil zu Neptun und lässt Sie und auch Ihre bessere Hälfte von der großen Romanze träumen. Vorsicht jedoch am 28.02., dann ist die Venus im Quadrat zu Pluto und bringt Machtthemen in Ihr Liebesleben – und das passt gar nicht zu Ihnen, der Sie freundschaftlich l(i)eben wollen.

Beruf: Es bleibt spannend! Entweder landen Sie einen großen Erfolg in Ihrem Beruf, wozu Sie der Mars im Steinbock mit ungeahnter Ernsthaftigkeit bringen könnte, oder Sie steigen aus. Am 21.02. steht Mars im Trigon zu Uranus und im Quadrat zu Chiron, was bedeutet, dass Sie jetzt eine echte Gelegenheit haben, die Karriereleiter zu erklimmen, aber auch, dass Sie jetzt gut auf Ihre sozialen Kontakte achtgeben können, denn Ellbogenmentalität wird heute bestraft.

Gesundheit: Wenn Sie nicht gerade am 21.02. mit dem schwierigen Chiron-Quadrat anfangen wollen, für den Marathon zu trainieren, ist alles in bester Ordnung. Achten Sie jedoch im gesamten Februar auf Ihre astrologischen Schwachstellen, Gelenke und Bänder…

Spirituelles:
Gadreel, ein Engel aus der Umgebung des Höchsten, ist raffiniert und bringt Dir neue Erkenntnisse und Kreativität.



Bild Sternzeichen Wassermann
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Wassermann
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Wassermannfrau und die Liebe
Die Wassermannfrau und ihr Look
Wassermann und die Spiritualität

Sternzeichen: Fische ( 19.02 - 20.03 )

Liebe: Ihre zarte Frühlings-Liebelei wird vielleicht ganz schnell ernst, denn am 07.02. wechselt Venus in den Widder und bringt Dynamik und Leidenschaft in Ihr Liebesleben. Unverbindliche Flirts gibt es jetzt nicht, denn diese Konstellation heißt: man geht aufs Ganze. Aber das ist vielleicht für Sie, schöner Fisch, gerade das Richtige, denn Sie neigen ohne eine gewisse Dominanz des Partners dazu, uferlos herumzuschwimmen im elegantesten Aquarium von allen, der Welt…

Beruf: Ihr Beruf sollte Ihnen jetzt viel Spaß machen, denn am 03.02. wechselt Merkur in die vielseitigen und sensiblen Fische und bringt viel Erfolg für den Tüchtigen, und das sind natürlich Sie. Auch das Kaufen und Verkaufen steht jetzt unter einem guten Stern – egal, ob Sie beruflich im Handel tätig sind oder nur mal schnell Ihren neusten Dachbodenfund vergolden wollen, mit dieser Konstellation gelingt es Ihnen spielend, hervorragende Preise auszuhandeln, die Sie reicher machen. Außerdem können Sie jetzt besonders gut lernen: Seminare und Fortbildungen sind nun ideal, um neues Wissen zu erwerben.

Gesundheit: Am 09.02. ist Vollmond und Sie genießen die kraftvolle kosmisch Strahlung dieses Erdtrabanten, der Ihnen auch innere Sicherheit und Erholung für Ihre gestresste Seele bietet. Am 19.02. ist der Zeichenwechsel: Sonne in den Fischen bringt gerade Ihnen einen energetischen Aufschwung, der sich positiv auf Ihre Gesamtfitness auswirkt, denn Sie kommen nun richtig ins Gleichgewicht.

Spirituelles: Die astrale Intelligenz Derdekea ist eine weibliche Macht, welche mit Dir jetzt Segen für die Erde bringen will.

Bild Sternzeichen Fische
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Fische
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Fischefrau und die Liebe
Die Fischefrau und ihr Look
Fische und die Spiritualität