» mehr Berater anzeigen... «

Monatshoroskop März 2021


Bild Widder Bild Stier Bild Zwilling Bild Krebs Bild Loewe Bild Jungfrau Bild Waage Bild Skorpion Bild Schuetze Bild Steinbock Bild Wassermann Bild Fische
Klicken Sie auf Ihr Sternzeichen

Sternzeichen: Widder ( 21.03. - 20.04. )

Liebe: Mit Venus in den Fischen ist in den ersten drei Märzwochen 2021 eine eher emotionale und tiefgründige Beziehung angekündigt, in der Sie beide mehr zu ihren Gefühlen finden. Da der Widder jedoch auch sehr großzügig sein kann und menschenfreundlich denkt, könnte sich die sensible Fische-Venus neben der eigenen Partnerschaft nun auch auf ein ehrenamtliches oder humanitäres Engagement verlagern. Wollen Sie nun eine karitative Nebentätigkeit ausüben, getragen von der selbstlosen Liebe zum Nächsten? Jetzt wäre astrologisch der richtige Moment dafür. Denn am 21.03. wechselt Venus in den Widder: Leidenschaft pur…

Beruf: Beruflich können Sie bis zur Monatsmitte Neuland erforschen – vielleicht einen Schnuppertag in einer neuen interessanten Branche, oder ein Bewerbungsgespräch bei einem anderen Arbeitgeber, denn die Sterne stehen günstig für Veränderungen jeder Art. Dank der aktuellen Merkur-Mars-Konstellationen haben Sie jetzt viele gute Einfälle, wie Sie Ihren Job revolutionieren können, und setzen diese auch tatkräftig um. Für Selbständige kündigen sich neue Horizonte an. Am 15.03. wechselt Merkur in die Fische und macht die Kommunikation um die Arbeit und auf der Arbeit sensibler und emotionaler, als es Ihnen recht ist. Wer mit einem Branchenwechsel liebäugelt: alles Soziale ist jetzt gut gelegen...

Gesundheit: Am 20.03. ist der astrologische Zeichenwechsel: Sonne im Widder verheißt insbesondere für Sie ab jetzt überbordende Kraft – doch wann haben Sie die nicht? Grundsätzlich ist der Vorfrühling für Sie eine gesundheitlich recht anstrengende Phase, denn Ihr überschäumendes Temperament könnte jetzt, aufgrund der erneut herrschenden Saturn-Spannungen, auf Widerstände im Außen stoßen: Migränegefahr....

Spirituelles: Engel Kaliel vermittelt Dir jetzt Gerechtigkeitsliebe.



Bild Sternzeichen Widder
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Widder
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Widderfrau und die Liebe
Die Widderfrau und ihr Look
Widder und die Spiritualität

Sternzeichen: Stier ( 21.04. - 21.05 )

Liebe: Mit der astrologischen Venus-Tendenz im März kommen Sie gut zurecht, denn nun stehen Ihre Gefühle unter dem spirituellen Schutz der Fische – und auch wenn Sie sich stets für einen Realisten halten, sind Sie insgeheim recht abergläubisch. Sie wollen gern wissen, wie sich Ihre Liebe entwickelt, und achten daher vorsichtig auf Anzeichen. Warum so skeptisch, denn es läuft doch alles prima? Am 11.03. steht die Sonne in Konjunktion zu Neptun und lässt Sie träumen, nicht nur von der Liebe, sondern auch mit ihr: Pläne mit dem Partner/ der Partnerin schmieden ist jetzt genau richtig. Noch eine Astro-Phase ist positiv für Sie: am 15.03. wechselt Merkur in die sensitiven Fische und bringt nun Verständigung Deluxe in Ihre Kommunikation mit dem liebsten Menschen – für Wochen.

Beruf: Beruflich kann der Stier jetzt genüsslich auf sein wachsendes Konto blicken, denn die kosmische Sparphase ist vorbei und Jupiter und Venus unterstützen Sie dabei, sich karrieristisch wiederaufzubauen. Am 05.03. steht Merkur in einer Konjunktion zu Jupiter: Stern-Stunde für gute Geschäfte! Am 14.03. befindet sich Venus in Konjunktion zu Neptun und bringt Sie ins Schwärmen, nicht über einen bestimmten Menschen, sondern über die Chancen im Beruf. Vorsicht bitte: diese astrologische Konstellation steht auch fürs Glück im Spiel. Sie wollen doch nicht Haus und Hof am Roulette-Tisch (oder im Online-Casino) einsetzen?

Gesundheit: Am 26.03. steht Venus in Konjunktion zur Sonne: Glückstag für Ihre Gesundheit, sowie auch ideal, um das äußere Selbst (also Ihr Erscheinungsbild) frühlingsfrisch zu überholen? Nicht, dass Sie es nötig hätten – Ihre erotische Ausstrahlung wirkt meilenweit. Doch das Thema „Wellness und Self-Investment“ ist in diesem März großgeschrieben….

Spirituelles: Engel Pahaliah gibt ein sittliches und spirituelles Leben.



Bild Sternzeichen Stier
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Stier
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Stierfrau und die Liebe
Die Stierfrau und ihr Look
Stier und die Spiritualität

Sternzeichen: Zwillinge ( 22.05. - 21.06 )

Liebe: Sie funken derzeit gern auf mehreren Kanälen gleichzeitig, doch es könnte sein, dass Ihre bessere Hälfte den Stecker zieht. Am 15.03. wechselt Merkur in die Fische und zwingt selbst Sie dazu, sich endlich mal mit den vertuschten oder verdrängten Gefühlsseiten der Beziehung auseinanderzusetzen. Tief in Ihnen drin ist ein Romantiker, eine weiche Seele und ein sensibler Mensch. Wollen Sie diesen Gefangenen nicht endlich erlösen? Ihre Partnerschaft würde jetzt sehr davon profitieren, wenn Sie zu Ihren Emotionen – und zu Ihrer Verletzlichkeit – stünden. Am 28.03. steht die Venus in Konjunktion zu Chiron: Zeit, alte Wunden wirklich zu heilen, und auch die Ex-Beziehung ins Reine zu bringen….

Beruf: Beruflich geht es im März mit Riesenschritten voraus. Am 04.03. wechselt Mars in den Zwilling und bringt Ihnen die ganze Power, die Sie brauchen, um sich beruflich neu aufzustellen – oder um im alten Job richtig durchzustarten. Der Winterschlaf im Betrieb ist definitiv vorbei. Allerdings warnt der Widder-Merkur auch davor, im Eifer des Gefechts vorzeitig kommunikative Brücken abzureißen, denn es geht jetzt darum, nicht impulsiv in der plötzlichen Stimmung einer Minute zu handeln, sondern tragfähige Kontakte aufzubauen, die Ihnen zukünftig dienen. Am 30.03. steht Merkur in Konjunktion zu Neptun: expandieren Sie…

Gesundheit: Seien Sie bitte vorsichtig, wenn Sie jetzt, wie so oft, Multi-Tasking betreiben: Nervosität und Hektik könnten im März nicht nur Ihre Projekte, sondern auch direkt Ihre Gesundheit gefährden. Am 24.03. steht Merkur auch im spannungsgeladenen Quadrat zu Mars und bringt eine Unfallgefahr mit sich, sowie die Möglichkeit zu cholerischem Streit – deeskalieren Sie also besser noch rechtzeitig, so gut es geht...

Spirituelles:
Engel Leuviah unterstützt gegen Widrigkeiten aller Art.



Bild Sternzeichen Zwillinge
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Zwillinge
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Zwillingefrau und die Liebe
Die Zwillingefrau und ihr Look
Zwillinge und die Spiritualität

Sternzeichen: Krebs ( 22.06. - 22.07. )

Liebe: Die sanfte Liebe im Frühling wird Sie beflügeln, aber Ihnen auch Grenzdimensionen aufweisen, denn Neptun und Sonne stehen sehr nah beieinander und repräsentieren „Ideal und Täuschung“. Am 11.03. steht die Sonne in Konjunktion zu Neptun und bringt Ihnen das Wünsch-Dir-Was-Glück des Manifestierens. Wenn Sie zufällig gerade Single sind, ist das der richtige Moment, um den nächsten Partner/in zu visualisieren und ins eigene Leben zu ziehen. Gute Kommunikation versteht sich jetzt: am 15.03. wechselt Merkur in die Fische und macht gerade Sie, als ein verwandtes Wasserzeichen, zum Super-Kommunikator in der Liebe...

Beruf: Sparen Sie Ihre Kraft besser zum Monatsanfang, um am Ende richtig groß herauszukommen: Merkur und Mars durchkreuzen Ihre astrologische Bahn am Monatsanfang und fordern Sie zu konstruktivem Denken heraus. Am 20.03. ist der astrologische Zeichenwechsel: Sonne im Widder bringt die Pionierkraft des ersten Feuerzeichens mit sich, und auch Sie spüren diesen Auftrieb, vor allem im Beruf. Denn Krebs und Widder sind beide Kardinalzeichen, sie machen keine halben Sachen, und gerade jetzt geht es um die Grundsatz-Entscheidungen in Sachen Karriere. Haben Sie sich auch gut überlegt, wo Sie in fünf oder zehn Jahren stehen wollen – oder auch nur am Ende dieses Jahres 2021? Langfristige Pläne und Aktionen sind jetzt von den Sternen begünstigt…

Gesundheit: Sie haben die Tendenz, gegen Neumond abzutauchen und zum Vollmond hin wieder zu Ihrer wahren Form aufzulaufen. Merken Sie sich daher bitte vor: am 13.03. ist Neumond ab 11.21 Uhr mit Sonne und Mond auf 23°04` in den Fischen und daher eine Entspannungsphase, in der Sie sich bitte nicht zu viel vornehmen. Tun Sie sich etwas Gutes…

Spirituelles: Engel Haamiah will Dir alle Schätze des Himmels öffnen.



Bild Sternzeichen Krebs
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Krebs
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Krebsfrau und die Liebe
Die Krebsfrau und ihr Look
Krebs und die Spiritualität

Sternzeichen: Löwe ( 23.07 - 22.08 )

Liebe: In der Liebe leben Sie lieber, als nur davon zu träumen. Im März 2021 können Sie beides, denn Neptun beflügelt Ihre Sonne und bringt Sie und diesen besonderen Menschen ins Schwärmen – vielleicht wird die große Zukunft daraus, vielleicht ein Abenteuer zum Sternepflücken. Am 11.03. steht die Sonne in Konjunktion zu Neptun und lässt Sie alle einengende Vorsicht über Bord werfen, wenn es darum geht, jetzt mit diesem besonderen Menschen zusammenzukommen. Singles haben in den ersten beiden Monatswochen sehr gute Chancen, endlich den/ die Richtige/n zu finden. Die Liebe macht dann auch gleich richtig Spaß: am 20.03. ist der Zeichenwechsel: Sonne im Widder verheißt Leidenschaft...

Beruf: Sie können im Beruf endlich zeigen, was in Ihnen steckt, denn im März 2021 kommen recht interessante Aufgaben auf Sie zu. Am 04.03. wechselt Mars in den Zwilling und bringt sicher eine neue Perspektive ins Arbeitsleben, vielleicht erhalten Sie nun die Aufträge, von denen Sie bisher nicht zu träumen gewagt haben, oder ein Bekannter kommt mit einer originellen Geschäftsidee auf Sie zu. Prüfen Sie jedoch bitte, was man Ihnen aktuell an Vorschlägen unterbreitet, denn nicht alles ist auch gut umsetzbar. Am 22.03. steht Mars im Trigon zu Saturn und bringt gute berufliche Konzepte, die auch für langfristige Pläne umsetzbar sind….

Gesundheit: Gesundheitlich sieht der Sternenhimmel im März 2021 einige Herausforderungen für Sie – achten Sie bitte auf Herz und (Blut-) Kreislauf. Am 28.03. ist Vollmond ab 20.48 Uhr mit Sonne im Widder, Mond gegenüber auf 8°18` in der Waage: Stress und Bluthochdruck könnten auftreten. Am 24.03. steht Merkur bereits im Quadrat zu Mars, das bedeutet eine hohe Spannungsgefahr, körperlich und seelisch …

Spirituelles:
Engel Rehael hilft Dir, Schmerzen/ Leiden zu überwinden.



Bild Sternzeichen Löwe
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Löwe
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Löwefrau und die Liebe
Die Löwefrau und ihr Look
Löwe und die Spiritualität

Sternzeichen: Jungfrau ( 23.08 - 22.09 )

Liebe: Sie lieben Anfang März 2021 besonnen und klug, wie es Ihre Art ist, und manchmal sind Sie auch etwas „nah an Wasser gebaut“, denn die Fische-Venus steht für Gefühl, aber auch für Drama. Lassen Sie es nicht so weit kommen, dass Eifersucht Ihre Beziehung bestimmt, was bis zum 21.03. immer wieder ein Thema sein kann. Am 05.03. steht jedoch Merkur in Konjunktion zu Jupiter und lässt Sie Konflikte mit Engelsgeduld ausdiskutieren, damit die Partnerschaft wieder besänftigt und zugleich bereichert ist. Denn Sie haben vor, noch viel mehr in Ihr Privatleben zu investieren und sich fest zu binden. Tun Sie es gern, wenn Sie diesem besonderen Menschen vertrauen, die Sterne geben Ihnen grünes Licht...

Beruf: Beruflich werden Sie nun etwas vom frischen Frühlingswind überrascht, denn die aktuelle Tendenz ist stürmisch und es kommt zu Auseinandersetzungen im Büro – entweder geht es um die Sache, oder um Sympathien. Am 04.03. wechselt Mars in den Zwilling und macht die Gespräche am Arbeitsplatz engagierter (kein Drumherum-Reden ist nun mehr möglich, keine seichte Pseudo-Diplomatie), doch auch forscher und gegebenenfalls verletzender. Achten Sie darauf, dass Ihnen auch bei Auseinandersetzungen im Geschäft immer ein solider Rückzugsweg bleibt. Am 15.03. wechselt Merkur in die sensiblen Fische: nun geht es im Job auch um Rücksichtnahmen und die hohe Kunst der Diplomatie…

Gesundheit: Körperlich sehen die Sterne zwar keine Anstrengungen und Belastungen voraus, doch auf seelisch-geistiger Ebene gibt der März einige Aufgaben zu lösen. Am 28.03. befindet sich Venus in Konjunktion zu Chiron: perfekt, um endlich mit den vergangenen Liebes-Traumata aufzuräumen. Vor allem geht es darum, Abhängigkeitsdenken zu lassen.

Spirituelles: Der Philosophen-Engel Aniel vertieft Deine Erkenntnisse.



Bild Sternzeichen Jungfrau
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Jungfrau
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Jungfraufrau und die Liebe
Die Jungfraufrau und ihr Look
Jungfrau und die Spiritualität

Sternzeichen: Waage ( 23.09. - 22.10. )

Liebe: Oh, jetzt müssen wir Sie etwas bremsen, denn romantisch, wie Sie sind, stürzen Sie sich mit Vollgas in die nächste Illusion. Die Sterne stehen im März 2021 sehr günstig für neue Begegnungen, aber durch die Neptun-Aspekte auch sehr günstig für Täuschungen/ Selbstbetrug. Trau, schau, wem! Am 14.03. befindet sich Venus in Konjunktion zu Neptun und könnte Ihnen einen Glückstreffer in der Liebe bescheren, wenn Sie ausnahmsweise entschlossen handeln und schnell zugreifen. Übrigens können Sie mit dieser astrologischen Konstellation auch Lotto spielen, in der Liebe oder im Spiel werden Sie Glück haben. Am 30.03. steht Merkur in Konjunktion zu Neptun: große Zu-Fälle in der Liebe...

Beruf:
Sie müssen beruflich mehr aus sich machen, liebe Waage, denn wenn es Ihnen zu gut geht, werden Sie etwas träge. Das ist schade, denn Sie sind hochintelligent, und durch eine „Tiefschlafphase“ kommen Ihre besten Begabungen nicht richtig zur Geltung. Die Sterne fordern Sie daher jetzt heraus, mehr Ehrgeiz zu entwickeln: am 05.03. steht Merkur in Konjunktion zu Jupiter und bringt in der Folge neue berufliche Partner und/ oder kreativen Ideenreichtum ins Geschäft. Am 21.03. wechselt dann Venus in den Widder und verlockt Sie mit unverhofften Strategien zum Geldgewinnen. Möchten Sie sich nicht karrieretypisch verändern?

Gesundheit: Am 26.03. steht Venus in Konjunktion zur Sonne – ideal, um jetzt in die eigene Gesundheit zu investieren. Es muss nicht unbedingt die Vitaminkur sein, auch und gerade kosmetische Behandlungen, die auch einen Wellnesswert haben (zum Beispiel Kurbäder oder Ampullen) haben jetzt Erfolg. Überhaupt raten die Sterne, dass die Waagen diesen März mit strategischen Aufbau- sowie Detox-Programmen ausfüllen…

Spirituelles: Engel Menadel hilft Dir, den Lebensstandard zu verbessern.



Bild Sternzeichen Waage
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Waage
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Waagefrau und die Liebe
Die Waagefrau und ihr Look
Waage und die Spiritualität

Sternzeichen: Skorpion ( 23.10 - 22.11 )

Liebe: Der März beginnt astrologisch eher schwach, um sich am Ende aber ganz stark zu steigern – wie ein Crescendo in der Musik. Lieben Sie dramatische Schlussakkorde? Dann ist dieser Monat der richtige für Sie. Am 20.03. ist der astrologische Zeichenwechsel: Sonne im Widder und ab dem 21.03. auch Venus im Widder bringt auch Ihnen eine geballte Portion Leidenschaft und Eifersucht ins Liebesleben. Eifersucht, wie Sie wissen, ist „eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft“... Überlegen Sie daher besser unter dem Eindruck dieser Spannung, ob Ihre Vorliebe für Kontrolle nicht diesen besonderen Menschen verletzt. Am 30.03. steht Merkur in Konjunktion zu Neptun: perfekte Dialogzeit…

Beruf: Beruflich geht es im Sauseschritt voran, denn am 04.03. wechselt Mars in den Zwilling, und der Mars gilt neben Pluto als astrologischer Herrscher des Skorpions. Nun werden also gerade Sie im Beruf stets die richtigen Worte finden. Wollten Sie nicht überhaupt etwas mit Sprache machen – eine Fremdsprache lernen, ein Rhetorikseminar? Jetzt ist die Zeit dafür. Noch eine Konstellation macht Sie zum Rhetor der Rhetoren: am 15.03. wechselt Merkur in die Fische und bringt Ihnen Glück in allem Beruflichen, was mit Sprache oder Handel zu tun hat – und Gewinne. Am 22.03. steht Mars dann im Trigon zu Saturn und verheißt Ihnen den Instinkt eines geschäftlichen Spürhundes, denn nun wittern Sie Geld...

Gesundheit: Übertreiben Sie es nicht: am 13.03. ist Neumond ab 11.21 Uhr mit Sonne und Mond auf 23°04` in den Fischen und lädt Sie dazu ein, einmal alle Süchte und toxischen Stoffe wie Gifte aus Körper und Seele zu verabschieden. Denken Sie hierbei aber nicht nur an Nikotin und Alkohol, sondern auch an manches Seelen- und Gedankengift!

Spirituelles: Engel Nithael will Dir beistehen bei der Regeneration.



Bild Sternzeichen Skorpion
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Skorpion
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Skorpionfrau und die Liebe
Die Skorpionfrau und ihr Look
Skorpion und die Spiritualität

Sternzeichen: Schütze ( 23.11. - 20.12 )

Liebe: Sie profitieren richtig davon, dass der März ruhig beginnt, denn nun können Sie endlich die Schubladen Ihres Liebeslebens aussortieren. Seien Sie ehrlich, da hat sich im Jahr 2020 so einiges angesammelt – vielleicht nehmen Sie sich mal eine kleine Auszeit zum Überdenken und Ausspannen vom ganzen Drama und kommen erholt zurück. Am 20.03. ist der astrologische Zeichenwechsel: Sonne im Widder bringt neue Kraft und für Singles auch hervorragende Flirt-Chancen in den kommenden Wochen mit sich. Am 26.03. steht Venus in Konjunktion zur Sonne: nun strahlt Ihr Ich und Ihr Charme wieder wie eine Tausend-Watt-Birne und wird bestimmt nicht übersehen. Der Liebes-Frühling kann beginnen...

Beruf: Im Beruf vermerken Sie sich bitte folgenden Termin im Kalender: am 05.03. steht Merkur in Konjunktion zu Jupiter und bringt Ihnen in allen anstehenden Verhandlungen Glück. Diese seltene astrologische Konstellation steht ja, neben dem Job, auch für Geldangelegenheiten, Rechtsgeschäfte und den professionellen Umgang mit Immobilien – in allen diesen Bereichen können Sie jetzt gewaltig profitieren, wenn Sie Ihre Chancen kennen. Generell ist der März ein Monat des Neuanfangs, der Umorientierung, oder, wenn Sie beruflich fest im Sattel sitzen, der Fortbildung. Die Bereiche Kommunikation, Therapeutik und Sprache sind jetzt von den Sternen begünstigt, und werden finanzielle Früchte tragen.

Gesundheit: Umgehen Sie jetzt bitte gesundheitliche Risikophasen durch Gelassenheit und Meditation. Am 24.03. steht Merkur im Quadrat zu Mars: es besteht die Gefahr von Verletzungen und sportlichen Unfällen, sowie von Unglück im Straßenverkehr. Achten Sie beim Sporteln besser stark auf Ihre astrotypischen Schwachstellen Hüften/ Oberschenkel...

Spirituelles: Erzengel Uriel verbindet Dich nun mit der Naturkraft.



Bild Sternzeichen Schütze
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Schütze
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Schützefrau und die Liebe
Die Schützefrau und ihr Look
Schütze und die Spiritualität

Sternzeichen: Steinbock ( 21.12. - 19.01 )

Liebe: Die Liebe ist im März – wie das Wetter – eher wechselhaft und durchwachsen, denn es gibt unterschiedliche Aspekte auf Ihre Saturn-Sonne. Am 21.03. wechselt Venus in den temperamentvollen Widder und bringt fröhliche und erotisch kraftvolle Impulse in Ihr Liebesleben, die Sie als echter Steinbock auch allzu gern aufgreifen. Am 28.03. befindet sich Venus in Konjunktion zu Chiron: ideal, um endlich das Kapitel der großen, unglücklichen Liebe von damals abzuhaken. Er/ sie hat Sie nicht verdient, gehen Sie also endlich weiter mit der neuen Liebe im Arm…

Beruf:
Sie finden im März 2021 wenn nicht direkt Ihre Berufung, so doch auf jeden Fall Ihren berühmten Ehrgeiz im Beruf wieder. Am 04.03. wechselt Mars in den Zwilling und treibt alle Gespräche, Telefonate und schriftlichen Austausch im Büro gewaltig an. Unter all den Neuigkeiten ist etwas, was in echt marsianischer Tradition Ihrer Karriere „Dampf macht“. Am 20.03. ist der Zeichenwechsel: Sonne im Widder bedeutet volle Kraft voraus, gerade auch für Ihre beruflichen Ambitionen. Als Branchen und Geschäftsideen mit Zukunft bieten sich unter dieser guten Konstellation Strategie, Verwaltung und Pionierleistungen auf allen Feldern an. Am 30.03. steht dann der Kommunikations- und Inspirationsplanet Merkur in guter Konjunktion zu Neptun, der gleichsam Ihre Wirkungskraft verstärkt: sogar Sie, als nüchternes Erdzeichen, dürfen jetzt groß träumen…

Gesundheit: Gute Tendenzen! Am 22.03.2021 steht Mars im Trigon zu Saturn: Glückstag für ihre Gesundheit und Vitalität! Insgesamt sehen die Sterne einen ruhigen, positiven Monat vorher, wenn Sie Ihre Konstitution etwas stärken. Besonders gefährdet sind bei Ihnen, dank Saturn, der für das „tragende Gerüst“ im Körper steht, Knochen/ Rückgrat und Zähne...

Spirituelles: Engel Hahasiah stärkt deine Liebe zur Weisheit.



Bild Sternzeichen Steinbock
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Steinbock
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Steinbockfrau und die Liebe
Die Steinbockfrau und ihr Look
Steinbock und die Spiritualität

Sternzeichen: Wassermann ( 20.01 - 18.02 )

Liebe: Sie wollen in der Liebe generell keine allzu festen Bindungen und Handschellen bitte nur im Spiel, denn jede Einschränkung Ihrer Freiheit ist Ihnen als unabhängiges Luftzeichen in Ihrer Seele zutiefst zuwider. Im März machen Sie aber andere Erfahrungen, denn am 11.03. steht die Sonne in Konjunktion zu Neptun und bringt plötzlich und unverhofft einen außerweltlichen Schein in Ihr Beziehungsleben. Kann es sein, dass Sie unter Ihren Möglichkeiten, ja sogar unter Ihrem Niveau geliebt haben? Am 21.03. wechselt Venus in den Widder und bringt für die kommenden Wochen die Magie des Anfangs in jeden Kontakt, ob Flirt oder Ehe. Am 29.03. steht die Sonne in Konjunktion zu Chiron: Heilung von Traumata in der Liebe (die auch Sie haben, aber nicht zugeben) ist greifbar nah...

Beruf: Sie machen gern Ihre Spiritualität zum Beruf, oder Sie lassen in einen – wie auch immer modernen oder gar technischen – Beruf gern Ihre Ahnungen miteinfließen. Jetzt ist der richtige Monat für Sie, denn die Fische-Venus unterstützt in der ersten Märzhälfte Ihre Intuition, die Sie perfekt im Geschäft einsetzen können. Am 28.03. befindet sich Venus in Konjunktion zu Chiron: wenn Sie therapeutisch oder sonst in irgendeiner Weise heilerisch arbeiten, sind Sie an diesem Tag sicher in Hochform. Auch das Lernen und Lehren/ Dozieren könnte wieder einmal ein Thema für Sie sein, vielleicht in Form von E-Learning im spirituellen Bereich…

Gesundheit: Gesundheitlich neutral, bietet der März nur an einem Datum Aufregendes: am 28.03. ist der Vollmond ab 20.48 Uhr mit Sonne im Widder, Mond gegenüber auf 8°18` in der Waage, einem verwandten Luftzeichen. Sie fühlen diese kraftvollen Impulse recht stark und könnten plötzlich Bäume ausreißen, doch es gibt auch eine erhöhte Stressgefahr.

Spirituelles: Engel Mismamiah verhindert nun böse Pläne gegen Dich.



Bild Sternzeichen Wassermann
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Wassermann
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Wassermannfrau und die Liebe
Die Wassermannfrau und ihr Look
Wassermann und die Spiritualität

Sternzeichen: Fische ( 19.02 - 20.03 )

Liebe: In der Liebe verbindet sich Neptun mit der Sonne, Vision mit dem Selbst: tiefe Erfahrungen auf Seelenebene stehen an. Am 11.03. steht die Sonne in Konjunktion zu Neptun und lässt Sie davon träumen, was Sie noch alles vom Leben – und von der Liebe – wünschen. Sie haben in den vergangenen Monaten sicherlich gelernt, Forderungen zu stellen, und mehr Selbstbewusstsein gewonnen, und das dient Ihnen jetzt in Ihrer Partnerschaft, wo Sie mehr zu sich stehen können. Am 20.03. ist der Zeichenwechsel: Sonne im Widder macht die Liebe leidenschaftlich. Leben Sie Ihre verborgenen erotischen Wünsche doch endlich aus. Am 29.03. steht die Sonne in Konjunktion zu Chiron und heilt Liebeswunden.

Beruf: Sie könnten zufällig ein neues Talent entdecken – in Ihrem Umfeld oder bei sich selbst. Am 05.03. steht Merkur in Konjunktion zu Jupiter und begünstigt alles, was mit Recht und Gesetz, aber auch mit dem „Riecher fürs Geschäft“ und zwar vorzugsweise für das lukrative zu tun hat. Vielleicht stellen Sie Ihr Business, wenn Sie selbstständig sind, auf eine breitere profitablere Basis, oder als Angestellt/e finden Sie eine Aufstiegsmöglichkeit? Diese Merkur-Jupiter-Konstellation steht auch für gelingende Werbung/ PR. Ab dem 15.03. wechselt Merkur in die Fische und bringt ihnen, neben Sprachgeschick, auch gutes Geld in die Kasse...

Gesundheit: Am 13.03. ist Neumond ab 11.21 Uhr mit Sonne und Mond auf 23°04` in den Fischen: eine ideale Entspannungsphase, die sie aber bitte auch so nutzen, denn bei Überbelastung um den Neumond herum könnte Ihr Organismus schnell Erschöpfung fühlen. Generell eignet sich der März 2021 gut für Entschlackung, Detox-Programme und Fasten...

Spirituelles: Engel Nanael macht Dich bescheiden und einsichtsvoll.

Bild Sternzeichen Fische
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Fische
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Fischefrau und die Liebe
Die Fischefrau und ihr Look
Fische und die Spiritualität

Favoriten öffnenX