Freie Berater Lena Pema Lilly Victoria Saraphina Jenny Fiona Mia Anna Angela Rena Anita
Berater im Gespräch Samira Antonia
Berater wird gerufen

» mehr Berater anzeigen... «

Monatshoroskop September 2022


Bild Widder Bild Stier Bild Zwilling Bild Krebs Bild Loewe Bild Jungfrau Bild Waage Bild Skorpion Bild Schuetze Bild Steinbock Bild Wassermann Bild Fische
Klicken Sie auf Ihr Sternzeichen

Monatshoroskop September 2022 als Video ansehen




Leider haben Sie uns keine Einwilligung nach Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt. Das Video wird Ihnen daher nicht angezeigt. Möchten Sie dennoch diesen Service nutzen, müssen Sie uns Ihre Einwilligung nach Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilen. Ihre Einwilligung erteilen Sie uns über die Cookie-Einstellungen. Weitere Informationen zu Risiken über den Datenaustausch in Drittländer können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Horoskop September 2022 Widder

Liebe: Sie ernten in der Liebe jetzt, was Sie im Jahr 2022 „gesät“ haben – für viele Widder war es eine große Umstrukturierung, nicht notwendig eine Trennung, aber eine Veränderung alter Verhältnisse. Nun geht es darum, dass Sie sich in dieser neuen Situation wohl- und zuhause fühlen, denn Jupiter lädt Sie dazu ein, noch einmal richtig glücklich zu werden in der Liebe. Allerdings gibt es ein paar Spannungsmomente: am 16.09. steht Venus im Quadrat zu Mars und bringt unnötig Streit in die Partnerschaft, oder zumindest unterschwellige Konflikte. Am 23.09. ist der Zeichenwechsel: Sonne in Waage bedeutet, dass Ihr astrologischer Gegensatz nun stark wird und auch Sie stärker mit Ihrem inneren Gegenpart (Frau beim Mann, Mann bei der Frau) und konkret mit Ihrem Partner in Berührung kommen sollen, um Spannungen auszugleichen.

Beruf: Am 01.09. steht Mars im Sextil zu Jupiter und verhilft Ihnen zu Gerechtigkeit im Beruf. Was auch immer das heißen mag – ob Sie einen Gehaltsausgleich bekommen oder eine angemessenere Position, Jupiter hilft ihnen jetzt, Recht und Gesetz am Arbeitsplatz einzufordern. Sonne, Saturn und Uranus sorgen ab dem 10.09. dafür, dass Sie im Beruf immer wieder gefordert werden, um die Ecke zu denken und sich Lösungen für alte Probleme einfallen zu lassen. Zum Glück sind Sie schnell von capé. Davon profitiert auch Ihr Bankkonto, denn Venus verheißt Ihnen einen Zuwachs in den Finanzen, spätestens ab Ende des Monats. Nur bitte misstrauen Sie Geldanlagen!

Gesundheit: Am 18.09. steht Mars im Sextil zu Chiron und lässt Sie sich fühlen, als seien Sie ein zwanzigjähriger Gewichtheber – vital und voll in Ihrer Kraft. Mars-Chiron-Sextile wirken sich auch optimal auf Ihr Selbstbewusstsein aus. Nicht, dass Sie davon nicht schon genug hätten – Sie müssen es jetzt auch ausschöpfen und zum Anlass nehmen, um größere Projekte aufzubauen, zum Beispiel in der Kunst oder im Sozialen, wo Sie mit Ihrer ungebremsten Lebensfreude anderen Menschen Hoffnung geben.

Spirituelles: Am 28.09. steht Mars im positiven Trigon zu Saturn und zeigt Ihnen Ihren lebensplan und Ihre Lebensaufgabe: warum bin ich eigentlich inkarniert? Das ist wichtig für Sie zu wissen, denn als echter Widder verwechseln Sie manchmal Dynamik mit Sinn. Es geht jetzt aber nicht darum, im Außen Erfolge zu erzwingen, sondern im Innern zu reifen und zu verstehen, dass Sie einen Wert in Ihrem täglichen Dasein haben, noch vor jeder Leistung. Allerdings macht Saturn Sie auch ehrgeizig…



Bild Sternzeichen Widder
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Widder
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Widderfrau und die Liebe
Die Widderfrau und ihr Look
Widder und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Stier

Liebe: Am 05.09. wechselt Venus in die Jungfrau und bringt damit solide Erd-Energie in die Partnerschaft: jetzt wird nicht das Kamasutra studiert, sondern der Finanzplan vom Vermögensberater. Auch eine Seite der Beziehung, die es sich zu leben lohnt, denn jetzt geht es um ein stabiles Fundament, das Sie erstmals oder wiederholt aufbauen. Die wechselhaften Planeten Venus, Mars und Uranus sorgen in der Folge dafür, dass die Beziehung von „stabil“ nicht auf „langweilig“ hin wankt. Mitte des Monats sollten sie sich vorsehen, denn gerade Uranus macht Sie oder Ihren Partner experimentierfreudig, es könnten auch mehr als Zwei im Spiel sein. Am 26.09. steht Merkur in Konjunktion zu Venus und macht Sie ungewohnt gesprächig, so dass Sie Ihrem Partner nun ins Ohr flüstern können, was Sie sich wirklich wünschen.

Beruf: Der Monatsanfang ist ruhig, doch dann kommen interessante Innovationen auf Sie zu. Am 20.09. steht Venus im Trigon zu Uranus und bringt Ihre neuen Ideen groß heraus. Sie, der Sie eigentlich ein Gewohnheitstier(stier) sind, kommen jetzt auf die großartigsten neuen Einfälle, und man schaut Ihnen bewundernd zu. Haben Sie vorher am Schreibtischstuhl festgeklebt, wollen Sie jetzt plötzlich um die Welt jetten und von einer Südseeinsel aus Ihr Homeoffice machen – denn genau dazu will Uranus Sie anstiften. Was sagt Ihr Chef dazu? Oder sind Sie Ihr eigener Chef? Jedenfalls stehen die Sterne gut, dass Sie sich im September beruflich ganz neu erfinden.

Gesundheit: Am 10.09. ist Vollmond ab 11.59 Uhr mit Sonne in der Jungfrau, Mond gegenüber auf 17°41` in den Fischen – Sie spüren diesen Vollmond im artverwandten Erdzeichen intensiv und haben jetzt das Bedürfnis, richtig in sich zu investieren. Der Jungfrau-Vollmond mit seiner Betonung von Pflicht und Karma erinnert Sie daran, dass Sie selbst die wichtigste Person in Ihrem Leben sind – bauen Sie sich also gut auf mit gesunden Gewohnheiten, einer vernünftigen Ernährung und ausreichend Schlaf, vielleicht auch Nahrungsergänzung und Vitaminen oder Mineralstoffen.

Spirituelles: Am 29.09. wechselt Venus in die Waage und bringt die Bereiche Liebe, Geld und Kunst mit Ihrem Höheren Selbst in Verbindung. Das bedeutet, dass Ihnen der Wert Ihrer Beziehung(en) und Ihrer Talente für Ihre spirituelle Ausrichtung bewusst wird – nun können Sie stark von Ihren Begabungen profitieren, um auch spirituell zu wachsen. Malen Sie Mandala oder machen sie Familienaufstellungen?



Bild Sternzeichen Stier
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Stier
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Stierfrau und die Liebe
Die Stierfrau und ihr Look
Stier und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Zwillinge

Liebe: Sie lieben nun das Leben und das Leben liebt Sie zurück. Am 05.09. wechselt Venus in die Jungfrau und bringt Ihren Charme zum Leuchten, so dass sich plötzlich alle nach Ihnen umsehen. Sind Sie zufällig gerade Single? Ihre Ausstrahlung ist jetzt magnetisch, und dass Sie ein wenig spröde und unterkühlt wirken, ist nun geradezu doppelt anziehend. Sind Sie in einer Beziehung? Dann hilft Ihnen die Jungfrau-Venus, ganz auf Ihre Kosten zu kommen. Am 23.09. wechselt Merkur zurück in die Jungfrau und bringt endlich auch das Thema „Kommunikation“ in Ordnung, denn Sie wissen ja – Beziehungen brauchen gute Gespräche ebenso wichtig wie Erotik. Am 27.09. steht Merkur im Trigon zu Pluto und kann sogar noch den Reiz des Verbotenen (Pluto) in die Beziehung bringen, aber auf eine sinnstiftende Weise, Sie fühlen sich verbunden…

Beruf: Am 10.09. wird Merkur rückläufig und bringt gerade Ihnen als Zwilling Nachteile, denn Sie sind vom Merkur bestimmt und haben jetzt den Eindruck, dass die Zeit gegen Sie arbeitet. Das stimmt jedoch nicht, lediglich sind Sie wieder einmal schlecht vorbereitet für Ihre Aufgaben und verheddern sich rettungslos, wenn Sie improvisieren sollen oder müssen. Beim rückläufigen Merkur, der noch einige Wochen gilt, sollten Sie jetzt vorsichtig und planvoll vorgehen und nichts übereilen. Mündliche Absprachen bitte immer auch schriftlich bestätigen lassen, sonst verflüchtigt sich das Ergebnis! Vorsicht auch am 19.09. – der rückläufige Merkur steht in Opposition zu Jupiter und macht Sie nervös, auch könnte es Ungerechtigkeiten geben, die Sie belasten.

Gesundheit: Am 23.09. steht Merkur in Konjunktion zur Sonne und kann Ihnen erhöhte Konzentrationsfähigkeit, wunderbare Einfälle und spontane Glücksmomente bringen, dazu geistige Klarheit und körperliche Stärke. „Alignment“ wäre der Begriff dafür, richtig mit sich und dem Kosmos im Einklang sein. Unter dieser Konstellation fühlen Sie sich fast unbesiegbar. Achten Sie jedoch bitte im ganzen September auf gute Ernährung und ausreichend Schlaf, denn der rückläufige Merkur macht Sie rastlos.

Spirituelles: Am 03.09. steht Merkur in Opposition zu Jupiter und bringt Sie ins Grübeln über Gerechtigkeit – fühlen Sie sich zu kurz gekommen, vernachlässigt, oder wie „Theo gegen den Rest der Welt“? Genau diese Spannung bringt ein Merkur-Jupiter-Oppositionsaspekt, und spirituell bedeutet das, dass Sie jetzt über Ihren Schatten springen und das größere Muster erkennen müssen, das in Ihrem Leben webt…



Bild Sternzeichen Zwillinge
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Zwillinge
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Zwillingefrau und die Liebe
Die Zwillingefrau und ihr Look
Zwillinge und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Krebs

Liebe: Am 05.09. wechselt Venus in die Jungfrau und wandert erst am 29.09. in die Waage weiter. Für Sie bedeutet das nun, dass die Liebe nun vernünftig angegangen werden kann – ohne Ihnen zu nah treten zu wollen, Sie sind manchmal zu emotional. Mit der Jungfrau-Venus wägen Sie Pro und Contra einer Beziehung genau ab – als Gebundene oder als Single. Das ist gut. Bestehende Beziehungen bekommen mehr Stabilität – Sie entdecken jetzt auch Ihren Alltagswert als Freunde und Komplizen, und dank Venus und Mars ist der September eine Wachstumsphase für Liebe und Mut. Allerdings ist ein Tag schlecht für Sie: am 26.09. steht die Sonne in Opposition zu Jupiter und bringt Sie ins Grübeln, ob Ihre Aufgaben in der Partnerschaft gerecht verteilt sind. Sind Sie die Quelle von Arbeit und Trost für jeden, während die sich blind auf Sie verlassen? Oder ruhen sich die erwachsenen Kinder im „Hotel Mama“ aus?

Beruf: Seien Sie ehrgeiziger! Am 12.09. steht die Sonne im Quinkunx zu Saturn und bringt Ihnen strahlende Ideen, wie Sie sich beruflich verbessern können. Saturn steht für langfristige Ziele, auch für Fortbildungen, die Sonne für das Ich und die Investition in sich selbst, die Sie jetzt tätigen sollten: gute Arbeitsgeräte, mehr Wissen, Mentoren. Am 23.09. ist dann der astrologische Zeichenwechsel: Sonne in Waage bringt mehr Harmonie an den Arbeitsplatz, kleinere „Wellen“ an Konflikten glätten sich, und Sie als streitfürchtender Krebs atmen ersichtlich auf. Nun haben Sie das Gefühl, in einer friedlicheren Umgebung arbeiten zu dürfen, doch Vorsicht: die Waage-Sonne ist auch oft falsch und spiegelt ein Einvernehmen dort vor, wo eigentlich Intrige herrscht.

Gesundheit: Am 27.09. steht Merkur im Trigon zu Pluto und gibt Ihnen die Kraft, Fehler auf Ihrem Lebensweg als solche zu erkennen. Da Merkur gerade rückläufig ist, können auch biografische Schwierigkeiten mit Familienmitgliedern und Partnern jetzt, dank Pluto, verstanden und bereinigt werden. Das ist ein hervorragender Therapie-Aspekt – perfekt für Aufstellungen mit dem inneren Kind und Gesprächstherapie.

Spirituelles: Am 10.09. ist Vollmond ab 11.59 Uhr mit Sonne in der Jungfrau, Mond gegenüber auf 17°41` in den Fischen – ein wunderbares Datum, um in Kontakt mit dem Höheren Selbst zu kommen. Die Jungfrau steht für Arbeit, Pflicht und Karma, die Fische bringen die Dimension der Transzendenz herein: nun können Sie wahrnehmen, was Ihre Lebensaufgabe ist. Vielleicht etwas im sozialen Bereich?



Bild Sternzeichen Krebs
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Krebs
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Krebsfrau und die Liebe
Die Krebsfrau und ihr Look
Krebs und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Löwe

Liebe: Die besten Aussichten in der Liebe für den Löwen sind Ende September 2022, nachdem die nüchterne Jungfrau-Venus langsam weicht. Am 24.09. steht Venus in Opposition zu Neptun und kann Ihr Bild vom Partner vernebeln: plötzlich ist „er“ oder „sie“ perfekt, doch diese Illusion zerschellt an der Wirklichkeit! Kein guter Tag für Singles auf Partnersuche, denn da braucht man mehr Realismus. Dennoch wendet sich das astrologische Blatt sehr schnell für den Löwen und die Bindungschancen werden wieder gut. Am 26.09. steht Venus im positiven Trigon zu Pluto und kann geheime Wünsche in der Beziehung wahr werden lassen. Mit Venus in der genuss- und harmoniebetonten Waage ab dem 29.09. wollen Sie einmal mehr groß ausgehen, Luxusküche genießen, am exotischen Sandstrand in Saint Barth entlang spazieren gehen die Welt bereisen mit Ihrem liebsten Menschen – und ein bisschen angeben…

Beruf: Am 01.09. steht Mars im Sextil zu Jupiter und kann Ihnen schnell mehr Recht und Ordnung am Arbeitsplatz bringen, vorausgesetzt, Sie sprechen Missstände direkt (mars-Energie) an. In den Folgewochen fordert die Sonne im Verbund mit Mars Sie dazu auf, Ihre Bestleistung zu zeigen und auch gern mal zu experimentieren, damit Sie neue Ergebnisse zutage fördern. Am 28.09. steht Mars dann noch im Trigon zum Erfolgsplaneten Saturn und fordert Sie auf, mehr in langfristigen Plänen zu denken – wo wollen Sie in ein paar Jahren im Beruf stehen? Wirtschaftsexperten warnen vor Stagnation: wer zu lange in derselben Position verharrt, versagt sich beste Chancen. Denken Sie jetzt groß und überlegen Sie sich, was Sie alles noch erreichen wollen.

Gesundheit: Am 18.09. steht Mars im Sextil zu Chiron und gibt Ihnen viel Vitalität, um Sport und Spiel zu betreiben oder generell endlich stärker in Schwung zu kommen. Grundsätzlich ist der September mit seinen zahlreichen Aspekten auf die Sonne ein starker Monat für Ihre Gesundheit. Sie müssen sich nur vor Überstimulation hüten, sonst leiden Ihre astrotypischen Schwachstellen Herz, Auge und Blutfluss.

Spirituelles: Am 19.09. steht die Sonne im Trigon zu Pluto und bringt Verborgenes (Pluto) ans Licht, doch in einer konstruktiven Weise: Sie sehen sich selbst und Ihr Leben jetzt ganzheitlich, mit Licht und Schatten, und sind auch in der Lage, zu Ihren Fehlern zu stehen, was Sie nur sympathischer macht. Das hilft Ihnen auch spirituell gewaltig weiter, denn so können Sie ein stabiles Ich entwickeln, das Reife ausstrahlt.



Bild Sternzeichen Löwe
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Löwe
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Löwefrau und die Liebe
Die Löwefrau und ihr Look
Löwe und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Jungfrau

Liebe: Am 05.09. wechselt Venus in die Jungfrau und macht Sie wieder einmal zum ungekrönten Star des Zodiaks – zumindest, was die Liebe angeht. Dort stoßen Sie auf gar keine Widerstände mehr und können sich auf harmonische Wochen freuen, ob gebunden oder Single, denn nun versteht man Sie auf einer tiefen Ebene und Sie kommen überaus gut an, so dass Sie auch extravertierter und selbstbewusster werden. Einzige Ausnahme: am 16.09. steht die Jungfrau-Venus in spannungsreicher Opposition zu Mars und kann zu Streit in der Partnerschaft führen. Man wird ihnen vorwerfen, zu kritisch zu sein! Am 23.09. steht Merkur in Konjunktion zur Sonne und lässt Sie mit derselben um die Wette strahlen. Wenn Sie einen Partner suchen, wird er Ihnen heute verfallen. Wenn nicht: Ihr eigener Partner wird Sie nicht mehr hergeben wollen, so bezaubernd, wie Sie mit dem „sonnenverbrannten“ Merkur gerade wirken!

Beruf: Durch viele Transite von Mars, Uranus und Pluto wird es im September nicht ruhig am Arbeitsplatz, denn immer wieder funken innovative Ideen dazwischen. Doch leider sind es selten Ihre, denn Sie halten als typische Jungfrau gern am Bewährten fest. Das kann jetzt zu Konflikten im Büro führen: Spannung zwischen Innovation und Konservativem. Am 23.09. wechselt Merkur zurück in die Jungfrau und bringt gerade Ihnen den beruflichen Rückenwind, den Sie sich so sehr wünschen. Mit dem Jungfrau-Merkur blüht nun auch Ihr Handel und Wandel – egal, ob Sie auf Ebay Gebrauchtwaren anbieten oder sich an der Börse ein schickes Aktienportfolio zulegen. Allerdings sollten Sie sich im letzteren Fall bitte gut beraten lassen, denn der rückläufige Merkur sorgt manchmal für Missverständnisse beim Kaufen und Verkaufen von Gütern.

Gesundheit: Der September ist aufgrund der zahlreichen Merkur-Aspekte positiv, aber auch herausfordernd intensiv für die Jungfrau. Am 27.09. steht Merkur im Trigon zu Pluto und lässt Sie etwas herausfinden, was für Ihre Gesundheit wichtig sein könnte – etwas, womit Sie sich selbst im Weg stehen. Merkur steht hier für Ihr analytisches Denken, Pluto für Ihre Selbstsabotage, und heute begreifen Sie, wie Sie sich selbst blockieren – um diese Blockade endlich zu lösen und unbeschwerter zu leben.

Spirituelles: Am 19.09. steht Merkur in spannungsreicher Opposition zu Jupiter und macht Sie nachdenklich. Einen Vorläufer des Aspekts gibt es bereits am 03.09., so dass Sie sich denken können „täglich grüßt das Murmeltier“, denn viele Spannungen kommen wieder, werden gleichsam zu Ihrem Alltag. Was das spirituell bedeutet? Sie müssen mehr als andere verstehen, dass Routinen und Pflichten Sinn haben können.



Bild Sternzeichen Jungfrau
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Jungfrau
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Jungfraufrau und die Liebe
Die Jungfraufrau und ihr Look
Jungfrau und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Waage

Liebe: Mit der Venus in der Jungfrau ab dem 05.09. wird Ihre Beziehung ruhiger und erwachsener, denn jetzt verhandeln Sie Ihre Bedürfnisse und finden Wege, die zu Ihnen passen. Durch Venus und Uranus in der Folge kann Ihre Beziehung wertvolle Impulse bekommen. Am 16.09. steht Venus jedoch im Quadrat zu Mars und kann kurzfristig Streitlust bringen – etwas, was Sie gar nicht vertragen. Am 29.09. wechselt Venus in die Waage. Für Sie bedeutet das „Vorhang auf für den Superstar“, doch ein bisschen müssen die Sterne Ihre Lust auf Champagner, Satinlaken und die ganz große Verführung dämpfen, denn die Waage-Venus macht unentschlossen…

Beruf: Am 05.09. wechselt Venus in die Jungfrau und gibt Ihnen die Gelegenheit, endlich Ihre Akten zu ordnen. Und Ihre Geschäftskontakte. Und um Ihre mittelfristigen Pläne fertigzustellen. Ja, liebe Waage, es ist nicht mit Dekoration auf dem Schreibtisch getan, auch nicht, wenn es das neuste Feng-Shui-Accessoire ist, die Jungfrau-Venus bringt Ordnung und Struktur in Ihren Arbeitsbereich! Doch nicht nur Ordnung, sondern auch Innovation ist wiederholt ein Thema im September. Am 20.09. steht Venus im Trigon zu Uranus und fordert Sie auf, endlich kreativer zu werden. Sie haben nämlich die Tendenz, sich treiben zu lassen und im Mainstream mitzumachen, dabei bleiben Ihre guten Ideen unverwirklicht, weil das schon ein wenig Anstrengung bedeuten würde. Uranus will Sie aus dieser Lethargie wachrütteln und Sie in die Aktion bringen!

Gesundheit: Durch zahlreiche Bewegungen der Venus am Sternenhimmel ist der September 2022 tendenziell ein unruhiger Monat für Sie, der zu Stress und dadurch zu Ihren typischen falschen Kompensationsstrategien führen kann: ungesundes Essen oder comfort food, zu wenig Ruhe und Entspannung, und immer wieder eine Suche nach falschen Gurus, die Ihnen (vielleicht) die Verantwortung abnehmen. Seien Sie jetzt wählerisch und vernünftig in Ihrem Alltag, Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.

Spirituelles: Am 24.09. steht Venus in Opposition zu Neptun und macht Sie benommen – Sie können Wahrheit und Wunsch nicht mehr unterscheiden. Spirituell steht jetzt Ihre Einstellung zur Wirklichkeit in Frage, denn oft mogeln Sie sich herum und erklären eine schöne Illusion kurzerhand zur Realität. Das ist aber verkehrt und das wissen Sie…



Bild Sternzeichen Waage
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Waage
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Waagefrau und die Liebe
Die Waagefrau und ihr Look
Waage und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Skorpion

Liebe: Es bleibt weiterhin spannend! Mars und Pluto, Ihre beiden Hauptplaneten, sind im September stark in Bewegung – das bedeutet eine abenteuerliche Prognose in der Liebe! Singles können vor allem in der ersten Monatshälfte eine neue Eroberung machen, vielleicht ein leidenschaftliches Feuerzeichen (Schütze, Widder, Löwe), doch Vorsicht: manipulieren lässt sich dieses stolze Wesen nicht, also versuchen Sie es gar nicht erst. Am 18.09. steht Mars im Sextil zu Chiron und kann einen Ausgleich in der Liebe schaffen, zum Beispiel ein Gleichgewicht der Kräfte in der Partnerschaft. Am 20.09. steht Venus im Trigon zu Uranus und rät Ihnen, in der Liebe mehr Flexibilität zuzulassen, zum Wohl Ihrer Beziehung. Sie neigen nämlich dazu, sich ein festes Bild vom Partner zu machen und ihn dann darauf festzulegen. Unter Uranus wird er sich das nicht mehr gefallen lassen und Ihnen Zwang vorwerfen. Er hat Recht…

Beruf: Am 01.09. steht Mars im Sextil zu Jupiter und gibt Ihnen die Chance, Verträge und Versicherungen neu durchzuforsten und eventuell Fehler zu korrigieren. Weiterhin sorgt Mars bis Mitte des Monats dafür, dass Sie genug Kraft haben, um neue Projekte anzugehen und anderen sogar voraus zu sein: Selbständige haben jetzt viel Glück, das Glück des Tüchtigen. Am 27.09. steht Merkur im Trigon zu Pluto und bringt Ihnen die Chance, durch geschicktes Taktieren ein Problem zu lösen und sich gerechtfertigte Vorteile zu verschaffen. Es kann sein, dass Sie sich als Einziger trauen, „die Kastanien aus dem Feuer zu holen“ oder eine schwierige Unterredung zu führen. Merkur-Pluto hilft Ihnen, Tabus zu brechen, ohne den Pfad der Diplomatie zu verlassen…

Gesundheit: Es geht jetzt um das geistig-seelisch-körperliche Großreinemachen als Programm im Herbst. Am 28.09. steht Mars im Trigon zu Saturn und ruft Sie dazu auf, mehr in Ihre Gesundheit zu investieren. Stichwort „selbstschädigende Gewohnheiten und Verhaltensweisen“. Saturn will Sie jetzt daran erinnern, dass alles, was Sie Ihrem Körper zufügen, früher oder später Konsequenzen hat – also entscheiden Sie sich bitte für das Richtige. Gestalten Sie jetzt Ihr Leben gesünder, harmonischer.

Spirituelles: Am 29.09. wechselt Venus in die Waage und bringt Ihnen Anreize, um jetzt in den Kategorien von „Ausgleich“ und „Harmonie“ zu denken statt in Domination und Unterwerfung. Das ist spirituell wichtig, denn Sie lernen nun, dass hinter Ihrem ständigen Wunsch, andere zu beherrschen, Angst steht. Wovor haben Sie Angst?



Bild Sternzeichen Skorpion
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Skorpion
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Skorpionfrau und die Liebe
Die Skorpionfrau und ihr Look
Skorpion und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Schütze

Liebe: Mit der nüchternen Jungfrau-Venus Anfang des Monats ab dem 05.09. wird Ihr Liebesfeuer etwas gedrosselt und strahlt jetzt weniger hell. Das bedeutet aber nicht, dass die Partnerschaft darunter leidet, denn im Gegenteil können Sie nun wunderbar Strukturen schaffen, damit Ihre Beziehung auch den nächsten Sturm heil übersteht (der kommt bei Ihrem Temperament bestimmt). Auch das Thema Reisen spielt jetzt eine Rolle, und eine Ortsveränderung kann neuen Schwung ins Miteinander bringen, andererseits hält auch der Eremiten-Aspekt des Augusts noch an und Sie könnten in der Zurückgezogenheit Energie finden, um Ihre Partnerschaft von Innen wieder neu zu beleben. Am 16.09. steht Venus im Quadrat zu Mars: Vorsicht Hochspannung – wenn Sie jetzt nicht besser achtgeben, fällt Ihr mühsam aufgebautes Kartenhaus der Selbstbeherrschung und sich zusammen und Sie streiten sich gewaltig.

Beruf: Sie haben sich beruflich in diesem Jahr zumindest in einem Teilbereich neu erfunden, und diese Entwicklung dauert noch bis November an. Am 12.09. steht die Sonne im Quinkunx zu Saturn und will Sie dazu wachrufen, endlich mehr auf Pflicht und Karma zu achten – denn unbekümmert, wie Sie sind, sind Ihnen Konsequenzen Ihres Verhaltens im Beruf oft egal. Der Aspekt ist jedoch positiv und hilft Ihnen auch, Kurskorrekturen vorzunehmen, zumal Jupiter gerade rückläufig ist. Am 19.09. steht Merkur in Opposition zu Jupiter und bringt etwas Spannung, empfundenes oder echtes Unrecht. Bis zum Monatsende sollten Sie geklärt haben, was da noch störend ist…

Gesundheit: Gesundheitlich ist der September eine Phase des Aufbaus, denn Sie haben Raubbau mit Ihrem Körper betrieben. Exzessiv, wie Sie veranlagt sind, merken Sie Überlastung immer erst, wenn Sie schon völlig ausgebrannt sind. Am 18.09. steht Mars im Sextil zu Chiron und will Ihnen sagen, dass Ihre Aktivität und Kraft im Sinn der Gesundheit gesteuert werden kann und soll – zum Beispiel dadurch, dass Sie endlich mehr Balance in Ihren Alltag und in Ihre Beziehungen zu anderen Menschen bringen.

Spirituelles: Am 17.09. steht die Sonne in Opposition zu Neptun und will Ihnen zeigen, dass es eine verborgene Dimension des Lebens gibt, die weit über Status, Erfolg und Prestige (Ihre gewöhnlichen Interessen) hinausreicht. Allerdings ist die Opposition ein Spannungsaspekt, der Ihnen beweist, wie schwer Sie es finden, sich genau in diese Dimension des Sinns „einzutunen“. Das ist jetzt aber nötig, um zu wachsen…



Bild Sternzeichen Schütze
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Schütze
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Schützefrau und die Liebe
Die Schützefrau und ihr Look
Schütze und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Steinbock

Liebe: Die Jungfrau-Venus hilft Ihnen im ganzen September, Ihre Partnerschaft zu stärken und immer wieder zu konsolidieren. Singles haben jetzt die Chance auf eine feste Bindung, vor allem, weil Uranus auf Saturn wirkt, mit einer Person aus einem Erdzeichen, die aber Luftbetonung, etwa im Aszendent, hat. Kluge Gespräche führen dazu, dass der „Funke“ überspringt! Positiv: diese Konstellation gilt bis zum 29.09., also fast den ganzen Monat. Deshalb brauchen Sie nur einige Termine vorzumerken, um das Optimale aus dem September herauszuholen. Am 18.09. steht Mars im Sextil zu Chiron und lässt Sie gesunde Gewohnheiten in der Beziehung gründen – also zum Beispiel Regeln aufstellen wie „auch im Ärger nichts Verletzendes sagen“ oder „nicht ohne Versöhnung schlafen gehen“. Gibt es etwas, was Sie beide dringend besprechen müssen? Am 26.09. steht Merkur in Konjunktion zu Venus, die noch im Sternzeichen Jungfrau weilt: perfekt für klärende Gespräche in der Partnerschaft. Heute kommen Sie sanft und entschlossen, aber im gegenseitigen Einvernehmen ans Ziel.

Beruf: Beruflich haben Sie in den ersten drei Wochen eine durchschnittliche Leistung, denn der rückläufige Merkur macht Ihnen etwas zu schaffen, und Mars und Uranus stören Ihre Pläne, so dass Sie „mit angezogener Handbremse fahren“. Am 23.09. wechselt Merkur jedoch zurück in die Jungfrau, Ihr artverwandtes Erdzeichen: nun können Sie Projekte im Beruf wiederaufgreifen, die in der Urlaubszeit liegengeblieben sind. Merkur macht Sie jetzt doppelt effektiv – Sie räumen auf dem Schreibtisch auf. Diese Konstellation ist langfristig und dient Ihnen noch zwei Wochen! Am 28.09. steht Mars im Trigon zu Saturn und gibt Ihnen die Kraft, langfristige Pläne mit Schwung und Elan anzugehen: wo andere verzagen, drehen Sie erst richtig auf. Beruflich bedeutet das, dass Sie „die Nase vorn“ haben, und das sollte sich auch finanziell auszahlen.

Gesundheit: Am 27.09. steht Merkur im Trigon zu Pluto und zeigt ihnen, dass der „Schatten“ – das psychologisch Verdrängte – Sie nicht beherrschen muss, sondern im Gegenteil, dass Sie nun Ihre unbewussten Impulse durchschauen und beherrschen können. Sie haben heute den Durchblick: optimal für Therapie und Schattenarbeit.

Spirituelles: Am 12.09. steht die Sonne im positiven Quinkunx zu Saturn und baut Ihr Selbstbewusstsein richtig auf. Keine Sorge, Sie übertreiben nicht, denn Narzissmus liegt Ihnen fern. Spirituell will die Saturn-Sonne-Stellung Ihnen sagen, dass Sie mit sich im Einklang sind, wenn Sie Ihre Pflicht „durchlichten“. Haben Sie das verstanden?



Bild Sternzeichen Steinbock
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Steinbock
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Steinbockfrau und die Liebe
Die Steinbockfrau und ihr Look
Steinbock und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Wassermann

Liebe: Sie wollen keine Aufregung in der Liebe, haben das Drama gründlich überlebt und freuen sich auf eine entspannte Zeit in der Beziehung. Die Venus in der Jungfrau gibt Ihnen genau das, wonach Sie sich sehnen, und beschert Ihnen die ersten vier Wochen voller Entspannung. Doch da Uranus auch aktiv ist, wird es nicht langweilig, sondern gerade Sie mit Ihrem typischen Witz und Ihrer Chuzpé können immer wieder die Partnerschaft neu aktivieren. Lachen ist gesund, hält auch als Paar zusammen! Am 20.09. steht Venus dann im guten Trigon zu Uranus und bringt Ihnen wunderbare Momente in der Liebe, oder in den Freundschaften und Begegnungen, die sich nun plötzlich verheißungsvoll entwickeln können. Auch für neue Bekanntschaften ist die Venus-Uranus-Konstellation perfekt, also ein guter Tag für Singles!

Beruf: Anfang des Monats haben Sie einen Einfall nach dem anderen, und Mars sorgt dafür, dass sich die Ereignisse praktisch überstürzen: perfekt für Kontakte, Gespräche und bei Initiativbewerbungen, sollten Sie gerade auf der Suche sein! Am 10.09. wird Merkur rückläufig: Chaos im Büro, technische Panne, Missverständnis mit Folgen? All das kann der rückläufige Merkur am Arbeitsplatz bedeuten, doch verzweifeln Sie nicht, nehmen Sie die Situation gelassen, denn es ergeht gerade allen so. Am 23.09. ist der Zeichenwechsel: Sonne in Waage bringt Ihre künstlerischen Ideen groß heraus, denn nun können Sie gern Ihre schlummernden Talente umsetzen und finden Anklang damit. Kreativ, wie Sie sind, bringen Sie oft gute Geschäftsideen mit Kunst zusammen, nicht unbedingt im klassischen „Art Management“, sondern auch in der Therapie und Erziehung. Diese Projekte können nun wirklich auch finanziell Früchte tragen…

Gesundheit: Am 11.09. steht die Sonne im Trigon zu Uranus und lässt Sie mit sich selbst um die Wette strahlen, denn Sie sind heute eine Art kleiner Sonnengigant und erfreuen sich einer großen Vitalität. Ideal ist dieser Tag auch, um sich bei Friseur und Kosmetiker verwöhnen zu lassen und sich für den Herbst neu einzukleiden. Das gibt Ihrem Selbstbewusstsein und Ihrer psychosomatischen Gesundheit viel Schwung.

Spirituelles: Am 03.09. steht Merkur in Opposition zu Jupiter und bringt Sie ins Grübeln, denn nun haben Sie den Eindruck, dass sich die Welt gegen Sie verschworen hat und alles Unrecht auf Ihnen lastet. Das ist nicht wahr, doch es hat eine spirituelle Seite, denn Merkur-Jupiter-Oppositionen fordern Sie auf, Verantwortung zu übernehmen für Ihr Leben und für alle Ihre Akte. Das ist sehr schwierig, aber notwendig!



Bild Sternzeichen Wassermann
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Wassermann
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Wassermannfrau und die Liebe
Die Wassermannfrau und ihr Look
Wassermann und die Spiritualität

Horoskop September 2022 Fische

Liebe: Vorsicht, verwechseln Sie Ordnung nicht mit Karma! Sie neigen dazu, die jetzt herrschende Venus-Energie als Bestätigung Ihrer Vorstellung aufzufassen, Ihre Beziehung sei die große, echte, karmisch gewollte. Vielleicht ist sie das, lieber Fisch, vielleicht auch nicht. Bleiben Sie nüchtern und schauen Sie hin, was es in Ihrem Alltag zu verbessern gibt. Thema „Aufgabenteilung im Haushalt“. Am 20.09. steht Venus im Trigon zu Uranus und zeigt Ihnen, dass „Liebe“ durchaus nicht immer die Hollywood-Romanze sein muss, sondern dass auch in Freundschaft (Uranus-Aspekt) viel Liebe enthalten ist. Das gibt Ihnen eine ganz neue Richtung zum Denken. Vorsicht, diese Klarheit könnte auch schnell wieder vorüber sein, denn am 24.09. steht Venus in einer Opposition zu Neptun und lässt Sie wieder in Phantasmen abdriften. Das bestärkt Sie darin, dass Sie genau hinschauen müssen, um Illusionen in der Liebe zu erkennen.

Beruf: Sie ziehen eine erste Bilanz und fragen sich, ob alles rechtens ist. Am 10.09. ist Vollmond ab 11.59 Uhr mit Sonne in der Jungfrau, Mond gegenüber auf 17°41` in den Fischen und bringt Ihnen Kraft und Energie, um sich stark für Ihre Ziele einzusetzen. Das betrifft beim mildtätigen Fisch die Fürsorge und das Karitative, aber auch den bezahlten Beruf. Am 23.09. wechselt Merkur zurück in die Jungfrau und fordert Sie auf, Ihre Beziehungen am Arbeitsplatz kritisch zu durchdenken und vielleicht auch zu sortieren, wem Sie was erzählen. Nicht jeder ist zuverlässig und vertrauenswürdig! Sie sollten in den kommenden Wochen den Intellekt einschalten um zu unterscheiden, wer Ihnen beruflich dient und wer Ihnen im Gegenteil durch Missgunst schaden will.

Gesundheit: Anstrengend! Durch zahlreiche Bewegungen von Neptun und Venus sind Sie emotional sehr angespannt, was sich sofort auf Ihren sensiblen seelenhaushalt auswirkt. Verstärken Sie jetzt die analytische Durchdringung Ihrer Probleme, gehen Sie nicht immer gleich gefühlsmäßig auf alles ein, das kommt auch Ihrer Gesundheit zugute. Am 23.09. steht Merkur in Konjunktion zur Sonne und bringt Ihnen genau den intellektuellen Durchblick, um auch mal Distanz zu den Problemen zu schaffen.

Spirituelles: Viele Aspekte mit Pluto und Neptun bringen Sie mit Ihrem Unterbewussten in Verbindung. Am 27.09. steht Merkur im positiven Trigon zu Pluto und fordert Sie auf, Verdrängtes in Sprache zu fassen, und auch, sich den weniger schönen und nicht-idealen Bereichen des Lebens mutig zu stellen. Sie sind stärker als die Negativkräfte, wollen die Sterne Ihnen zeigen. Spirituell hilft Ihnen all das, reifer zu werden.

Bild Sternzeichen Fische
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Fische
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Fischefrau und die Liebe
Die Fischefrau und ihr Look
Fische und die Spiritualität

Favoriten öffnenX