Freie Berater Shila Lisa Ulrike
Berater im Gespräch
Berater wird gerufen

» mehr Berater anzeigen... «

Monatshoroskop April 2020


Bild Widder Bild Stier Bild Zwilling Bild Krebs Bild Loewe Bild Jungfrau Bild Waage Bild Skorpion Bild Schuetze Bild Steinbock Bild Wassermann Bild Fische
Klicken Sie auf Ihr Sternzeichen

Sternzeichen: Widder ( 21.03. - 20.04. )

Liebe: Am 03.04. wechselt die Venus in den heiteren Zwilling und bringt das Feuer des Unverbindlichen, Spontanen und Pfiffigen in Ihr Liebesleben. Sie sprühen gerade vor Einfällen, was Sie gerade mit diesem besonderen Menschen unternehmen könnten. Falls Sie zufällig Single sind, gibt es vielleicht mehrere Kandidaten, die Ihnen gefährlich werden könnten (und umgekehrt), und Gebundene erleben jetzt ein Re-Set ihrer Liebe, einen zweiten Frühling. Allerdings stehen Mars, Merkur und Pluto in Spannungs- Konstellationen: Vorsicht vor unbedachten Worten, es kann schnell „krachen“…

Beruf: Hüten Sie sich vor Übereilungen! Am 07.04. steht Power-Planet Mars im Quadrat zu Uranus und bremst Sie erst mal aus – oder führt Sie dazu, mit Feiereifer ein Projekt gegen die Wand zu fahren. Am 11.04. wechselt Merkur in den Widder und macht Ihre Gespräche am Arbeitsplatz zumindest anstrengend, vielleicht sogar unterschwellig aggressiv. Wählen Sie die Kompromissbereitschaft und versuchen Sie nicht immer, sich partout durchzusetzen...

Gesundheit: Am 08.04. ist Vollmond ab 4.35 Uhr mit Sonne im Widder, Mond gegenüber auf 18°44` in der Waage – „Ihr“ Vollmond bringt einen Energie-Schub, aber vielleicht auch Spannungs-Migräne.

Spirituelles: Kahetel, der Genius der Gottesverehrung, steht Ihnen jetzt zur Seite, um die Großartigkeit der Schöpfung zu erkennen.



Bild Sternzeichen Widder
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Widder
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Widderfrau und die Liebe
Die Widderfrau und ihr Look
Widder und die Spiritualität

Sternzeichen: Stier ( 21.04. - 21.05 )

Liebe: Mit der Venus im Zwilling kann der Stier wenig anfangen, denn er liebt es verbindlich, und der Zwilling legt gern Feuer und bringt Beziehungen auseinander, oder Zufälle zusammen, was alles der Abwechslung, aber eben nicht der Dauerhaftigkeit dient. Am 19.04. ist der Zeichenwechsel: Sonne im Stier bedeutet, dass gerade jetzt von den Sternen verwöhnt werden – auch und gerade, was Ihr Glück in der liebe betrifft, und Ihre Ausstrahlung auf den Liebsten...

Beruf: Am 05.04. steht Jupiter in Konjunktion zu Pluto und kann dazu führen, dass sich ein berufliches Problem mit den „oberen Etagen“ am Arbeitsplatz entweder verschlimmert, oder endlich löst – und zwar im Sinn der Gerechtigkeit, für die Jupiter steht. Es könnte einen Durchbruch geben für ein lange existierendes Fairness-Problem- Allerdings laufen Sie im April Gefahr, sich zu verzetteln, da sich Merkur in ständiger Wechselbewegung mit Unruhe-Planeten befindet, und sollten Ihre Konzentration auf ein Projekt richten....

Gesundheit: Am 21.04. stört Sie ein massiver Saturn-Aspekt und kann Hindernisse und (gesundheitliche) Blockaden bringen. Seien Sie daher vorsichtig, wenn Sie heute etwas unternehmen, und schützen Sie sich im gesamten April vor Allergenen, die dank Merkur stark ventilieren…

Spirituelles:
Jezalel, der Engel der (ehelichen) Treue, hilft Ihnen jetzt, Partnerschaftsprobleme im richtigen Verhältnis zu sehen.



Bild Sternzeichen Stier
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Stier
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Stierfrau und die Liebe
Die Stierfrau und ihr Look
Stier und die Spiritualität

Sternzeichen: Zwillinge ( 22.05. - 21.06 )

Liebe: Sie erleben in den ersten drei April-Wochen einen Höhenflug in der Liebe, denn die Venus wechselt in Ihr Zeichen und sorgt dafür, dass Ihre Ausstrahlung geradezu elektrisch wird: Sie leuchten wie eine Neonröhre in einer dunklen Gasse. Kein Wunder, dass sich Mann und Frau von Ihnen angezogen fühlen, und Sie erobern – wenn Sie nur wollen – spielerisch gleich mehrere Herzen. Aber seien Sie vorsichtig, denn die aktive Merkur-Pluto-Konstellation führt zu zwischenmenschlichen Missverständnissen in der Kommunikation, die schnell zu Eifersucht und Machtkämpfen eskalieren können….

Beruf: Im April kommt nun alles auf das richtige Timing an – die Synchronizität, die zu einer Übereinstimmung von Zeitpunkt und Sache führen sollte, und somit zum Erfolg. Streichen Sie den 04.04. von der Liste der günstigen Geschäftstage, denn dann steht Merkur in Konjunktion mit Neptun und macht Ihr Denken unpräzise. Am 11.04. wechselt Merkur in den Widder und bringt nervöse Unruhe in Ihre berufliche Vereinbarungen – stoppen Sie Eskalationen….

Gesundheit: Ihre Gesundheit wird vom Nervensystem mit beeinflusst, und dieses ist derzeit durch die Merkur-Mars-Aspekte sehr stark strapaziert, was zu psychosomatischen Beschwerden führen kann…

Spirituelles: Manakel, der göttliche Engel der Standfestigkeit und des Erhaltens, hilft Ihnen jetzt, das Gewonnene auch zu bewahren.



Bild Sternzeichen Zwillinge
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Zwillinge
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Zwillingefrau und die Liebe
Die Zwillingefrau und ihr Look
Zwillinge und die Spiritualität

Sternzeichen: Krebs ( 22.06. - 22.07. )

Liebe: Sie sind psychisch sehr ähnlich strukturiert wie das ebenfalls sehr feminine Zeichen Stier, und daher profitieren auch Sie von dem Glück, den der Zeichenwechsel (Sonne im Stier) ab dem 19.04. mit sich bringt. Allerdings werden die ersten drei Wochen des Monats für Sie anstrengend, denn die quirlige Zwilling-Venus macht das alte Sprichwort in der Liebe wahr „Wie gewonnen, so zerronnen“, und Sie können sich dann nicht mehr darauf verlassen, dass der Liebste treu bleibt... Werden Sie nicht hysterisch, sondern erobern Sie ihn zurück.

Beruf: Wenn Sie in einem sozialen Beruf arbeiten (eine Branche, die für die mütterlichen Krebse ganz besonders geeignet ist), streichen sie sich den 15.04. rot an, denn dann kommt Merkur in Konjunktion mit dem Heiler-Planeten Chiron, und viele therapeutische Erfolge sind nun möglich. Auch gewinnbringende Gespräche am Arbeitsplatz über soziale und therapeutische Angelegenheiten sind begünstigt. Generell ist der April eine gute Zeit für sie, um auch Ihr finanzielles Dossier zu überprüfen – Merkur schärft den Blick für Bankgeschäfte…

Gesundheit: Volle Kraft voraus! Am 08.04. ist Vollmond ab 4.35 Uhr mit Sonne im Widder, Mond gegenüber auf 18°44` in der Waage – ideal für den mondfühligen Krebs, um seine Energien neu aufzuladen.

Spirituelles: Anianuel, der unendlich gütige Engel, möchte Ihnen jetzt danken für Ihre Hilfe und Ihr Mitgefühl mit allen Kreaturen.



Bild Sternzeichen Krebs
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Krebs
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Krebsfrau und die Liebe
Die Krebsfrau und ihr Look
Krebs und die Spiritualität

Sternzeichen: Löwe ( 23.07 - 22.08 )

Liebe: Sie werden in der Liebe gern bewundert und verehrt, doch es gibt jetzt Blockaden. Die Zwilling-Venus sorgt zwar dafür, dass Sie sich häufig verlieben – und andere sich in Sie verlieben – aber nicht, dass die Oberfläche durchbrochen wird und tiefe Emotion zum Vorschein kommt. Das seichte Liebes-Getändel wird dem Löwen uninteressant, denn er will nicht nur Wortwitz und schnelle Treffen, sondern auch etwas Solides und Sinnliches zum Festhalten und Vorzeigen in der Gesellschaft…Tipp: Ab der dritten April-Woche steigen Ihre Chancen.

Beruf: Vorsicht, es gibt Karriere-Fallen. Am 14.04. steht die Sonne im Quadrat zu Pluto und bringt überhebliches und provozierendes Verhalten mit sich – entweder bei Ihren Kollegen und Chefs, oder Sie neigen einmal selbst dazu. Eine Woche später, am 21.04., steht die Sonne im Quadrat zu Saturn, und Sie werden sich resigniert sagen „rien ne va plus“ – nichts geht mehr, ob am Roulettetisch oder im Büro. Apropos Roulette: Merkur macht Sie gerade verschwenderisch, seien Sie vernünftig und halten Sie im April Ihre Brieftasche fest…

Gesundheit: Da sich die Sonne, Ihr Geburtsstern, um die Monatsmitte herum in Spannungs-Aspekten befindet, könnten Ihr Herz und Ihr Blutdruck betroffen sein. Regen Sie sich besser nicht auf…

Spirituelles: Mehiel, der Engel der Sicherheit, ist jetzt für Sie da, wenn Sie wegen der Unruhen den Überblick nicht bewahren können.



Bild Sternzeichen Löwe
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Löwe
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Löwefrau und die Liebe
Die Löwefrau und ihr Look
Löwe und die Spiritualität

Sternzeichen: Jungfrau ( 23.08 - 22.09 )

Liebe: In der Liebe sollten Sie sich jetzt auf Überraschungen gefasst machen, denn die Zwilling-Venus bringt Ihnen Anfang April viele neue Gelegenheiten, Ihr persönliches Licht strahlen zu lassen. Sie werden bemerkt, bewundert – und geliebt. Am 11.04. wechselt Merkur in den Widder und macht sogar Sie schüchternes Wesen fordernder, auch und gerade in der Kommunikation mit dem Liebsten, was rasch zu Wortgefechten führen kann. Dass Sie sich daraufhin gern wieder versöhnen – vielleicht im Bett – ist jedoch auch selbstverständlich...

Beruf: Sie erleben einen recht spannungsreichen Monat für den Beruf, denn Merkur ist sehr aktiv – und wechselhaft – und wirft Ihr wohlgeordnetes Kommunikations-Gefüge und Ihre Strategie am Arbeitsplatz immer wieder durcheinander. Sie sollten also langfristige Planungen flexibler handhaben als sonst. Vorsicht, am 04.04. steht Neptun in Konjunktion mit Merkur und macht Geschäftsabschlüsse merkwürdig „verschwommen“ und unklar. Überhaupt sollten Sie im April auf Ihre Finanzen achten, Merkur macht Sie leichtsinnig...

Gesundheit: Am 19.04. ist der Zeichenwechsel: Sonne im Stier bringt auch Ihnen als Erdzeichen gesundheitliche Stabilität – doch achten Sie am Monatsanfang bitte sehr auf Ihr seelisches Gleichgewicht...

Spirituelles: Mumiah, der Genius der Ärzte, steht Ihnen jetzt bei für alle Akten der Selbstsorge, Selbsterkenntnis und Selbsttherapie.



Bild Sternzeichen Jungfrau
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Jungfrau
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Jungfraufrau und die Liebe
Die Jungfraufrau und ihr Look
Jungfrau und die Spiritualität

Sternzeichen: Waage ( 23.09. - 22.10. )

Liebe: Auch Sie profitieren von der Venus-Zwilling-Konstellation, die zu Monatsanfang herrscht, denn der Zwilling ist – wie die Waage – ein Luftzeichen, und so sind Sie beide begünstigt vom lauen Wind der Liebe, der jetzt durch Ihr Leben zieht. Missverständnisse können sich in Wohlgefallen auflösen, Paare finden endlich wieder zueinander, Singles erleben ihre große Zeit – allerdings müssen gerade Sie als harmoniebetontes Etwas aufpassen, dass Sie vor lauter Liebes-Tändelei nicht den Kopf verlieren, denn Pluto und Merkur führen dazu, dass Ihr Partner jedes Wort auf die Goldwaage legen könnte...

Beruf: Eigentlich könnten Sie einen Erfolg nach dem anderen landen, denn die aktive Zwilling-Venus bis Ende April beflügelt nicht nur Ihre Liebe, sondern auch Ihren Geist: Sie sprühen geradezu vor neuen Ideen, und diese innovativen Einfälle sind noch dazu recht lukrativ. Was Sie zurückhält vom reich und berühmt werden ist jetzt nur Ihre mangelnde Ausdauer, denn Sie streichen lieber müßig und „vage“ um die harten Anstrengungen herum, als sie wirklich zu unternehmen.

Gesundheit: Auch Sie spüren den Vollmond, denn am 08.04. ist Vollmond ab 4.35 Uhr mit Sonne im Widder, Mond gegenüber auf 18°44` in der Waage, und Sie könnten in Hochstimmung kommen.

Spirituelles: Haiel, der Engel der Welt, schützt Sie vor bösen Leuten und Verleumdungen – er richtet Ihr Ansehen wieder auf.



Bild Sternzeichen Waage
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Waage
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Waagefrau und die Liebe
Die Waagefrau und ihr Look
Waage und die Spiritualität

Sternzeichen: Skorpion ( 23.10 - 22.11 )

Liebe: Sie neigen zu Eifersucht, und die umtriebige Zwilling-Venus ab dem 03.04., die gern ein, zwei, drei oder mehr Lieben auf einmal erlebt, macht Ihnen den April nicht wirklich zu einem „Aprilscherz“, sondern verdüstert Ihre Stimmung. Zudem verschärfen Pluto und Mars Ihre Konfliktlust, so dass Sie Streit geradezu suchen und Trennungen provozieren könnten. Allerdings können Sie spätestens ab dem Zeichenwechsel am 18.04. wieder aufatmen, denn dann wird der/die Liebste/r wieder treu, und Sie können sich wie gewohnt in geheimnisvolles Schweigen hüllen und Ihre Zweisamkeit genießen...

Beruf:
Sie sollten den Bogen nicht überspannen, lieber Skorpion, denn man beachtet Sie am Arbeitsplatz schon kritisch. Am 14.04. steht die Sonne im Quadrat zu Pluto und macht nicht nur Sie, sondern zur Abwechslung auch mal Ihre Umwelt angriffslustig. Rechnen Sie besser nicht damit, immer als Gewinner aus den Auseinandersetzungen hervorzugehen! Oft ist die hohe Kunst der Diplomatie gesünder, als auf Biegen und Brechen Recht zu behalten...

Gesundheit: Die spannungsreiche Jupiter-Pluto-Konstellation am 05.04. könnte sich bei Ihnen durch bohrende Kopfschmerzen, Blut-Hochdruck oder Unterleibsprobleme bemerkbar machen - Vorsicht.

Spirituelles: Hariel, der Genius der Gläubigen, hilft Ihnen jetzt, spirituelle Zweifel und metaphysische Krisen zu bewältigen.



Bild Sternzeichen Skorpion
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Skorpion
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Skorpionfrau und die Liebe
Die Skorpionfrau und ihr Look
Skorpion und die Spiritualität

Sternzeichen: Schütze ( 23.11. - 20.12 )

Liebe: Als Feuerzeichen sind sie in der Liebe überaus dynamisch und temperamentvoll, aber auch impulsiv. Das heißt, Sie „verschießen Ihr Feuer“ zu schnell oder andererseits, Sie werfen die Flinte ins Korn, wenn er/sie nicht will. Jetzt im April könnten Sie zu beiden Extremen neigen, denn Mars und Merkur am Sternenhimmel bringen Ihre Extravaganz zum Vorschein und Sie rechnen mit Partnern schneller ab, als das sogar Ihnen lieb ist. Hüten Sie sich vor vorschnellen Entscheidungen in Sachen Beziehung, Sie könnten sie bereuen...

Beruf: Im Beruf sind Sie leichte Erfolge gewöhnt, doch die Sterne haben im April anderes mit Ihnen – und mit uns allen – vor. Am 05.04. steht Jupiter in Konjunktion zu Pluto, und das betrifft Sie besonders, weil Jupiter Ihr Geburtsstern ist. An diesem Tag sind Konflikte mit Vorgesetzten (oder Mitarbeitern, wenn Sie selbst Chef sind) vorprogrammiert, vor allem in Sachen Gerechtigkeit und Fairness. Diese Konstellation wirkt energetisch noch einige Tage nach, so dass Stress-Themen am Arbeitsplatz eskalieren können...

Gesundheit: Da Sie gesundheitliche „Problemchen“ gern vor sich herschieben, merken Sie sich den 15.04., denn dann steht Merkur in Konjunktion zu Chiron, dem kosmischen Heiler: heute sind spontane Heilungserfolge und zielführende Gespräche mit dem Arzt möglich...

Spirituelles: Hekamiah, der Engel der Aufrechten, will Ihnen jetzt sagen, dass Sie ein geistiger König sind – trotz aller Anfechtungen.



Bild Sternzeichen Schütze
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Schütze
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Schützefrau und die Liebe
Die Schützefrau und ihr Look
Schütze und die Spiritualität

Sternzeichen: Steinbock ( 21.12. - 19.01 )

Liebe: Mit der leichtlebigen Venus-Zwilling-Tendenz, die wie ein Frühlingshauch durch Ihr Leben weht, können Sie als ernsthafter Steinbock nicht viel anfangen. Da Ihre Liebe womöglich den Kopf in den Wolken hat (nur nicht bei Ihnen), könnten Sie sich versucht sehen, ihr denselben mit harten Worten zu waschen – und leider unterstützt Sie der Chaos-Planet Pluto darin und heizt die Situation zusätzlich an. Bleiben Sie besser gelassen: ab dem astrologischen Zeichenwechsel am 19.04. ändert sich die Großwetterlage, und Sie kommen liebestechnisch wieder in sichere, planbare Gefilde…

Beruf:
Es erwarten Sie einige Herausforderungen und Prüfungen im Beruf, und da Sie ein Karriere-Typ sind, machen Ihnen diese harten Aufhaltungen insgesamt sehr zu schaffen, denn sie schwächen Ihr Selbstbewusstsein. Ganz besonders dunkel ist der 21.04. mit der Saturn-Sonne-Quadrat-Konstellation – dann können Sie beruflich nur noch so „kleine Brötchen“ backen, dass sie im Kaufladen Ihrer Nichte nicht einmal mehr angenommen würden. Sitzen Sie es gelassen aus...

Gesundheit: Ihre Gesundheit wird energetisch leicht geschwächt sein, vor allem um den Neumond im Stier herum am 23.04. – nehmen Sie sich für diese Zeit bitte nicht ausgerechnet Fleißarbeiten vor…

Spirituelles: Lekabel, der Engel der Erleuchtung, fordert Sie jetzt auf, Ihre geistigen Gaben besser zu nutzen und sich fortzubilden.



Bild Sternzeichen Steinbock
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Steinbock
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Steinbockfrau und die Liebe
Die Steinbockfrau und ihr Look
Steinbock und die Spiritualität

Sternzeichen: Wassermann ( 20.01 - 18.02 )

Liebe: Mit Venus ab dem 03.04. im artverwandten Sternzeichen Zwilling sind die ersten drei Monatswochen für Sie wie Urlaub, liebestechnisch gesehen, denn Sie erleben die schönste Nebensache der Welt jetzt heiter, beschwingt und vor allem: abwechslungsreich. Wenn Ihnen der Sinn nach einem Partnertausch steht, ist die richtige Zeit, und wenn Sie liiert sind, werden Sie viel experimentierfreudiger als sonst. Allerdings wandert die Venus gegen Monatsende in den soliden und ernsthaften Stier, und dann werden Beziehungen fester, und gerade Sie als unverbindlicher Wassermann könnten sich dann unerwartet schnell eher „gefesselt“ als gebunden fühlen...

Beruf: Sie sollten jetzt behutsam vorgehen, denn die Sterne fordern von Ihnen mehr Besonnenheit im Beruf. Am 07.04. steht Mars im Quadrat zu Ihrem Geburtsplaneten Uranus und macht Sie stürmisch, widerspenstig – und leider nicht erfolgreich, weil Sie andere gern überrumpeln. Besser ist die astrologische Tendenz ab dem 15.04., denn mit der Merkur-Chiron-Konjunktion können Sie jetzt Wogen glätten und verletzte (Geschäfts-) Beziehungen wieder heilen...

Gesundheit: Durch die nervösen Merkur-Uranus-Spannungen sollten Sie sich vor Hektik hüten und auf Ihre schnellen Gelenke achten...

Spirituelles: Omael, der Gott der Sanftmut, wird Ihnen jetzt Geduld verleihen, wenn die Sterne Ihren Weg kurzfristig blockiert haben.



Bild Sternzeichen Wassermann
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Wassermann
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Wassermannfrau und die Liebe
Die Wassermannfrau und ihr Look
Wassermann und die Spiritualität

Sternzeichen: Fische ( 19.02 - 20.03 )

Liebe: Sie leiden immer sehr viel in der Liebe, werter Fisch – zu viel, denn Sie lassen sich alles zu nah gehen, jede Kritik, jede Ablehnung. Am 15.04. steht der Heiler-Planet Chiron in Konjunktion mit Merkur und kann auch Ihr verwundetes Herz wieder richten – sofern Sie offen darüber sprechen können, was Sie bedrückt – ob mit Partner oder Coach. Allerdings sollten Sie gerade bei den verwirrend aktiven Bewegungen am Sternenhimmel im April derzeit lernen, Ihre eigenen Gefühle von den Gefühlen anderer Menschen zu unterscheiden.

Beruf: Am 04.04. steht Merkur in Konjunktion mit Neptun, Ihrem Geburtsherrscher: noch mehr als andere denken Sie an diesem Tag „vernebelt“, verschwommen, denn der Neptun bringt Unklarheiten. Nehmen Sie sich heute präventiv beruflich nicht zu viel vor! Besser ist für Sie grundsätzlich die letzte April-Woche, denn mit der Sonne im soliden Erdzeichen Stier ab dem 19.04. können Sie jetzt beruflich „Land gewinnen“ und einige Auszeiten vom Monatsanfang wieder wettmachen, sowie sich mit Gewinn um Ihre Finanzen kümmern...

Gesundheit: Am 25.04. wird Hindernis-Planet Pluto wieder rückläufig und kann Spannungen in Ihr Leben bringen, die Sie psychosomatisch belasten. Sorgen Sie vor, therapeutisch, meditativ, homöopathisch...

Spirituelles: Séeiah, der Engel der Güte und der Heilung, will Sie jetzt körperlich, seelisch und geistig aufrichten und Ihnen volle Gesundheit geben.

Bild Sternzeichen Fische
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Fische
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Fischefrau und die Liebe
Die Fischefrau und ihr Look
Fische und die Spiritualität