» mehr Berater anzeigen... «

Monatshoroskop Dezember 2021


Bild Widder Bild Stier Bild Zwilling Bild Krebs Bild Loewe Bild Jungfrau Bild Waage Bild Skorpion Bild Schuetze Bild Steinbock Bild Wassermann Bild Fische
Klicken Sie auf Ihr Sternzeichen

Sternzeichen: Widder ( 21.03. - 20.04. )

Liebe: Sie geben es ungern zu, doch es hat Dinge und Situationen gegeben, die Sie verletzt haben. Am 08.12. steht Mars im Quadrat zu Jupiter und kann erneut Ihren Liebes-Stern zum Sinken bringen. Bleiben Sie zuversichtlich und stark auch in der Krise, die Adventszeit ist diesmal nicht die Zeit für „Friede, Freude, Eierkuchen“, sondern eher für Selbsterfahrung und für das Ausräumen von Hindernissen. Am 19.12. wird Chiron wieder direktläufig und kann Heilung in alte Beziehungsmuster und in Kontakte zu Personen bringen, die Ihnen wehgetan haben. Am 25.12. steht Mars im Trigon zu Chiron und punktet mit einem Glücks-Moment für die Heilung, als ob nun alter Ballast endlich von Ihnen abfällt, vielleicht auch durch Sport und Reisen, die Ihren Horizont erweitern und Abstand zu vergangenen Schmerzen bringen…

Beruf: Sie könnten kurz vor Jahresende noch einige Belastungen im Beruf kappen, sowie ungute Machenschaften aufdecken, die Sie vielleicht schon lange bedrücken. Am 06.12. steht Mars im Sextil zu Pluto und bringt Ihnen Klarsicht über die Dinge und Personen in Ihrem Arbeitsumfeld, so wie sie wirklich sind. Am 13.12. wechselt Mars in den Schützen und bringt Ihnen viel Kraft für alle Ihre Projekte, Sie stehen jetzt unter Hochspannung und könnten Andere wie im Traum überflügeln. Wichtig ist, dass Sie sich für die richtige Sache einsetzen und nicht wieder mit Vollgas gegen die Wand fahren. Unterscheidungsvermögen bringt jetzt Gewinn. Am 30.12. steht Mars im Sextil zu Saturn und kann Sie mit Vitalität und Glück weit nach Vorn bringen…

Gesundheit: Am 04.12. ist Neumond ab 8.43 Uhr mit Sonne und Mond auf 12°22` im Schützen – nutzen Sie diese Zeit als Blaupause für Ihre Aktivität. Jetzt können Sie richtig entspannen, Ihren Körper pflegen und endlich mal meditieren, was bei Ihnen im hektischen Alltag oft verloren geht. Sie profitieren sehr davon...

Spirituelles: Der Engel Basariah verleiht Ihnen Rednergabe und gutes Gedächtnis



Bild Sternzeichen Widder
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Widder
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Widderfrau und die Liebe
Die Widderfrau und ihr Look
Widder und die Spiritualität

Sternzeichen: Stier ( 21.04. - 21.05 )

Liebe: In der Liebe ist die Steinbock-Venus für Sie wohltuend und bestätigend, denn es geht jetzt nicht mehr um Machtkonflikte, sondern um gemeinsame Ziele und Werte. Wenn Sie gebunden sind, kann Ihre Partnerschaft jetzt eine Tiefe erfahren, von der Sie profitieren, wenn Sie Single sind, könnten neue Bekanntschaften es ernst meinen – seien Sie darauf vorbereitet. Merkur rät Ihnen zudem, jetzt alles offen auszusprechen, was Sie belastet, aber auch, was Sie freut in einer Beziehung. Am 25.12. steht die Venus in Glück bringender Konjunktion zu Pluto und kann einen spannenden „coup de foudre“ bringen, eine Schicksals-Begegnung mit einer ganz besonderen Person, die lange bei Ihnen nachhallen wird. Doch prüfen Sie, ob dieser Mensch außer Faszination auch Charakter mitbringt und in Ihr Leben passt…

Beruf: Am 13.12. wechselt Merkur in den Steinbock und macht die Kommunikation am Arbeitsplatz ruhiger und zielorientierter, was auch Ihnen zugutekommt. Ein Extra-Tipp für den soliden Stier: Bringen Sie Ihre finanziellen Schäfchen bitte unbedingt vor Weihnachten ins Trockene. Am 19.12. wird Venus rückläufig und regiert, neben der Liebe, auch die Finanzen negativ. Am 23.12. wechselt der absteigende Mondknoten in den Stier und macht gerade für Sie Fragen akut wie „Lebe ich nur für meine Arbeit?“, „Ist mir das Materielle vielleicht zu wichtig?“, „Stelle ich den Gewinn über die Beziehung?“ Diese Fragen sollten Sie ernst nehmen, sie stehen jetzt an. Am 30.12. steht Merkur in Konjunktion zu Pluto und bringt unverhofft Schicksalstiefe in Umfeld und Finanzen, jedoch positiv, so dass Sie das Ruder auch herumlegen können…

Gesundheit: Sie sollten Ihre astrotypischen Schwachstellen Hals und Nacken nun vor Kälte schützen, um grippalen Infektionen präventiv zu begegnen. Am 21.12. ist der Zeichenwechsel: Sonne im vorsichtigen Steinbock und warnt Sie, sich zu sehr dem Wetter und auch emotionalen Stimmungen auszusetzen, die kontraproduktiv wären...

Spirituelles: Der Erzengel Raphael hilft Ihnen jetzt bei Heilungen aller Art.



Bild Sternzeichen Stier
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Stier
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Stierfrau und die Liebe
Die Stierfrau und ihr Look
Stier und die Spiritualität

Sternzeichen: Zwillinge ( 22.05. - 21.06 )

Liebe: Machen Sie jetzt „reinen Tisch“ in der Liebe, denn da gibt es etwas, was endlich aufgeräumt werden sollte, es hat mit Ihrem Selbstvertrauen und Verhalten zu tun. Die Sterne raten, jetzt ehrlich zu sich selbst zu sein und das Schauspielern zu lassen, Ihrer Liebes-Zukunft zugute. Am 19.12. steht Merkur im Quadrat zu Chiron und bringt alte Traumata in der Liebe störend in Ihre Gedanken, gehen Sie dem bitte nach. Sie haben aber bei aller Not zur Innenschau im Dezember einen Glücks-Treffer in der Hinterhand für die Liebe: ebenfalls am 19.12. ist Vollmond ab 5.35 Uhr mit Sonne im Schützen, Mond gegenüber auf 27°29` im Zwilling. Das ist Ihre spezielle Nacht, denn nun werden Träume wahr und mit der Schütze-Zwilling-Opposition können Sie auch Grenzen überwinden, um den oder die Liebste zu erreichen…

Beruf: Sie sollten sich mehr denn je vor voreiligen Behauptungen und Urteilen hüten, denn jetzt könnten Sie Vertrauensverhältnisse am Arbeitsplatz strapazieren. Am 07.12. steht Merkur in Quadrat zu Neptun und bringt Ihnen nebulöse Unklarheit in Bezug auf Kollegen, Vorgesetzte oder Projekte – irgendwie scheint alles zu verschwimmen, doch Sie müssen jetzt konzentriert bleiben und sich auf das Wichtige fokussieren. Am 13.12. wechselt Merkur in den Steinbock und beendet Träumereien, jetzt wird „Tacheles“ geredet, und das bekommt Ihren unklaren Projekten gut, die nun auf eine sichere Bahn gebracht werden. Bleiben Sie ab jetzt korrekt und zielbewusst. Am 20.12. befindet sich Merkur im Trigon zu Uranus: Glück für neue Geschäfte…

Gesundheit: Vorsicht lieber Zwilling, Sie täuschen sich noch viel zu oft und neigen zu Abhängigkeiten, was auch direkte gesundheitliche Folgen haben kann. Am 01.12. wird Neptun direktläufig und kann Ihre Süchte und Eskapismen (Ausweichmanöver) besonders betonen – seien Sie auf der Hut vor dem Feind im eigenen Inneren.

Spirituelles: Der Engel Lekabel hilft Ihnen beim Erlernen okkulter Wissenschaften.



Bild Sternzeichen Zwillinge
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Zwillinge
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Zwillingefrau und die Liebe
Die Zwillingefrau und ihr Look
Zwillinge und die Spiritualität

Sternzeichen: Krebs ( 22.06. - 22.07. )

Liebe: Sie erleben die Liebe nochmals intensiv und sogar explosiv, wenn Sie sich ihr ganz hingeben, doch hüten Sie sich vor selbstzerstörerischen Tendenzen. Am 11.12. steht Venus in Konjunktion zu Pluto und könnte eine Begegnung mit einem gefährlich verführerischen Menschen bringen, aber auch Selbsterkenntnis über Situationen in der Liebe, in denen Sie sich haben unterwerfen lassen. Lernen Sie jetzt daraus und stellen Sie Ihre Würde niemals unter den Wert einer Partnerschaft. Am 24.12. steht Saturn im Quadrat zu Uranus und kann auf Generationenkonflikte oder Stress zwischen Partnern hinweisen, die unterschiedliche Werte vertreten: lernen Sie, für sich selbst einzustehen. Bitte keine falsche Festtags-Harmonie um jeden Preis…

Beruf: Sie profitieren von generellen Veränderungen am Sternenhimmel, vom direktläufigen Jupiter, der ihnen seit dem 15.10.2021 Glück bringt und die Geschäfte wieder zu Ihren Gunsten laufen lässt. Auch der direktläufige Merkur bringt Ihnen jetzt immer wieder neue Rede-Gelegenheiten mit Kollegen und Chefs, die Sie für Ihren beruflichen und geschäftlichen Erfolg nutzen sollten. Am 20.12. steht die Sonne im Sextil zu Jupiter und kann selbst Ihnen, der Sie sonst eher scheu sind, neues Glück vor allem in Angelegenheiten der Selbstdarstellung in Rechtssachen bringen. Das betrifft auch Verträge für Ihren Beruf, Ihre Arbeitszeiten oder Versicherungen. Am 30.12. steht Merkur in Konjunktion zu Pluto und kann Verborgenes gesprächsweise aufdecken und so zu positiven Veränderungen führen, auch und gerade im Beruf....

Gesundheit: Ab dem 19.12. wird Venus wieder rückläufig und bringt Ihnen Nostalgie über verlorene oder vergangene Liebschaften – seelischer Kummer für den soliden Krebs ist vorprogrammiert. Abgesehen davon sollte der Schütze-Vollmond am selben Tag für Sie die Gelegenheit bringen, sich tief mit Seele und Geist zu verbinden und auch Pläne für die Zukunft zu machen, die Ihre Existenz ganzheitlich voranbringen….

Spirituelles: Der Engel Rei-i-el erinnert Sie an Ihre Verbundenheit mit dem Sein.



Bild Sternzeichen Krebs
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Krebs
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Krebsfrau und die Liebe
Die Krebsfrau und ihr Look
Krebs und die Spiritualität

Sternzeichen: Löwe ( 23.07 - 22.08 )

Liebe: Im Prinzip ist alles herrlich, doch die Liebes-Sonne könnte durch Täuschungen und das Ego getrübt sein, wenn es darum geht, echte und wahre Kontakte von falschen und oberflächlichen zu unterscheiden. Am 12.12. steht die Sonne in einem Quadrat zu Neptun und könnte falsche Schmeichler in Ihr Leben bringen – glauben Sie nicht jede, der Ihnen über den Weg läuft! Am 29.12. befindet sich Mars im Quinkunx zu Uranus und könnte Ihnen Superkräfte geben, die Welt aus den Angeln zu heben – oder sich für Neues in der Beziehung zu begeistern. Zum Ende des Monats stehen aber alte Liebes-Wunden noch einmal auf dem Plan: am 30.12. steht die Sonne im Quadrat zu Chiron und könnte an alten Herz-Schmerz erinnern…

Beruf: Sie starten beruflich noch einmal voll durch gegen Jahresende, denn gleich am 01.12. steht die Sonne im Sextil zu Saturn und bringt Ihnen eine Extraportion Glück im Wegräumen von Blockaden. Außerdem können Sie sich heute auf Ihren legendären Charme verlassen, denn Sonne-Saturn-Sextile kündigen eine geradezu magnetische Wirkung des Charismas an! Am 03.12. steht die Sonne im Quinkunx zu Uranus und kann Ihre innovativen Ideen ganz nach Vorn bringen. Danach erleben Sie immer wieder positive Aspekte auf Ihre Geburts-Sonne, vor allem mit Merkur für berufliche Gespräche, Konferenzen und Tagungen, die Sie voranbringen, so dass Sie mit etwas Geschick das Optimale aus diesem Monat machen können.

Gesundheit:
Am 19.12. wird Chiron direktläufig und kann Heilungen auf allen Ebenen bewirken. Für den Löwen betrifft das astrologisch am stärksten Herz und Auge, Blut und Blutkreislauf. Alle Kuren und Tätigkeiten, die fördernd wirken können, sollten also nun begonnen werden, um diese Körperteile und Körperfunktionen zu stärken.

Spirituelles: Der Erzengel Gabriel gibt Ihnen Inspiration beim Schreiben und Singen.



Bild Sternzeichen Löwe
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Löwe
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Löwefrau und die Liebe
Die Löwefrau und ihr Look
Löwe und die Spiritualität

Sternzeichen: Jungfrau ( 23.08 - 22.09 )

Liebe: Die Liebe heilt zwar bekanntlich alles, doch auch die Liebe selbst braucht manchmal Heilung. Für Sie bedeutet das insbesondere, dass Ihre überkritische und spitzfindige Art den Partner verletzt haben könnte, und das könnte in der ersten Monatshälfte präsent sein und immer wieder zu Stress, Streit und unterschwelligen Störungen führen. Am 19.12. wird Chiron direktläufig und kann Beziehungs-Wunden wieder heilen, doch achten Sie in Zukunft darauf, dass Sie nicht wieder in dieselben Fehler verfallen. Ebenfalls am 19.12. steht Merkur im Quadrat zu Chiron und macht alte Beziehungsprobleme wieder zum Thema Ihrer Gedanken, so dass die Sterne Sie jetzt „anstoßen“, darüber nachzudenken, was Sie falsch gemacht haben – nicht, um Sie zu kasteien, sondern, um Ihnen in Zukunft den Ballast abzunehmen...

Beruf: Sie sind nicht gerade bekannt dafür, dass Sie am Schreibtisch träumen, doch im Dezember könnte es, Neptun zufolge, einige Unklarheiten geben. Am 07.12. steht Merkur in Quadrat zu Neptun und bringt Ihnen eine unsichere Wahrnehmung, die in profunde Fehleinschätzungen münden kann. Unterschreiben Sie heute besser nichts und prüfen Sie die Sachlage zweimal, bevor Sie sich für irgendetwas entscheiden. Am 13.12. wechselt Merkur in den Steinbock und macht Sie als artverwandtes Erdzeichen noch effektiver, als Sie ohnehin schon sind, so dass Sie bis Weihnachten den ganzen Stapel Arbeit abarbeiten. Doch bitte arbeiten Sie nicht für andere mit. Am 20.12. befindet sich Merkur im Trigon zu Uranus und bringt Innovationen…

Gesundheit: Sie kommen besser durch die Feiertage als andere Sternzeichen, weil Sie es nicht übertreiben und stets auf Ihre Gesundheit und auch Ernährung achten. Am 21.12. ist der Zeichenwechsel: Sonne im artverwandten Steinbock bringt gerade Ihnen auch noch mehr Vernunft im Hinblick auf Ihre Diät, was sich positiv auswirkt...

Spirituelles: Der Engel Menadel hilft Ihnen zum Erwerb des Lebensnotwendigen.



Bild Sternzeichen Jungfrau
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Jungfrau
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Jungfraufrau und die Liebe
Die Jungfraufrau und ihr Look
Jungfrau und die Spiritualität

Sternzeichen: Waage ( 23.09. - 22.10. )

Liebe: Auch für Sie gilt: Trug und Täuschung, zu viel schöner Schein kann die Liebe trüben – achten Sie daher jetzt ganz genau darauf, ob bei ihren Liebsten Wort und Tat übereinstimmen. Am 01.12. wird Neptun direktläufig und kann Ihnen helfen, klar zu sehen statt rosarot verbrämt. Am 19.12. wird Venus rückläufig und das Thema der oder die „Ex“ könnte jetzt nochmals wichtig werden. Doch lassen Sie sich bitte nicht von spontanen Launen lenken, wenn er oder sie wieder vor Ihnen steht, sondern überlegen Sie besser vorab in einer ruhigen Minute, ob das eine gute Idee wäre, eine abgelebte Beziehung wiederzubeleben. Am 30.12. steht Mars im Sextil zu Saturn und bringt Sie genussvoll aus der Ruhe, denn nun können Sie Blockaden lösen…

Beruf: Am 11.12. steht Venus in Konjunktion zu Pluto und kann Ihnen verborgene Schätze öffnen – vielleicht gibt es noch eine Verdienstmöglichkeit, von der Sie nichts wussten, oder eine neue Option im Beruf erweist sich als lukrativer, als Sie dachten. Halten Sie die Augen auf, das Glück will Ihnen jetzt etwas schenken, aber ganz ohne eigenen Einsatz geht es nicht. Am 29.12. steht Merkur in Konjunktion zu Venus und kann Ihnen besonderes Glück in Geschäften, die direkt mit Handel (Kaufen und Verkaufen) zu tun haben, oder mit kommunikativen Dienstleistungen wie Büchern und Vorträgen bringen. Denken Sie daran, wenn Sie selbständig sind, dass Werbung sehr wichtig ist, um Sie bekannt zu machen, denn mit Merkur gelingt nun vieles...

Gesundheit: Sie sollten jetzt mehr denn je auf den Ausgleich bedacht sein, auch und gerade, was essentielle Bedürfnisse wie Schlaf, Bewegung und gesunde Ernährung angeht (nein, drei Vitamin-Shakes am Morgen sind kein Ersatz dafür!). Insbesondere der Winterfrost kann nun Ihre astrologische Schwachstelle, Nieren- und Harnregion, belasten und zu Unterkühlungen oder Infektionen führen, beugen Sie vor...

Spirituelles: Der Trost gebende Engel Jeizael ist unterstützend an Ihrer Seite.



Bild Sternzeichen Waage
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Waage
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Waagefrau und die Liebe
Die Waagefrau und ihr Look
Waage und die Spiritualität

Sternzeichen: Skorpion ( 23.10 - 22.11 )

Liebe: Am 11.12. steht Venus in Konjunktion zu Pluto und könnte Sie unwiderstehlich machen, denn diese Konstellation stärkt Ihr ohnehin starkes Charisma und macht Sie zum Magneten für Ihre Bewunderer. Auch eine vielversprechende Begegnung kann sich so ankündigen. Am 23.12. wechselt der absteigende Mondknoten in den Stier mit Skorpion als astrologischer Opposition: diese komplizierte Sternen-Schrift besagt, dass Sie nun Beziehung und Besitz abwägen sollten. Was ist Ihnen wichtiger, oder versuchen Sie vielleicht, beides auf eine ungute Weise zu verbinden? Solche Fragen werden jetzt wieder akut und sollten eine Antwort finden. Kurz vor Jahresende sollten Sie noch einmal alte karmische Pakete aufschnüren, denn am 30.12. steht Mars im Sextil zu Saturn und ruft Sie zu einer Verarbeitung alter Spannungen wach…

Beruf: Merkur, Mars und Uranus sind Ihnen im Dezember wohlgesonnen, wenn Sie eine neue Selbständigkeit, oder in einer Angestelltenposition, ein bestimmtes Projekt angehen wollen, denn jetzt lohnt sich der geballte Einsatz unbedingt und der Erfolg wird großgeschrieben. Sie sollten sich aber auf jeden Fall jetzt aufraffen und beruflich Aktivität umsetzen, statt nur zu kritisieren oder zu schmollen, wenn etwas nicht wunschgemäß funktioniert. Am 06.12. steht Mars im Sextil zu Pluto und gibt Ihnen Kraft, verborgene Prozesse am Arbeitsplatz aufzudecken und in die richtige statt in die falsche Bahn zu lenken. Am 30.12. steht Merkur in Konjunktion zu Pluto und kann Gutes bewirken, indem endlich offen kommuniziert wird – so öffnen sich Türen…

Gesundheit: Am 19.12. wird Chiron direktläufig und bringt Ihnen eine Heilung in den astrotypischen Schwachstellen Ihres Organismus, vor allem den Nieren, Harnwegen und Genitalien. Sollten Sie hier therapeutische Unterstützung benötigen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Überstrapazieren Sie sich auch nicht durch Genussmittel...

Spirituelles: Der Engel Ariel hilft Ihnen, verborgene Schätze zu entdecken.



Bild Sternzeichen Skorpion
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Skorpion
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Skorpionfrau und die Liebe
Die Skorpionfrau und ihr Look
Skorpion und die Spiritualität

Sternzeichen: Schütze ( 23.11. - 20.12 )

Liebe: Genießen Sie die Liebe aus vollen Zügen, so wie sie sich jetzt sinnlich und erfüllend präsentiert. Zwar ist die Steinbock-Venus eher kühl, doch solange die Sonne noch in Ihrem Sternzeichen Schütze steht, erleben gerade Sie die positiven Aspekte einer tiefen Bindung, die auf Vertrauen und Respekt gegründet sein kann. Am 13.12. wechselt Mars in den Schützen und macht Sie in der Liebe besonders anziehend sowie auch beweglich und mobil, so dass das Thema Fernbeziehung jetzt wieder aktuell werden könnte, oder Sie packen mit Ihrem oder Ihrer Liebsten die Koffer zu einem Fernwehziel. Am 19.12. ist Vollmond ab 5.35 Uhr mit Sonne im Schützen, Mond gegenüber auf 27°29` im Zwilling und gibt Ihnen jetzt wunderbare Ideen für die Zweisamkeit, vielleicht doch eine Liebes-Reise oder neuer Schwung in der Beziehung?

Beruf: Vorsicht, auch wenn der Liebes-Kurs gut ist, geht es im Beruf etwas holperig voran. Schuld sind mehrere negative Konstellationen wie Quadrate und Oppositionen am Sternenhimmel. Am 08.12. steht Mars im Quadrat zu Jupiter und kann Ihren Schwung und Elan deutlich bremsen. Insgesamt ist der Dezember nicht gut für Verträge, Juristisches im Allgemeinen – verschieben Sie solche Angelegenheiten besser auf den Januar 2022. Am 29.12. steht Merkur in Konjunktion zu Venus und könnte beruflich einige Glücksmomente bringen, die durch gute Kommunikation eingeleitet werden. Unterschätzen Sie auch zwischen den Jahren den Dialog nicht…

Gesundheit: Am 04.12. ist Neumond ab 8.43 Uhr mit Sonne und Mond auf 12°22` im Schützen – übertreiben Sie es nicht ausgerechnet jetzt und lassen Sie Ihrem Körper Ruhe zukommen, denn Ruhe und Entspannung sind Neumond-Begleiter, gerade in Ihrem eigenen Sternzeichen. Abgesehen davon gilt, Detox ist jetzt wichtig…

Spirituelles: Der Engel Asaliah verhilft Ihnen zu Gerechtigkeit.



Bild Sternzeichen Schütze
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Schütze
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Schützefrau und die Liebe
Die Schützefrau und ihr Look
Schütze und die Spiritualität

Sternzeichen: Steinbock ( 21.12. - 19.01 )

Liebe: Grundsätzlich ist die Steinbock-Venus für Sie profitabel, denn Sie „funken jetzt auf der eigenen Wellenlänge“ in der Liebe, und das macht Sie attraktiv, da Sie so selbstsicher sind und auf Ihren Partner besonders anziehend wirken. Vorsicht aber, die große Harmonie-Begegnung wird es an Weihnachten nicht geben: am 24.12. steht Saturn im Quadrat zu Uranus und bringt Unruhe ins System, vor allem Konflikte zwischen alten und jungen Menschen oder zwischen Personen mit differierenden Ansichten. Schlichten Sie nicht voreilig, sondern hören Sie erst einmal zu, was die Parteien zu sagen haben. Es gibt da ein größeres Muster, das Sie erkennen sollten. Am 29.12. steht Merkur in Konjunktion zu Venus und bringt wieder mehr Harmonie, auch Gelassenheit in das Gesprächsverhalten, so dass sich jetzt wieder finden kann, was sich zuvor zerstritten hatte, und neue Brücken gebaut werden können....

Beruf: Der Monat beginnt günstig für Sie, denn am 01.12. steht die Sonne im Sextil zu Saturn und bringt Ihr Ego zum Strahlen – gerade auch im Beruf. Heute können Sie überzeugen, sei es beim Chef oder bei Kollegen, und auch die ein oder andere Stolperfalle aus dem Weg räumen. Am 13.12. wechselt Merkur in den Steinbock und bringt gerade Ihnen eine verbesserte Kommunikation am Arbeitsplatz, die sich in wunderbaren Synchronizitäten auswirken kann: Sie sind ab jetzt zur rechten Zeit am rechten Ort und treffen die richtigen Leute, um ganz nach Vorn zu kommen…

Gesundheit: Am 21.12. ist der Zeichenwechsel: Sonne im Steinbock bedeutet in den kommenden viereinhalb Wochen eine starke, solide Energie der Konsolidierung. Für Sie ist diese astrologische Konstellation besonders günstig und sollte Sie auch in gesundheitlicher Hinsicht profitieren lassen. Nutzen Sie die Zeit für Spaziergänge in der winterlichen Natur, Schneesport und meditative Abende zuhause bei Kerzenlicht.

Spirituelles: Der Engel Ismamiah macht Sie geduldig, Widerstand zu ertragen.



Bild Sternzeichen Steinbock
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Steinbock
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Steinbockfrau und die Liebe
Die Steinbockfrau und ihr Look
Steinbock und die Spiritualität

Sternzeichen: Wassermann ( 20.01 - 18.02 )

Liebe: Sie können jetzt ruhige Phasen der Liebe erleben und erkennen, dass die Höhen der Leidenschaft mit der stabilen Sicherheit der Freundschaft verbunden sein sollten, damit das Projekt Partnerschaft gelingt. Als echter Wassermann verstehen Sie das sofort. Die nüchterne Steinbock-Venus könnte Ihnen jetzt eine besondere Person zuführen, die durch Klugheit und interessante Gespräche über Politik und Philosophie den Weg zu Ihrem Herzen öffnet. Am 24.12. steht Saturn im Quadrat zu Uranus – keine gute Zeit für Grundsatzdiskussionen, denn jetzt geht es um schwelende emotionale Konflikte, die schon lange unter der Oberfläche der offenbar so glücklichen Verbindung sind. Seien Sie jetzt ehrlich, was sind Ihre Werte? Wie oft wechseln Sie diese? Und wie kann Ihr Partner Sie einschätzen?

Beruf: Am 03.12. steht die Sonne im Quinkunx zu Uranus und kann Ihnen endlich wieder Auftrieb für Ihre neuen Ideen geben. Was auch immer Sie jetzt anpacken, ob Existenzgründung, ein neues Business oder ein neues Projekt, unter Uranus-Sonne-Quinkunx gelingt es. Am 20.12. befindet sich Merkur im Trigon zu Uranus: Glück für Kommunikation, die zukunftsweisend ist. Auch, wenn Sie schon immer ein gewisses humanitäres Projekt vorhatten, könnten Sie es jetzt starten, nun gelingt es dank Uranus und Merkur finden Sie auch überzeugte „Mittäter“ für Ihre Pläne. Generell steht auch Venus für Ihre Finanzen und Wertanlagen (ja, Sie sollten einige haben!) positiv, allerdings stärker in der ersten Monatshälfte, wenn sie noch direktläufig ist.

Gesundheit: Durch die vielen positiven Aspekte auf den Uranus gibt es im Dezember (Ausnahme: 24.12. mit Saturn-Spannung) nur Aufwind für Ihre Gesundheit. Vielleicht haben Sie auch List, Neues auszuprobieren – neue Ernährung, neue Vitamine, neue Therapien? Übertreiben Sie es aber nicht, „neu“ heißt nicht immer „besser“……

Spirituelles: Der Engel Nanael bringt Ihnen jetzt große Fortschritte beim Lernen.



Bild Sternzeichen Wassermann
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Wassermann
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Wassermannfrau und die Liebe
Die Wassermannfrau und ihr Look
Wassermann und die Spiritualität

Sternzeichen: Fische ( 19.02 - 20.03 )

Liebe: Liebe und Beruf gehen bei Ihnen im Sauseschritt voran, denn am 01.12. wird Neptun direktläufig und bringt gerade Ihnen als Neptun-Geborenem eine besondere Energie und Durchhaltekraft, so dass Sie Hindernisse spielerisch überwinden. Am 12.12. steht die Sonne im Quadrat zu Neptun und könnte Auftrieb durch falsche Schmeicheleien bringen, doch das ist nur vorübergehend. Prüfen Sie, wer echt zu Ihnen ist und wer nicht! Am 19.12. wird Venus rückläufig und könnte den oder die „Ex“ wieder zurückbringen, oder zumindest die Erinnerung daran – denken Sie bitte, dass die Vergangenheit vorbei ist und die Gegenwart die einzige Zeit ist, die zählt! Am 30.12. steht Merkur in Konjunktion zu Pluto und macht Ihnen deutlich, dass Unterbewusstes aufgedeckt gehört – zum Vorteil Ihrer Beziehung und Ihres Selbsts.

Beruf: Beruflich rufen Sie Merkur und Mars wach, endlich über Ihre Pläne zu sprechen und sich nicht mehr alles gefallen zu lassen, was die lieben Kollegen am Arbeitsplatz Ihnen zumuten. Auch ein Gespräch mit dem Chef, vor allem in der ersten Monatshälfte – sachlich und zielführend – ist unter dem Steinbock-Merkur vielversprechend. Dazu gilt: Sie haben jetzt unverschämtes Glück in Beruf und Finanzen: am 29.12. wechselt Jupiter in die Fische und bringt Ihnen Überfluss, auch in finanzieller und jobbezogener Hinsicht. Rechtssachen gehen jetzt gut aus, allerdings nur, wenn Sie auch gerecht (und nicht selbstgerecht) sind und bleiben…

Gesundheit: Jupiter in den Fischen bedeutet im letzten Monatsdrittel des Dezembers auch gesundheitlichen Auftrieb, so dass Sie sich jetzt – nun, wie ein Fisch im Wasser fühlen sollten. Zuvor raten die Sterne Ihnen jedoch, noch etwas in Ihre Gesundheit zu investieren, insbesondere, was Durchblutung, Blut und Lymphe in Ihrem Körper angeht, könnte es Stauungen und Stockungen geben, fragen Sie Ihren Arzt…

Spirituelles: Der Engel Nemamiah gibt Ihnen viel Energie für eigene Initiativen.

Bild Sternzeichen Fische
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Fische
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Fischefrau und die Liebe
Die Fischefrau und ihr Look
Fische und die Spiritualität

Favoriten öffnenX