Freie Berater (26) Malea Leon Amrit Svarama Arlett Saraphina Trice Bianka Aurid Angelika Elana Aileen Valerie Rena Leonie Mia Lena Bettina Victoria Lisa Melania Petra Anna Edith Chasya Danielle
Berater im Gespräch (12) Karaly Fina Monja Thara Coriana Samira Davina Isfahan Sally Chanty Sonja Selma
Berater werden gerufen Elea

» mehr Berater anzeigen... «



Monatshoroskop Juni 2017


Bild Widder Bild Stier Bild Zwilling Bild Krebs Bild Loewe Bild Jungfrau Bild Waage Bild Skorpion Bild Schuetze Bild Steinbock Bild Wassermann Bild Fische
Klicken Sie auf Ihr Sternzeichen

Sternzeichen: Widder ( 21.03. - 20.04. )

Liebe: Der Vollmond am 09.06.2017 bedeutet für Sie Vollgas in der Liebe, denn ganz gleich was Sie nun Schönes vorhaben – Flirt, Abenteuer oder Affäre – es wird jetzt astrologisch stark aktiviert. Nicht, dass Sie das nötig hätten als dynamisches Feuerzeichen, doch es ist sicherlich schon ganz vorteilhaft, auch die Macht der Sterne hinter sich zu wissen. Insgesamt ist der Juni mit seiner spannenden Venus-Jupiter-Konstellation ein aufregender, abwechslungsreicher Monat in der Liebe, der Ihnen viel Neues beschert, neue Bekanntschaften oder die Belebung einer „alten“ Beziehung...

Beruf: Der 09.06.2017 ist nicht nur Vollmondtag, sondern auch aus einem anderen Grund für Sie astrologisch interessant: Glücksplanet Jupiter wird wieder direktläufig. Das heißt, alles, was bisher im Job und in der Karriere nicht so recht voran ging und blockiert war, wird jetzt auf einmal gelöst und kommt wieder richtig in Bewegung. Finanziell bedeutet das einen riesigen Aufschwung. Haben Sie die Koffer schon gepackt zu Ihrer traum-Destination? Wir sehen, dass Sie mit der schütze-Betonung jetzt auch gern Reisepläne machen...

Gesundheit: Sie neigen zu Kopfschmerzen oder Migräneanfällen, und die können recht unangenehm sein. Auch Allergiebeschwerden sind Anfang Juni noch möglich, denn Ihre astrologische Schwachstelle ist der Kopfbereich. Doch insgesamt ist der Juni ein sehr aktiver und daher auch gesunder Monat für Sie – „sporteln“ Sie ein wenig...

Spirituelles: Ismael ist der Engel der stetigen Zuversicht.



Bild Sternzeichen Widder
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Widder
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Widderfrau und die Liebe
Die Widderfrau und ihr Look
Widder und die Spiritualität

Sternzeichen: Stier ( 21.04. - 21.05 )

Liebe: Haben sie diesen Monat beim himmlischen Baumeister bestellt, lieber Stier? Am 06.06.2017 wechselt die Venus in Ihr eigenes Sternzeichen, den Stier, und das bedeutet – ganz sicher – Liebe pur, und Romantik dazu. Schöner könnte es nicht sein. Da die Venus auch ein Versöhnungszeichen ist, kündigt sie Harmonie mit dem Partner an, eine Streitschlichtung (wenn Sie eine solche suchen) oder auch eine glückhafte Neubegegnung. Egal, was Sie nun konkret erwartet, es wird ebenso sinnlich wie vielversprechend und dauerhaft…

Beruf: Auch Sie profitieren vom positiven Jupiter-Direktlauf ab der zweiten Monatshälfte. Da Jupiter neben dem Bereich Karriere auch die Geld- und Finanzgeschäfte begünstigt, können Sie im Juni richtig gute Geschäfte machen, und vielleicht auch Ihre Bankanlagen neu und profitabel sortieren. Geben Sie jedoch bitte auch nicht zu viel aus (der Zwilling, dessen Einfluss noch deutlich ist, könnte Sie dazu verführen), denn Sie brauchen Reserven im späteren Jahr.

Gesundheit: Ihre Gesundheit ist im Juni ausgezeichnet, sofern Sie nicht, ähnlich wie Ihr Vorgänger Widder, noch ein wenig mit dem allgegenwärtigen Pollenflug kämpfen. Es gibt gute Naturheilmittel, die Ihnen und Ihrer astrologischen Schwachstelle von Hals und Rachen sicher gut helfen. Abgesehen davon ist dieser Monat von angenehmen Dingen erfüllt, und das entspannt Ihre Seele...

Spirituelles: Jezael, der Engel der gerechten Wirkung, verschafft Ihnen Durchsetzungskraft und Erfolg.



Bild Sternzeichen Stier
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Stier
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Stierfrau und die Liebe
Die Stierfrau und ihr Look
Stier und die Spiritualität

Sternzeichen: Zwillinge ( 22.05. - 21.06 )

>Liebe: Mit der Venus im sinnlichen Stier ab der zweiten Juniwoche wird die Liebe etwas bodenständiger und viel solider, als Sie das gewöhnlich wünschen. Als echter „luftiger“ Zwilling lieben Sie die Abwechslung, das Unbeständige – und auch mal den casual sex. Im Juni wird es weniger davon geben, und mehr eine Intensivierung von schon bestehenden Kontakten. Das hat jedoch auch etwas Gutes, denn so kommt man sich näher. Flirten können Sie übrigens wieder wie ein Weltmeister: mit Merkur in Ihrem eigenen Zeichen ab dem 07.06.2017 steht der „Funkstille“ in der Liebe einiges entgegen...

Beruf: Sie reden sich entweder in die Sympathie hinein – oder im Gegenteil um Kopf und Kragen, denn Merkur fördert jetzt alles, was mit beruflichen Verhandlungen zu tun hat. Sorgen Sie aber bitte dafür, dass Sie nicht als Plappermaul wahrgenommen werden, sondern als fundierter Rhetoriker, und sichern Sie sich mit guten Argumenten ab, wenn Sie mit dem Chef oder dem neuen Auftraggeber sprechen. Finanziell sehen die Sterne einen Aufschwung vor Ihnen, doch auch hier gilt bei dem kommunikativ-expansiven Merkur und Jupiter, dass Sie Ihr Temperament zügeln müssen: nicht alles sofort verpulvern bitte!

Gesundheit: Ihre Nerven sind etwas strapaziert, und der Zwilling-Vollmond am 09.06.2017 hat zudem einen starken Schütze-Aspekt, und der zieht sie ins Weite. Zumindest gedanklich. Sie könnten vor etwas davonrennen – wissen Sie, wovor?

Spirituelles: Erzengel Raphael macht jetzt Herz und Seele gesund.



Bild Sternzeichen Zwillinge
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Zwillinge
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Zwillingefrau und die Liebe
Die Zwillingefrau und ihr Look
Zwillinge und die Spiritualität

Sternzeichen: Krebs ( 22.06. - 22.07. )

Liebe: Der Juni ist ein richtiger Power-Monat für Sie, lieber Krebs – Sonne, Mars und Merkur stehen in Ihrem Sternzeichen und versorgen Sie mit nicht enden wollender Energie. Doch bevor die Sonne nun endgültig in den Krebs wechselt – am 21.06.2017 – finden in der Liebe schon große Umwälzungsprozesse statt. Mars macht mobil, auch in der Beziehung, und Sie gehen gleich ab dem 06.06.2017 ungewohnter Weise aufs Ganze: Sie riskieren etwas in der Liebe. Entweder machen sie Schluss mit einer Verbindung, die schon lange keine mehr ist, oder Sie finden etwas Neues, das Sie dann ungewohnt risikobereit aufnehmen – was ist Ihnen lieber?

Beruf: Mit dem Merkur im Krebs ab dem 21.06.2017 werden Sie beruflich besser verhandeln als je zuvor. Wir können nur hoffen, dass Ihr astrologisches Feintuning auch stimmt, denn gerade jetzt könnte die Ferienzeit beginnen, und die beruflichen Gespräche würden erst einmal verschoben… Insgesamt macht es der Sommermonat Juni jedoch in beruflicher Hinsicht sehr gut, denn Jupiter verschafft Ihnen günstige Finanzen. Verträge, die Sie vor dem Zeichenwechsel am 21.06. unterschreiben, sollten Sie aber dreimal prüfen, da der „Trickster“ Zwilling noch immer seine Hand im Spiel hat...

Gesundheit: Sofern sie sich nicht überanstrengen, wozu Mars Sie verführen könnte, sehen die Sterne kein gesundheitliches Risiko für Sie vor. Der Neumond am 24.06.2017 wird kraftvoll und romantisch…

Spirituelles: Nelekael, der Engel der Geheimwissenschaften, inspiriert Sie und erweitert Ihren Horizont.



Bild Sternzeichen Krebs
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Krebs
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Krebsfrau und die Liebe
Die Krebsfrau und ihr Look
Krebs und die Spiritualität

Sternzeichen: Löwe ( 23.07 - 22.08 )

Liebe: Mit der Venus im Stier ab dem 06.06.2017 nimmt die Liebe einen etwas gemächlichen Gang – zumindest für ein Feuerzeichen wie Sie. Dennoch können Sie sich auf schöne Stunden freuen, auf Kuschelmomente, Candle-Light-Dinner und Ausgehfreude, denn die Aktivität am Sternenhimmel überträgt sich nicht umsonst auf die Erde. Durch einen wilden Mix von Merkur, Mars und Venus wird in diesem Monat geliebt, geflirtet, gelacht und ein wenig Bäumchen-wechsel-dich gespielt: doch ganz in Ehren, ohne Turbulenzen...

Beruf: Es könnte sein, dass der Juni Ihnen zu wenig Abwechslung bietet und Sie auch den Eindruck bekommen, manches hätte den symbolischen „Krebsgang“ angetreten. Denn Mars und Merkur stehen jetzt in diesem Zeichen und machen zwar die Liebe sinnlich-gefühlig, doch die mitunter harte Berufswelt eher verwirrend und somit unberechenbar. Plötzlich sind alle empfindlich, der Chef, die Kollegen, die Geschäftspartner, man kann sich scheinbar auf niemanden mehr verlassen. Trösten Sie sich, die Phase geht vorüber.

Gesundheit: Es könnte Belastungen im Bereich Brust, Bronchien oder Atemwege geben, da der Mars im Krebs astrologisch auch über diese Körperteile herrscht. Das heißt: Aufenthalt oder Sport in freier Natur nur in Maßen, und rauchen bitte aufgeben! Setzen Sie sich also besser diesen Belastungen nicht aus und meiden Sie Stress, soweit es möglich ist…

Spirituelles: Der Engel Rei-i-el verhilft Ihnen zu innerer Größe.



Bild Sternzeichen Löwe
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Löwe
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Löwefrau und die Liebe
Die Löwefrau und ihr Look
Löwe und die Spiritualität

Sternzeichen: Jungfrau ( 23.08 - 22.09 )

Liebe: Der Juni ist ein interessanter Monat für Sie, liebe Jungfrau, denn ab der zweiten Woche ist die Venus im artverwandten Zeichen Stier, und da wird geliebt – und geschlemmt – nach Herzenslust. Auch romantische Liebeserklärungen, richtig schön kitschig mit Kerzenlicht und Blumen, sind jetzt möglich und läuten den Sommer richtig stimmungsvoll für Sie ein. Steht Ihnen der Sinn lieber auf Nüchternes? Nicht doch: die Sterne wollen Sie gerade jetzt verwöhnen, greifen Sie zu, dieser Aspekt ist selten...

Beruf: Mit dem Merkur, Ihrem Geburtsplaneten, im Krebs sind beruflich zunächst keine großen Sprünge möglich – eher zieht sich ein Geschäftspartner zurück, oder ein Kollege wird launisch. Es kann auch sein, dass ein Projekt, das zunächst vielversprechend begann, mit dieser Konstellation sehr zögernd fortgesetzt wird. Doch verzagen Sie nicht: dank Jupiter sind zumindest Ihre Finanzen im Lot, und es könnte auch ein unerwarteter Gewinn auf Sie zukommen…

Gesundheit: Der Vollmond im Zwilling (09.06.2017) hat aufgrund seines Schütze-Aspekts auch Themen für Sie parat, auf die Sie anspringen: Esoterik, Okkultismus, Reisen, fernöstliche Philosophie und Religion. Doch ganz so tiefgründig brauchen Sie nicht zu bleiben, denn der ganze Monat bietet erfrischende Gesprächsthemen und auch Gelegenheiten zum Work-Out und zum Sport, denn Sie wissen ja, ein gesunder Geist herrscht in einem gesunden Körper...

Spirituelles: Veri-el, der Engel der Klarsicht, hilft Ihnen nun im Urteil.



Bild Sternzeichen Jungfrau
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Jungfrau
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Jungfraufrau und die Liebe
Die Jungfraufrau und ihr Look
Jungfrau und die Spiritualität

Sternzeichen: Waage ( 23.09. - 22.10. )

Liebe: Sie werden von der Venus regiert – und der Stier ebenfalls. Mit der Venus im Sternzeichen Stier ab Monatsanfang sind Sie, liebe Waage, völlig auf dem Liebes-Kurs. Allerdings stehen Sie auf forsche, zupackende Männer – kultivierte Gentlemen natürlich, aber solche, die wissen, was sie wollen – und mit der aktuellen Konstellation könnte es schwierig werden, diese zu treffen. Mit Mars im Krebs kommt es Ihnen momentan so vor, als wären alle interessanten Exemplare Mann plötzlich schüchtern. Doch Sie verstehen es schon, Ihre Waffen als Frau geschickt einzusetzen…

Beruf: Mit Venus im Stier ist auch eine Finanzsituation gemeint, denn jetzt fließt Ihnen aus der Familie Geld zu, oder ein größeres Projekt (Anlagen, Wertpapiere, Versicherungen, aber auch Immobilien) wirft einen Gewinn ab. Dank dieser guten Finanzlage wollen Sie sich jetzt gern etwas gönnen. Das dürfen Sie auch, denn Jupiter meint es gut mit Ihnen, doch geben Sie bitte nicht zu viel aus, denn im Job könnte es Stress und Folgeprobleme geben: sparen ist jetzt besser.

Gesundheit: Sie lieben diesen Monat einfach, auch wenn Sie das Glück etwas aus der Reserve locken müssen, denn der Juni ist Ihnen wirklich wohlgesonnen – auch gesundheitlich. Nur sollten Sie, mit der herrschenden Neptun-Venus-Konstellation, nicht zu sehr in Ihren Träumen leben, sondern auf dem Boden der Tatsachen bleiben...

Spirituelles: Damabiah, der Engel des Geldes, holt Ihnen jetzt buchstäblich die Sterne vom Himmel, wenn Sie ihn bitten.



Bild Sternzeichen Waage
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Waage
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Waagefrau und die Liebe
Die Waagefrau und ihr Look
Waage und die Spiritualität

Sternzeichen: Skorpion ( 23.10 - 22.11 )

Liebe: Mit der Familie gibt es Probleme: Mars im verwandten Wasserzeichen Krebs sorgt ab dem 04.06.2017 dafür, dass es zu Spannungen mit Verwandten kommen kann. Auch in Ihrer Beziehung stehen die Segel auf Sturm, doch das liegt daran, dass keiner von Ihnen nachgeben will. Ihr Partner könnte sich mit Merkur im Krebs, was für Isolation steht, schmollend zurückziehen, und Sie müssen dann seine Morse-Signale entschlüsseln – was nicht Ihr bester Job ist. Schlagen Sie jetzt in Ihrer Verletztheit nicht um sich, sondern bewahren Sie einen kühlen Kopf und analysieren Sie die Situation.

Beruf: Es gibt derzeit keine ungünstigen Aspekte mit Pluto, Ihrem Geburtsplaneten – das ist die gute Nachricht. Ganz so katastrophal, wie es der liebe Pluto anstellen kann, wenn er losgelassen wird, kommt es also nicht. Es gibt jedoch auch keine besonders förderlichen Aspekte auf Ihrem Sternzeichen – das ist die schlechte Nachricht. Halten sie die ungute „Sauregurkenzeit“ im Job stoisch durch – Sie können etwas vertragen – und gehen Sie gestärkt aus dieser Phase hervor. Versuchen Sie nicht, andere zu belehren, umzudrehen oder gar zu erziehen und zu manipulieren, das funktioniert jetzt nicht.…

Gesundheit: Um den Neumond im Krebs herum (24.06.2017) fühlen Sie Ihre Kräfte wieder erstarken und Sie spüren intuitiv: das wird doch noch ein guter Sommer. Erholen Sie sich einfach, muten Sie sich und Ihrem Körper derzeit nicht zu viel zu und versuchen Sie nicht, etwas zu erzwingen, dann ist Ihre Gesundheit on top...

Spirituelles: Balaki-el ist der Engel der Einsicht, der Ihnen jetzt beisteht.



Bild Sternzeichen Skorpion
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Skorpion
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Skorpionfrau und die Liebe
Die Skorpionfrau und ihr Look
Skorpion und die Spiritualität

Sternzeichen: Schütze ( 23.11. - 20.12 )

Liebe: Mit dem direktläufigen Jupiter – ab dem 09.06.2017 – treffen Sie auch in der Liebe wieder haarscharf ins Ziel. Es wird wunderbar, lieber Schütze, auch und gerade weil Sie sich in der Liebe jetzt auf ein paar neue Erfahrungen einstellen müssen (aber das tun Sie doch gern). Zwar könnte Ihre neue Bekanntschaft zuerst etwas unterkühlt sein – Merkur und Mars im Krebs machen etwas scheu – doch es gelingt Ihnen jetzt wie keinem anderen Menschen, das Feuer zu entflammen und sich immer wieder präsent zu machen. Sinnliche Liebe, ob mit dem Neuen oder mit der alten Beziehung, steht jetzt an, und die Sterne geben ihren Segen, sofern Sie etwas behutsam bleiben…

Beruf: Auch im Beruf ist der direktläufige Jupiter ein Segen für Sie, denn Ihr Geburtsplanet meint es jetzt besonders mit seinem Schütz-ling gut und schüttet sein Füllhorn aus. Finanziell können sie wieder die gewohnt großen Sprünge machen, insbesondere ab der zweiten Monatshälfte. Mit dem astrologischen Hintergrund der neuen Planeten könnten Sie jetzt auch ein Studium oder eine Fortbildung beginnen – es wäre später von Erfolg gekrönt, auch materiell.

Gesundheit: Ein Urlaub täte Ihnen momentan gut, nicht nur seelisch, sondern auch körperlich. Auch eine Fernreise wäre jetzt angemessen, denn der Jupiter begünstigt auch Exotisches und Auslandskontakte.

Spirituelles: Der Erzengel Gabriel, eigentlich eher für die Wasserzeichen „zuständig“, gibt Ihnen schöpferischen Ausdruck.



Bild Sternzeichen Schütze
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Schütze
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Schützefrau und die Liebe
Die Schützefrau und ihr Look
Schütze und die Spiritualität

Sternzeichen: Steinbock ( 21.12. - 19.01 )

Liebe: Die Venus in einem artverwandten Erdzeichen, dem Stier, macht auch für Sie den Sommermonat zu einer Liebes-Wonne, mit viel Romantik und Sinnlichkeit. Allerdings könnte Ihr Partner gerade jetzt auch zu viel ausgeben oder in Ihren Augen zur Verschwendung neigen, denn das Jupiter-Venus-Sextil zeigt günstige Investitionen, doch die hat der nüchterne Steinbock lieber auf der Bank als in der Garage. Streit liegt mit Mars in der Luft, wenn Sie sich durchsetzen wollen. Oder? Es könnte sich auch um einen Ring handeln, der Ihnen da offeriert wird, und da sagen Sie nicht nein...

Beruf: Mit dem kommunikativen Merkur im Zwilling „chatten“ die Leute an Ihrem Arbeitsplatz in der ersten Monatshälfte zu viel um Sie herum und machen Sie und andere nervös mit ihren Plänen, und das können Sie nicht leiden. Ab Mitte Juni wird es am Sternenhimmel wieder bedeutend ruhiger, und auch neue Aufträge im Beruf kommen wieder in Sicht. Finanziell sieht es sehr günstig aus, so dass Sie mit dem direktläufigen Jupiter gute Gewinne einfahren können…

Gesundheit: Der Juni verläuft ohne größere Spannungen, abgesehen davon, dass Sie sich stärker mit Emotionen – den eigenen und denen des Umfelds – auseinandersetzen müssen. Das behagt Ihnen nicht, denn Ihre steinbock-Natur ist zu sachlich. Doch ab und zu etwas mehr Gefühl täte Ihnen auch gut....

Spirituelles: Zeleka-el, ein antiker Genius der Kunst, inspiriert Sie.



Bild Sternzeichen Steinbock
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Steinbock
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Steinbockfrau und die Liebe
Die Steinbockfrau und ihr Look
Steinbock und die Spiritualität

Sternzeichen: Wassermann ( 20.01 - 18.02 )

Liebe: Ihr Partner könnte etwas klammern, denn mit Mars im Krebs wird man recht anhänglich. Für Sie, lieber Wassermann, mit Ihrem unabhängigen Naturell ist das mitunter etwas zu viel, doch jetzt im Juni ist es Zeit, dass Sie sich mit den Bedürfnissen Ihrer Nächsten auseinandersetzen. Auch wenn Sie gerade ungebunden sind, könnte es sein, dass Sie vorrangig Menschen kennenlernen, die bereits liiert sind. Sind diese Tendenzen günstig oder nicht – das bestimmen Sie…

Beruf: Der Trend aus dem Mai hält noch etwas an, demzufolge viele Veränderungen im Beruf zuerst hoffnungsvoll beginnen, und dann abrupt enden oder ins Stocken kommen. Generell sieht es jedoch gut aus, denn die Sterne versprechen Ihnen einen ruhigen Arbeitsmonat, der ab der Mitte mit Merkur und Mars etwas kommunikativer und unberechenbarer werden könnte – sehr zu Ihrer Freude. Denn es kommt wieder etwas Leben und Wettbewerb in den Betrieb…

Gesundheit: Keine störenden Aspekte auf dem Uranus – Ihr Juni wird, auch gesundheitlich gesehen, ein voller Erfolg. Allerdings könnten Sie der Zwilling-Vollmond (am 09.06.2017) und der Krebs- Neumond (am 24.06.2017) nervös machen – nicht, weil Sie plötzlich mondfühlig wären, sondern weil die planetarischen Bewegungen nicht mit Ihnen harmonieren. Bleiben Sie gelassen.

Spirituelles: Der Engel Aniel (nicht Daniel) ist ein Freund der Philosophie und der Weisheit: bitten Sie ihn jetzt um Inspiration.



Bild Sternzeichen Wassermann
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Wassermann
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Wassermannfrau und die Liebe
Die Wassermannfrau und ihr Look
Wassermann und die Spiritualität

Sternzeichen: Fische ( 19.02 - 20.03 )

Liebe: Die Liebe meint es gut mit Ihnen, denn die Venus im Stier sorgt für eine romantische Atmosphäre – und vielleicht für wohlige Kuschelstunden mit einem Erdzeichen-Mann, vielleicht wirklich einem Stier, einem Steinbock oder einer männlichen Jungfrau (die so spröde nicht ist). Es könnte gemütlich werden, sofern Sie Ihre Streitlust im Zaum halten und nicht allzu sehr auf festen Vorstellungen bestehen, denn solange noch der Zwilling-Einfluss herrscht – bis zum 21.06.2017 – kann sich in der Liebe überraschend einiges ändern.

Beruf: Die besten Jobchancen haben Sie in der ersten Monatshälfte, denn ab der Monatsmitte wird es etwas schwieriger im Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen. Es könnte sein, dass alte, vergessen geglaubte Konflikte wieder aufbrechen, denn die Stimmung am Sternenhimmel ist gedrückt. Möglicherweise tritt mit Neptun-Merkur jetzt auch ein neuer Angestellter im Büro oder ein neuer Geschäftspartner in der Selbständigkeit auf, der schöne Worte macht, hinter denen aber nicht viel steht. Prüfen Sie alles genau.

Gesundheit: Am 16.06.2017 wird der Neptun rückläufig und das bedeutet, insbesondere für Sie, lieber Fisch, Stagnation oder Illusion. Man macht sich jetzt etwas vor oder täuscht sich über Sachverhalte hinweg. Lassen sie sich nicht die Sicht vernebeln! Klarheit und nüchterne Distanz hilft Ihnen, den Durchblick zu bewahren.

Spirituelles: Vehuiah ist der Engel, der Ihnen jetzt den Rücken stärkt.

Bild Sternzeichen Fische
Erfahren Sie mehr über Ihr Sternzeichen: Fische
Diese Astrotypologien könnten Sie auch interessieren:
Die Fischefrau und die Liebe
Die Fischefrau und ihr Look
Fische und die Spiritualität